L

linchen186

  • #1

Wollte er mich nur aus der Reserve locken?

Ich habe vor 3 Monaten einen Mann kennengelernt bei dem alles zu stimmen schien. Wir haben uns auf anhieb sehr gut verstanden und er zeigte mir durch seine Gesten, dass er mich mag. Einmal sagte er mir sogar, dass er micht total toll findet, da war allerdings einiges an Alkohol im Spiel. Wir haben uns 4 mal getroffen und sind zusammen feiern gegangen. Beim letzten Treffen war es aber die Hölle für mich. Wir haben uns in einem kleinen Club getroffen. Am Anfang war alles so schön wir haten viel Spaß zusammen. Allerdings bin ich nicht so gesprächig, da ich sehr schüchtern und zurückhaltend bin. Ob ihn das gestörrt hat?
Nach einer Weile haben sich neben uns an die Bar zwei Frauen gesetzt und er wollte sich zu ihnen gesellen und den beiden einen ausgeben. Leider saßen wir dann den ganzen Abend bei den beiden und mit jedem Schnaps mehr, flirtete er mehr mit der einen Frau. Irgendwann legte er seinen Arm um sie und fing an sie auf die Wange zu küssen. Immer wieder...
Als ich dann keine Lust mehr darauf hatte bin ich nach Hause und er hat mir nichtmal richtig Tschüss gesagt.
Habe ich seine Signale, Andeutungen und Worte so dermaßen falsch verstanden oder wollte er mich durch die Aktion einfach aus der Reserve locken?
Ich weis nicht, ob ich ihn einfach vergessen soll!? Das wäre aber nicht so einfach, weil ich mich schon so richtig in ihn verliebt habe...
 
  • #2
Habe ich seine Signale, Andeutungen und Worte so dermaßen falsch verstanden oder wollte er mich durch die Aktion einfach aus der Reserve locken?
Er hat sich ziemlich gemein dir gegenüber verhalten. Du musst dich an dem Abend und sicher auch danach furchtbar gefühlt haben. Im Grunde ist es egal, warum er sich so verhalten hat. Zumindest hat er sich als ernsthafter Partner für dich doch klar disqualifiziert.

Nach deiner Beschreibung trinkt er viel Alkohol. Wie findest du das? Ich halte das für problematisch.
 
  • #3
Liebes Linchen,
der Mann wollte eine Frau umarmen und Bussen. Bei dieser Frau kam er schneller zum Zug, also hing er bei Dir.

Möglicherweise sieht er Dich auch nur als platonische gute Freundin.

das wird keine Beziehung
 
  • #4
Da hast du ja mal richtig Glück gehabt und einen Player am vierten Abend entlarvt. Bitte denke nicht weiter darüber nach. Next please!
 
  • #5
Ist es nicht total egal, was der Grund für sein Verhalten ist?
a) er strebt keine Beziehung mit dir an
b) er will dich aus der Reserve locken; d.h. er spielt taktische Spielchen
c) er hat sich bei Alkohol nicht unter Kontrolle
d) er findet es normal, mit anderen zu flirten, während er ein Date hat

Mir fällt nichts ein, was sein Verhalten so rechtfertigen würde, dass man sagen könnte: Klar geht das bei euch auf eine harmonische Beziehung zu.
Ich würde das Weite suchen bei so einem Typ, es sei denn, ich bin nur mit ihm befreundet. Allgemein würde ich aber nie bei den ersten Dates "feiern" gehen; da will man sich doch gut unterhalten, kennenlernen, irgendwas zu zweit machen, statt im lauten Club sich gegenseitig in die Ohren zu schreien - nach meiner Wahrnehmung jedenfalls. Obwohl ich gern tanze.

w, 35
 
  • #6
So lockt man niemand aus der Reserve, den man möchte. So schreckt man jemand ab. Da wäre ich auch gegangen. Ihm ging es nur um Frau + , egal welche Frau.

Schau einfach weiter und vertrödel mit diesem Kerl keine unnötige zeit.
 
  • #7
Nicht gerade wertschätzend, sein Verhalten - dir gegenüber! Das wird sich nicht ändern, es ist ein Charakterzug, den ich nie hinnehmen würde.
Nur zu, wenn es dir nichts ausmacht und du noch immer in ihn »verliebt« bist. Wir werden dann bald wieder - unter neuer Überschrift - hier von dir lesen.
 
