G

Gast

  • #1

Wie sieht er/sie aus? Der Traummann/die Traumfrau?

Und ich möchte jetzt nichts lesen von Inneren Werten. Vorausgesetzt, die stimmen, wie müsste er/sie rein optisch + stimmlich sein? Lasst uns einfach mal träumen! B. w/40
 
G

Gast

  • #2
B. w/40 (Fragestellerin)

Und ich fange auch gleich mit dem Träumen an:

Haare: mittel- bis dunkelbraun oder schwarz und vorhanden (gerne auch länger)
Gepflegter Bart
Augen: warme, offene Augen – Farbe: grün oder braun in allen Abstufungen
Größe: zwischen 1.74m und 1.82m
Körperbau: normal bis sportlich. Nicht allzu muskulös, ich kuschele gern. ;)
Stimme: Sprechstimme Bariton bis Bass, warm, gerne leicht ‚rauchig’
Nichtraucher

Ich mag (Teddy-)Bären ;)
 
G

Gast

  • #3
Viele bezeichnen Supermodels wie Heidi Klum oder Claudia Schiffer als Traumfrauen. Andere Brad Pitt oder wiederum George Clooney als Traummänner. Aber ich (w,33) finde Brad Pitt nicht gut, ganz im Gegensatz zu fast allen meinen Freundinnen. Der Traummann ist immer der an meiner Seite! Und ich finde ihn viel attraktiver als George Clooney!
 
H

Hannah

  • #4
Um es gleich zu sagen, auch bei mir war immer der Partner an meiner Seite der Schönste;)

Optisch gefallen würde mir:
Goldblonde oder rote Haare, groß, normale Figur mit Tendenz eher zu schlank, hellbraune oder blaue Augen, leiser, aufrechter Gang.
Zarte, definierte Berührungen
 
G

Gast

  • #5
Mein Traumtyp: Über 1,80 m, dunkelhaarig, schlank, sportlich, am besten blaue Augen, intelligent, erotische Ausstrahlung, zwischen 50 und 60 Jahren
(Mein Liebster, 53, kommt meinen optischen Vorstellungen sehr nahe!)
Angela (56)
 
  • #6
Ich bin optisch eigentlich nicht so fixiert, aber ganz grob in Reihenfolge der Wichtigkeit:

schlanke, sportliche Statur, bloß nicht so schwer (weil ich zierlich bin)
Größe etwa 1.78 bis 1.86 wäre optimal;
keine Piercings oder Tattoos (wirklich nicht meine Welt/Milieu)
kein Bart
Haarfarbe blond bis dunkelblond oder dunkel ist alles recht; mittelkurz bis normal;
blaue bis graue Augen wäre toll; braune sind aber auch OK
 
A

Apollo

  • #7
#5 Schlanke, sportliche figur, 72 kg, 181 cm, kein Piercing, keine Tätowierung, kein Bart, kurze dunkelbraune Haare, blaugrüne Augen - schmachtest du schon? Natürlich nicht und ich glaube auch die Gründe zu kennen: Apollo ist Jahrgang 62, gehört nicht zu der von dir bevorzugten Berufsgruppe und ist dazu auch noch Katholik. :eek:)))

Mein Traum also: Schlank bis mollig-wohlproporzioniert, Frauen mit extremkleinen Busen gehen mir vor Frauen mit extremgroßen Busen, 170 - 183 cm, Augenfarbe blau bis graugrün bevorzugt, braun wird verziehen :eek:), kein Piercing, keine Tätowierung, mittelkurze bis lange Haare, Haarfarbe egal, doch in dieser Reihenfolge: rot, blond, mittelblond, schwarz, braun.
 
  • #8
meine traumfrau ist nicht an äußerlichkeiten festzumachen, klar muss sie mir gefallen aber ein traum wäre, einmal glücklich verliebt sein und im optimalfall, mit dieser frau eine familie gründen.
 
  • #9
Mir gefallen grosse Männer (ich selber bin 1.75cm) also 1.80 cm und mehr...
Auf keinen Fall zu dick, aber auch nicht zu dünn (normal bis Kuschelbär;-))
Haarfarbe ist egal
Augenfarbe egal
Keine Tatoos und Piercings (Ohrring ist sicher okay)
Dreitagebart ist ganz schön sexy, aber da bin ich nicht festgelegt;-)
Haarlänge kurz bis mittellang; kommt halt auf den Typ an
Tiefe Stimmen gefallen mir
 
  • #10
Momentan sieht er so aus und spricht so wie mein geplantes Date - HOFFENTLICH ist er's auch!!! ...(?)

Mary - the real
 
C

Carsten

  • #11
#5
athletisch trainiert (nicht aufgeblasen...), 183 cm, kein Piercing, braune Haarfarbe und dunkelbraune Augen, so jetzt kommt das ABER:
Tattoo und Dreitagebart! Haben wir beide nochmal Glück gehabt, oder?

