Suchergebnisse

  1. J

    Frau mit bewegter Vergangenheit, gibt es eine Zukunft?

    Ja, sie weiß davon. Wir sind sehr offen miteinander umgegangen. Nicht nur sie, auch ich. Mir ist es wichtig, dass sie weiß, mit wem sie es zu tun hat. Ich selbst war wahrlich kein Engel.
  2. J

    Frau mit bewegter Vergangenheit, gibt es eine Zukunft?

    Zum besseren Verständnis: Natürlich habe ich auch eine Vergangenheit, habe Erfahrungen gesammelt und Entscheidungen getroffen, mal falsch, mal richtig. Es geht mir auch nicht um Moral, sondern um mein Bauchgefühl. Ich finde es nicht verkehrt, von anderen Erfahrungen und Tipps zu lesen. Manchmal...
  3. J

    Frau mit bewegter Vergangenheit, gibt es eine Zukunft?

    Hier der FS - vielen Dank für die Antworten! Ich möchte meine Freundin nicht verurteilen und mich beschäftigen die ONS weniger als die kurzen Beziehungen (3-8 Monate), die sie fortwährend geführt hat. Warum? Weil es mir einfach schwer fällt, zu glauben, dass alle Männer (verschiedene Typen...
  4. J

    Frau mit bewegter Vergangenheit, gibt es eine Zukunft?

    Hier der FS: Danke für die ersten Antworten. Ich lerne diese Frau nach und nach besser kennen. Stabilität ist mir sehr wichtig in einer Beziehung, dass es keine Garantie gibt, weiß ich natürlich. Sie scheint Probleme mit ihrem Selbstwertgefühl gehabt zu haben, auch heute ist diesbezüglich...
  5. J

    Frau mit bewegter Vergangenheit, gibt es eine Zukunft?

    Seit einiger Zeit führe ich eine Beziehung mit einer Frau, die eine sehr bewegte Vergangenheit hat. Wir sind offen und ehrlich miteinander, reden über alles. Das Wissen, was ich jetzt habe, bereitet mir jedoch Angst. Sie hat häufig die Partner gewechselt, hatte viele ONS (um ihr Ego zu pushen)...
  6. J

    Wie kann Mann trainieren, nicht so schnell zu kommen?

    Bei mir war es immer so, dass ich, wenn ich eine neue Sexualpartnerin kennengelernt habe, besonders "lange" konnte. Ich war sehr ausdauernd und das, ohne etwas dafür zu tun. Später normalisierte sich dieser Zustand. Heute ist es so, dass ich mal früher und mal später komme. Im Grunde schließe...
  7. J

    Sexlose Beziehung seit vielen Jahren, was soll ich tun?

    Hier der FS: Danke für die zahlreichen Denkanstöße und Tipps. Gern gehe ich nochmals auf offene Punkte ein: Meine Partnerin ist wirtschaftlich von mir abhängig, das war nicht immer so, die letzten Jahre über hat es sich jedoch so entwickelt. Zwischenzeitlich habe ich für eine räumliche...
  8. J

    Sexlose Beziehung seit vielen Jahren, was soll ich tun?

    Danke für die zahlreichen Antworten, die verschiedenen Sichtweisen, die Tipps und Hinweise! Dass ich selbst Fehler gemacht habe, steht außer Frage. Zu einer Beziehung gehören immer zwei Menschen und niemals liegt die "Schuld" auf nur einer Seite. Hinzu kommt, dass ich hier nur meine Sicht der...
  9. J

    Sexlose Beziehung seit vielen Jahren, was soll ich tun?

    Ich weiß, dass es moralisch bedenklich ist, den Partner zu hintergehen. Und wohl fühle ich mich dabei gar nicht. Allerdings habe ich hier auch nicht die "Moralkeule" erwartet. Wenn ich bei meiner Partnerin bin, fühle ich mich schlecht meiner Affäre gegenüber. Bin ich bei meiner Affäre, ist es...
  10. J

    Sexlose Beziehung seit vielen Jahren, was soll ich tun?

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Um hier etwas "Licht ins Dunkel" zu bringen: Meine Partnerin ist körperlich gesund, ich ebenso. Wir habe beide Karriere gemacht, es ist also keine "Versorgungssituation", die mich bei ihr hält. Vielmehr habe ich die letzten Jahre einen Großteil des...
  11. J

    Sexlose Beziehung seit vielen Jahren, was soll ich tun?

    Seit >10 Jahren lebe ich mit meiner Freundin zusammen, wir sind beide 35. Zu Beginn unserer Partnerschaft hatten wir regelmäßig Sex. Spontanen Sexmit ihr habe ich nur einmal erlebt. Meinem Naturell entsprechend bin ich sexuell sehr aktiv und für mich ist Sex sehr wichtig.. In den letzten 2...