  • #9
Ist die Frage ernstgemeint?
Er macht vor deinen Augen andere Frauen an und du fragst noch wie du dich verhalten sollst?

Kann es sein, dass du euer Verhältnis völlig anders einordnest ist als er? Dass es für ihn nur rein freundschaftlich kumpelhaft ist?

Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ein Mann so viel Dreistigkeit besitzt und sich absichtlich so verhält.

Wenn euer Kennenlernen und eure Treffs eindeutig Dates waren, wäre ich spätestens dann weg gewesen, als er den anderen Frauen einen ausgeben hat. Der wäre für mich ein für allemal gestorben.

Warum gehst du mit einem Typen zur Disco, wenn das eigentlich nicht dein Ding ist?
 
  • #10
Ich weis nicht, ob ich ihn einfach vergessen soll!? Das wäre aber nicht so einfach, weil ich mich schon so richtig in ihn verliebt habe...
Nach 4 Dates?

Nun hast Du ihm beim 4.Date kennen gelernt - und Du redest immerzu noch von Verliebtheit?

Mir wäre es schlagartig vergangen.
Ich wäre irgendwann aufgestanden, hätte den Damen noch einen schönen Abend gewünscht und dann den Haken gesetzt.

Ich schaue doch nicht zu, wie ein Mann, der mit mir verabredet ist, mit anderen Frauen intensiv flirtet und sogar knutscht. Da wären mir seine Motive so etwas von egal, ICH zähle.

Was ist mit Dir los, dass Du fragst?

W,49
 
  • #11
Hallo Linchen,
der Typ hat sich selbst disqualifiziert. Freu Dich darüber, dass Du einen potentiellen Fremdgeher, Alkoholiker, Frauen-Abfüller, Frauen-Schlechtbehandler und Geschlechtskrankheiten-Übertrager schon enttarnt hast, bevor Du mit ihm geschlafen hast.
Lass Dir eines gesagt sein: Jeder weitere Kontakt mit ihm führt Dich ins Unglück. Und denk bitte auch über Deine eigene Einstellung nach: Findest Du es ok, dass ein Mann Frauen so testet? Wenn ja, dann halte Dich bitte so lange von Männern fern, bis Du das eigene psychologische Muster dahinter durchschaut hast und solche Männer gleich von vorneherein ausschließt. Ansonsten wirst Du an einen A.... nach dem anderen geraten und Deines Lebens nicht mehr froh.
Bitte denk über Dein Männer- und Frauenbild nach.
Viele Grüße, w, 37 Jahre
 
  • #12
Ich weis nicht, ob ich ihn einfach vergessen soll!? Das wäre aber nicht so einfach, weil ich mich schon so richtig in ihn verliebt habe...
Vergiss diesen Typ, ganz schnell, hast du das notwendig dir so einen fiesen Mann dir ans Bein zu binden?
Allein deine Anfrage hier, bringt mein Kopf zum schütteln, ich frage mich wo dein Selbstbewußtsein und dein Selbstwert bleibt, wäre ich an deiner Stelle, ich würde mich nicht mehr melden bei ihm, das ist das Allerletzte, was er mit dir gemacht hat, lass dir das bitte nicht gefallen, das Spiel geht so weiter, willst du das? Ich verstehe keine Frau, die ein solches Spiel nicht beendet, reden bringt nichts, er hat an dir wieder Interesse, wenn er gerade keine andere Frau greifen kann, willst das?
 
  • #13
Der weiß doch wegen seinem Alkohol gar nicht, was er zu wem gesagt hat! Vergiss ihn und triff ihn nie wieder!
 
  • #15
wollte er mich durch die Aktion einfach aus der Reserve locken?
Nein, er wollte dich nicht aus der Reserve locken.
Er ist einfach nur ein riesen Idiot. Er wollte in dem Moment mit den anderen Frauen rummachen. Sonst steckt keine andere Motivation dahinter. Und er hat es dann auch gemacht, ohne jede Rücksicht auf dich und deine Gefühle.

