G

Gast

  • #1

Zähe Gespräche-was macht man da?

Was, wenn ich dem anderen alles aus der Nase ziehen muss, die mails lediglich meine Fragen beantworten und selbst kaum was zurückkommt? Der hat doch kein Interesse, oder? Sollte ich da selbst überhaupt noch antworten? Will er nur höflich sein und löscht deshalb mein Profil nicht? Ich gebe ihm mit jeder mail reichlich Diskussionsstoff. Sollte ich ihm eine Absage schicken oder ist er einfach nur wortkarg?
 
G

Gast

  • #2
Was ist denn dann für dich an diesem Mann interessant??? Jemand, der mir gegenüber zu diesem Zeitpunkt kein Interesse zeigt, würde nach zwei, drei oder meinetwegen auf vier Mails rausfliegen. Das hier ist doch keine Einbahnstraße oder etwas, wo man sich vom Gegenüber "bespaßen" lässt. Beides (Desinteresse und Wortkargheit) bringen einen doch nicht zueinander.
 
G

Gast

  • #3
Dann paßt es einfach nicht. Man kann schon durch e-mail Austausch (Wortwahl, Themen, Fragestellungen, Ansichten) einen Eindruck bekommen. Will partout kein Gespräch zustande kommen, bringt es nichts, den Kontakt weiterzuführen. Wie soll das denn werden, wenn ihr Euch gegenübersteht? Laß es sein.
 
  • #4
Wer keine Gegenfragen stellt und keinen Anlass für die Fortsetzung der Unterhaltung bietet, der hat auch nichts besseres als eine Absage verdient. Interesse müssen beide Seiten zeigen, sonst stimmt was nicht.
 
V

VirginiaWoolf

  • #5
Vielleicht solltest Du etwas zurückhaltender und geduldiger sein - gib ihm noch eine Chance, wenn Dir an ihm liegt, lies zwischen den Zeilen und
" Wer geduldig ist, der ist weise; wer aber ungeduldig ist, der offenbaret seine Torheit."
Bibel: Salomos 14, 29
 
  • #6
Das ist eine beliebte Hinhaltetaktik. Dein Kontakt hat momentan interessante Kontakte und hält dich warm.

Wenn einer seiner anderen Kontakte gedeiht, wird er den Kontakt mit dir wahrscheinlich austrudeln lassen, d. h., du wirst nicht mal mehr eine Absage bekommen.

Falls keiner der anderen Kontakte zieht, wird er sich vielleicht mehr mit dir unterhalten.

Sie sieht sie nun mal aus, die nüchterne Wahrheit der Online-Partnerbörse ...
 
G

Gast

  • #7
Ich hatte auch schon mal so einen Kontakt, dem ich einen sehr netten Hinweis gegeben habe, dass er es mir leichter machen würde, wenn er auch Fragen stellt.

Das hat dann super geklappt! Er hat dann zwar angefangen mir Mails mit >1500 Wörtern zu schicken, aber eines geht wohl nur ...
 
V

VirginiaWoolf

  • #8
Wenn Du seine private E-mail-Adresse hast, versuche ihn mit ein paar lustigen Grußkarten - es muss passen, vorausgesetzt - aufzutauen.
Manchmal muss man eben eine Eisschicht erst zum Schmelzen bringen.
@#5ThomassHH, man/frau sollte den Glauben an das Gute im Menschen nicht verlieren.
 
G

Gast

  • #9
Ich (w, 29) habe solche einsiilbigen Mail-Schreiber auch schon öfter erlebt und am Anfang habe ich immer noch versucht (vor allem, wenn der jeweilige Kandidat ein interessantes und ansprechendes Profil hatte), durch Fragen oder witzige Mails aus der Reserve zu locken. Aber wenn auch das nichts nutzt, dann frage ich mich schon, was derjenige eigentlich will (vor allem wenn er mir bestätigt hat, dass er mein Profil "total sympathisch" findet und mich "sehr gerne kennen lernen" möchte). Mensch, dann soll er mir doch entweder einfach eine Absage schicken oder lieber seltener schreiben, dafür aber auch mit Freude und Interesse!

Mir kommt vor, das sind dann solche Menschen, die denken "boah, ein riesen Angebot an bindungswilligen Singles, da muss ich ja nur zugreifen uns sonst nichts tun". Für mich scheint es so, als hätten diese "Einsilbigen" gar keine wirkliche Lust, jemanden zunächst per Mail etwas kennen zu lernen sondern würden ihren Traumpartner am liebsten ohne jegliche Anstrengung oder Bemühung auf dem Silbertablett heim aufs Sofa serviert bekommen. Und da frage ich mich: warum melden die sich hier überhaupt an, wenn sie eh keine Lust auf das System hier (zuerst mailen, dann treffen) haben? Es wird schließlich keiner dazu gezwungen! Naja, genug aufgeregt ;-) ... ich mache in so einem Fall zwei, drei Versuche jemanden zum Plaudern zu bewegen und wenn es dann nicht fruchtet - sorry, dann ist es garantiert nicht der Richtige für mich ;-))