Meine Traumfrau - egal ob blond, rot oder brünett. Größe bis 170 cm, athletisch trainiert oder schlank (nicht normal), Augenfarbe blau, grün......, charismatisch, gerne auch "milieubedingtes" Tattoo, sanfte Stimme.
 
G

Gast

  • #12
In New York an der Uni war ich plötzlich mit ihm allein im Aufzug: Groß: fast 2 m - stabil: nicht unter 100 kg - längere schwarze Haar: Rasta - Bart: schwarz und halblang, mit grauen Sprenkeln - große braune Augen - lange Wimpern - volle Lippen - perfekte weiße Zähne - kurz: Afroamerikaner. Der Aufzug ging in Flammen auf.
Bis zu diesem Zeitpunkt war ich sicher, dass mir nie ein Mann nur auf Grund seines Aussehens gefährlich werden könnte ... . Zum Glück kam es nicht zu einem näheren Kennenlernen. Wäre dieses Bild von einem Mann dumm, ordinär oder ungebildet gewesen, könnte ich jetzt nicht mehr von ihm träumen.
Noch heute merke ich, dass ich irgendwie auf diesen Typ Mann stehe. Er darf gerne hellhäutiger sein und auf Haarfarbe und Frisur lege ich auch nicht so großen Wert. Nur rasierte Schädel mag ich nicht. Vielleicht so wie bei Ben Bernanke, aber der ist nun wiederum zu klein.
 
G

Gast

  • #13
beschreibe vielleicht den Typ Mann, der mir ins Auge sticht - Träume, ich weiß nicht. Strahlende Augen, volles Haupthaar, kein Bart, männliche Statur (keine Männle), strahlendes Lachen oder Lächeln (eines das über das ganze Gesicht strahlt incl. Augen), ein Mann, welcher Charisma ausstrahlt. Gerne braune warme Augen, braune Haare, kurz geschnitten. rasiert und gepflegt, gut riechend, gross u. stattlich, breite Schultern zum anlehnen, weicher Körper, egal ob schlank oder ein paar !!! Pfunde zuviel, mehr Kuschelbär den Triathlet, sonore dunkle Stimme, grösser als ich (ich trage gerne mal hohe Schuhe) und vor allem Dingen muss er ein gutes Kinn haben. Und schöne Hände, grosse Hände.
 
G

Gast

  • #14
Ich (m/40) würde mir die Idealfrau, die es natürlich nie gibt (ich weiß) vielleicht so vorstellen:

- 170 cm +/- 5 cm groß
- eher lange, als kurze Beine
- Konfektionsgröße 38
- Apfelpo mit schlanker Taille
- Busen, aber nicht zu viel
- glatte, längere Haare
- kann nurhig eine vielleicht etwas zu lange Nase, einen Knick in der Nase oder sonst irgendwie etwas Markantes haben. Muss also kein Barbie Püppchen sein
- gepflegte Hände, Fingernägel und Zähne
- blaue bis graue Augen, andere Farbe ist aber auch O.K.
- blonde bis braune Haare (schwarz nur, wenn sie ein heller Typ ist)
- weiblicher, kein birschikoser oder womöglich bärbeissiger Typ

Das in Summe gibt's zwar nicht, es wäre aber schön, wenn sie möglichst viele der oben genannten Merkmale aufweisen würde.
 
G

Gast

  • #15
Der Traummann? Mal sehen: zwischen 180 - 190 cm, normale Figur (kein Übergewicht aber auch nicht dünn), normale Haarlänge (keine halblangen oder langen Haare), volles Haar (Fabe egal), Augenfarbe egal, kein Bart, gepflegt, selbstsicher, charismatisch, erfolgreich, gute Umgangsformen, fröhlich, gebildet, begeisterungsfähig, spontan und weltoffen.
 
A

AnnaHH83

  • #16
Er sollte mind. 1.85m sein, gerne größer, breite Schultern, lieber 3 Kilo zu viel als zu wenig. Augen- und Haarfarbe sind mir eigentlich egal. 3- Tage- Bart (und trotzdem gepflegt) ist sehr sexy. Warme Augen, ein mitreißendes Lächeln und schöne / gepflegte Zähne sind wichtig. Ich stehe außerdem extrem auf schöne, große (aber keine Pranken ;-)) Hände... Tattoo ist ok, aber nicht so riesig und immer sichtbar. Piercings finde ich eher unerotisch. Außerdem mag ich ausgeprägte Gesichtszüge. Was auch sehr sexy sein kann, ist eine Brille, aber kein Muss! ;-) Und bitte eine männliche Ausstrahlung... Meterosexuell ist ja schön und gut, aber ich steh nicht drauf.
 
G

Gast

  • #17
Meterosexuell ist was?
 
  • #18
@#17: Sie meint metrosexuell.

http://de.wikipedia.org/wiki/Metrosexuell
 
G

Gast

  • #19
Uschi

ich liebe Träume....