Und nach diesem Abend und dieser Erkenntnis, solltest du für alle Zeiten den Kontakt zu ihm lassen. Auch dann wenn du dich bereits verliebt hattest.
Er würde dich nie gut behandeln.
Der Grund warum du dich verliebt hattest, entspringt rein der Aufmerksamkeit, die er dir entgegen brachte. Das kann aber nicht genug Grund sein, eine Beziehung starten zu wollen.
Sei da wählerischer.
Du bist es wert.
Also entliebe dich und such dir einen richtigen Mann und nicht so eine Hohlbirne.
 
  • #16
Er steht mehr auf diese andere Frau als auf Dich. Vergiss ihn.

Er käme allenfalls auf Dich zurück, falls er bei dieser anderen schlussendlich nicht landen kann.
 
  • #17
Krasse story!
Wie alle anderen kann ich nur sagen: KONTAKTABBRUCH!
wichtig ist nicht, was er sich dabei dachte sondern wie du dich fühltest und dass das Verhalten unmöglich ist!
Kann sein, dass du ihm “zu langweilig” warst, aber dann hat es mit euch eh nicht gepasst!.
Ich hatte sowas leider auch schon 2x mit potentiellen Männern erlebt - die ganz klar Avancen machten im privaten - und mich dann zu Feiern einluden, bei denen sie dann offensichtlich mit anderen flirteten und ich ignoriert wurde...obwohl ich still hielt “weil ich ja kein Recht hatte” eifersüchtig zu sein, hätte es eine Warnung sein sollen:beide haben sich auf unmögliche Art und Weise von mir mittes warmen Wechsel getrennt! Waren beides Männer mit vielen weiblichen “Freunden”!
 
  • #18
Du kennst ihn seit drei Monaten, bist verliebt und hattest erst vier Dates mit ihm? Da stimmt etwas nicht. So leid es mir tut, aber er hat und hatte nie wirkliches Interesse. Und umso schneller du ihn vergisst und dich ablenkst, umso besser für dich.
 
  • #19
1. Schieß Männer ab, die sich mit dir zu anderen Frauen setzen und dort heftig rumflirten und sicherlich auch danach im Bett verschwinden. Insbesonder wenn da so viel Alkohol im Spiel ist.

2. Guck dir was von seiner Unabhängigkeit ab. Der macht einfach was er will, weil er doch gar keine Verpflichtung an dich hat.

3. Tendenziell ist das ein Mann, den du nicht halten kannst und der einen höheren Sexualspiegel als du hat. Er schafft es, an einem Abend zwei Frauen so halb rumzukriegen. Das geht nicht lange gut.

Selbstverständlich würde ich das gar nicht ernst nehmen, sondern schnell schauen, dass ich diese ungünstige Lage für mich abhake und mit dem Mann nie wieder ausgehe. Ich würde nicht beleidigt das Spielfeld räumen, wie es eben die Mädels und Buben tun, die zu kurz kommen und traurig alle nach Hause gehen und auch keinen sexuellen Spaß am Leben haben, sondern hätte weiterhin meinen Spaß mit anderen Männern gehabt. Der Abend war lang, du hättest ihn noch günstig für dich hindrehen können und eben auch zeigen können, dass du eine sinnliche Frau bist - aber nicht mit ihm! Oder brauchst du erst einen Animierer, damit die Party für dich startet?

Wenn du dir mehr von ihm erhofft hast oder klar war, dass ihr euch näher kennenlernt -> schmeiß ihn sofort aus deiner Freundesliste raus und blockiere ihn, denn er wird wieder angerannt kommen und das gleiche Spiel mit dir treiben! Solche Männer sind eiskalt!
 
  • #20
ch weis nicht, ob ich ihn einfach vergessen soll!? Das wäre aber nicht so einfach, weil ich mich schon so richtig in ihn verliebt habe...
Guten Morgen,

liebe FS,
es ist nicht so einfach, weil du an dir und deinem Verhalten zweifelst.
Im Suff erkennt man den wahren Charakter... Wenn du meinst, es hat an deinem Verhalten gelegen, so drehe den Spieß um und freue dich, dass du ihn dadurch aus der Reserve gelockt hast und erkennen kannst, dass dieser Mann sicher nicht der richtige Kandidat ist.
Ein Mann mit Stil und Niveau verhält sich so nicht.
Ich denke, du hast dich in ein falsches Bild verliebt, welches sich auch nicht zurechtrücken ließe, wenn du gereichen und genehm den Wunschvorstellungen dieses Mannes entsprechen würdest.
Was hilft ist, deine Vorstellungen und wie es sich anfühlen soll, wenn du dich auf eine Liebe einlässt, zu überdenken und die Karten neu zu mischen. Ein Wunschbild lässt sich nicht dadurch rahmen, indem du an dir zweifelst, sondern dass du bei dir bleibst und genau weißt, was du willst, was dir gut tut und deiner gerecht wird. Du bist es dir selbst schuldig. Pass auf dich auf!
 
  • #21
Also: natürlich wollte er dich nicht aus der Reserve locken! Im dem Moment warst du ihm völlig wurst! Das ist einfach ein Vollidiot ohne Benehmen! Stehst du auf solche Typen, dass du dich in sowas verliebst? Und bist du masochistisch veranlagt, so dass du selbst nach so einem Erlebnis mit ihm nicht mal selbst auf die Idee kommst, ihn abzuhaken? Was ist bloß los mit den Frauen?

Verschwende keinen weiteren Gedanken darüber, wieso und warum er dies getan hat, sondern sei froh, dass dieser Kelch an dir vorübergegangen ist!

Mich wundert auch, dass du ein Date mit ihm hast, und dich mit ihm willenlos und ohne Einwände an den Tisch mit anderen Frauen setzt, ohne deinen Willen zu äußern., bzw. im ersten Moment zu glauben, sowas sei Ok, wenn man ein Date hat. Normal hättest du schon an diesem Punkt lautstark protestieren müssen, und nicht warten dürfen, bis der den beiden noch einen ausgegeben hat und die eine knutscht.

ES SEI DENN, ihr hattet gar kein Date, und du bist für ihn nur ein Kumpel. Aber selbst dann ist das, was er abgezogen hat in deinem Beisein mindestens niveau/ stillos. Hätt ich keine Lust drauf gehabt.

Haben euch denn die beiden Damen nicht mal gefragt, in welcher Beziehung ihr zueinander steht? Also, wenn ich am Kneipentisch Besuch von einem Pärchen am Tisch hab, weil der Platz zu eng wird, kommt man ja automatisch ins Gespräch, und da fragt man doch mal nach, wer sich da zu einem gesellt hat. Sehr merkwürdig, das alles.
 
  • #22
Ich würde mich nie wieder mit ihm treffen. Wenn ich ein Date habe dann ist die Frau die an den Abend due Nummer 1 und die Hauptperson. Wenn wirklich kein Interesse besteht dann hat man es gefälligst gleich zu sagen und noch erst den ganzen Abend die Frau im Unklaren zu lassen. Warum tust du dir so was an?
 
  • #24
Hallo linchen,
ich lese hier eigentlich nur mit hab mich jetzt aber angemeldet, weil mich deine Frage sehr wütend gemacht hat. ich schäme mich für meine artgenossen fremd ohne Ende. Ich gehe mit einer Frau weg und mache andere Damen an, undenkbar unfassbar.
"Leider saßen wir dann den ganzen Abend bei den beiden und mit jedem Schnaps mehr, flirtete er mehr mit der einen Frau. Irgendwann legte er seinen Arm um sie und fing an sie auf die Wange zu küssen. Immer wieder..."
Ich weiss nicht an welchem Punkt du aufstehen und für immer hättest gehen müssen aber es ist nicht "immer wieder" eher vor "Leider".
Also Mund abputzen, Schmerz des wohl Verliebtseins aushalten aber nie niemals schreibst du wieder etwas oder kontaktierst wie auch immer diesen Herren.
 
  • #25
Ihr habt euch indem Monaten 4x getroffen. Bei eurem 4. Date gräbt er an der Bar andere Frauen an.
Ja, ich denke, er wollte dich aus der Reserve locken. Und zwar dass du deinem Wert an dir selber festmachen kannst und nicht an einer solchen Knalltüte wie ihn.
Bitte schnell entlieben und deinen Nickname ändern. Warum nehmen erwachsene Frauen solche verniedlichenden Endungen? Hab hier noch von keinem Mann gelesen, der sich Entchen oder so nennt.
 
  • #26
Als ich dann keine Lust mehr darauf hatte bin ich nach Hause
Finde ich gut, dass Du gegangen bist.
Ich weis nicht, ob ich ihn einfach vergessen soll!?
Ja natürlich. Was ist denn das für ein Verhalten, egal, was er damit bezwecken wollte. Vielleicht, dass Du am Rad drehst und Dir richtig Mühe gibst, dass er sich um Dich kümmert, statt um fremde Frauen. Vielleicht weiß er aber wirklich nicht, dass so ein Verhalten völlig daneben ist.

Kann sein, er wollte Dich aus der Reserve locken. Aber welche Frau mit Selbstwertgefühl versucht denn, mit anderen Frauen zu konkurrieren.
Oder er war so gefrustet, dass Du nicht aus Dir rauskommst, dass er andere Frauen angebaggert hat, mit denen er mehr Spaß haben könnte.

Passt halt nicht und er verhält sich auch wie ein A.
 
  • #27
Liebes linchen, was mir GAR nicht gefällt an dem Mann: der Alkohol! Lass Deine Finger von ihm!
 
  • #28
Hallo,
hier mal die Geschichte aus Sicht des bösen Mannes (natürlich fiktiv):
Vor 3 Monaten habe ich Linchen kennengelermt, so eine kleine unscheinbate Frau, also nichts Besonderes und dann auch noch schüchtern. Gesagt hat sie nicht viel. Eigentlich musste ich ihr jedes Wort aus der Nase ziehen. Dann hatte sie diesen treudoofen Kuhblick, eigentlich ganz niedlich.
Wir hatten drei dates bei denen ich der Alleinunterhalter war. Ich hsbe halt gehofft mit ihr mal etwas Spass zu haben, lachen und rumblödeln. Da habe ich sie in eine Bar eingeladen. Ich hatte gehofft, dass der Alkohol sie etwas lockerer macht. War nix. Immer nur dieser Blick und null Spass.
Am Nebentisch sassen zwei nette Frauen mit denen ich sofort im ein lustiges Gespräch gekommen bin.
Linchen du hattest deine Chance bei mir zu punkten. Die hast du nicht genutzt.
Anstatt sich jetzt in einem Forum über böse Männer auszulassen solltest du dir mal Gedanken darum machen wie du einen attraktiven Mann von dir überzeugst.
Nur den Mann anschmachten und schüchtern sein reicht nicht
 
  • #29
Zum Geschilderten hätte ich folgende Vermutungen:

1. Er sieht Dich als einen Kumpel, mit dem man etwa ein Mal pro Monat etwas unternimmt. Die Gesellschaft ist angenehm, man versteht sich … also eine reine Win-Win-Situation. In der Gegenwart eines Kumpels kann man auch mit Frauen flirten.

2. Er denkt sich: "Mit dieser Frau läuft eh nichts, also kann ich mich an die andere ranmachen."

3. Der unschöne Gedanke: Er hat gemerkt, dass Du auf ihn stehst. Leider erwidert er Deine Gefühle einfach nicht, sondern ist nur gern mit Dir platonisch befreundet. Da er nicht den Mumm hat, es Dir zu sagen, macht er in Deiner Gegenwart andere Frauen an.
 
  • #30
Er sieht Dich als einen Kumpel, mit dem man etwa ein Mal pro Monat etwas unternimmt. Die Gesellschaft ist angenehm, man versteht sich … also eine reine Win-Win-Situation. In der Gegenwart eines Kumpels kann man auch mit Frauen flirten.
Das mach ich nicht mal, wenn ich mit einer Freundin unterwegs bin.
Sich mal mit anderen unterhalten und ja auch kurz flirten.
Aber ich lasse niemanden mit dem ich einen gemeinsamen Abend habe, völlig alleine stehen.
Ich achte immer darauf wie es der Person geht.
Unterhält sie sich auch, alles gut...Steht sie alleine, geh ich hin.

Es war also in meinen Augen so oder so mies.
Da wäre es sogar netter gewesen, der FS mitzuteilen: kannst gehen oder bleiben.