Er soll mindestens 180cm groß sein, kräftig ,sehr männlich, Haare auf der Brust(ja, ich steh drauf auch wenn es zurzeit igitt ist);.)), volles Haar mit Locken aber auch eine edle Glatze, geprflegt, sportlich-elegante Kleidung...und wenn ich schon beim Träumen bin..ja dann wünsche ich mir einen intelligenten humorvollen Mann, der weiß was er will, nämlich mich!!! , der um mich wirbt, natürlich dezent und .beharrlich .....hmm. Where are you?
 
G

Gast

  • #20
Hm … tja. Da ich selbst nicht all zu klein (1,74 und meistens auf Absätzen zwischen 7 und 10 cm unterwegs) und auch nicht das zierliche Püppchen bin, stehe ich dann (inzwischen) auch eher auf etwas größere Männer. SEHR groß und SEHR schlank bzw. sportlich-drahtig und athletisch ist allerdings genau so wenig mein Fall wie der südländische Typ. Stehe wohl eher auf den nordischen Typ. Mittelgroß (so 1,82 bis 1,90), eher "griffig" (gibt´s diesen Ausdruck in Bezug auf Männer?), blaue oder grüne Augen (oder irgend was dazwischen, braun nur in Ausnahmefällen), kurze Haare (mittellang oder gar lockig … nee), alles in allem ein charismatischer Typ. Schöne Hände sind wichtig und ebenso gepflegte Zähne. Denn … man will sich ja gern anfassen und küssen lassen.
 
  • #21
Also wenn es wirklich einen Frauen-Baukasten gäbe, dann würde ich mir folgende Eigenschaften und Teile zusammenstellen:

- 1,66 m groß
- 55 kg (Verhältnis von Taillenumfang zu Hüftumfang 0,7), lieber 1 kg zu wenig als 1 kg zu viel
- lange dunkelbraune, glatte Haare
- dunkelbraune Augen
- dunkler Teint
- 32 oder 33 Jahre alt (gilt das noch als Äußerlichkeit?)
- keine Tattoos und Piercings
- gepflegte kleine Hände mit eher dünnen Fingern, gepflegte Fingernägel, weiße Zähne (aber nicht durch Bleeching! Viele finden Goldzähne toll, ich irgendwie gar nicht)
- das Gesicht von Cindy Crawford ohne Muttermal :)
- hohe, etwas mädchenhafte Stimme (mir fällt gerade nicht der Name einer deutschen Sängerin ein, die genau so eine Stimme hat)
- ein blumiges, nicht so sehr aggressives Parfum, das so dezent aufgetragen ist, dass man es nur wahrnimmt, wenn man ihr nahe kommt
- Körbchengröße B/C

Wo sind die Genforscher, wenn man sie braucht? ;)
 
G

Gast

  • #22
@#21 leider sind die Genforscher nie mit etwas beschäftigt, das uns Spass machen würde :)

Auf der anderen Seite wäre es auch blöd, wenn wir alle unsere Idealpartner selber backen könnten, dann hätte EP keine Einnahmequelle und wir kein Forum, in dem wir klönen könnten ;-))
 
G

Gast

  • #23
Wenns bei der Traumfrau wirklich nur um Außerlichkeiten gehen würde, dann ...

Körperhaltung: aufrecht, selbstbewusst, keine hängenden Schultern
Größe: lieber etwas größer als kleiner, z.B. 170 - 185 cm
Gewicht: ich tendiere zu Leichtgewichten
Haut: zart, straff - entweder gut gebräunt oder auch blass mit Sommersprossen
Haare: eher dunkel und lang, aber das ist mir eher unwichtig - mir gefällts auch blond, kurz, pfiffig
Gesicht: lieber ein schmales Gesicht, sichtbare Wangenknochen, große Augen, schmale Augenbrauen, lange Wimpern (echte), dezent geschminkt, nicht zu schmale Lippen
Schultern: lieber schmale Schultern, zierlich, Schlüsselbein darf gerne zu sehen sein
Brust: lieber zu klein als zu groß, Körbchen AA bis B - Größe C nur wenn nichts hängt
Bauch: schmale Taille, Tendenz zu leicht trainiertem Bauch, möglichst flacher Bauch
Hüfte: auch eher schmal, Hüftknochen sollte schon noch erkennbar bzw. sichtbar sein
Po: klein und rund, sozusagen knackig
Beine: lang und dünn, Knie dürfen gerne spitz sein
Rücken: Mir gefällt es, wenn der Rücken nicht rundlich ist, sondern auch seine Ecken und Kanten aufweist, Schulterblätter darf man gerne sehen oder auch ansatzweise die Wirbelsäule, auch die Rippen dürfen gerne sichtbar sein

Allgemein: gepflegt, selbtbewusst, groß, zierlich, sportlich bis drahtig, dünn mit einer schmalen Taille und ausdrucksstarkem Gesicht

In Wirklichkeit gefallen mit aber sehr viele Frauen, die diesem Ideal nicht entsprechen, deshalb ist es wie gesagt nur eine Idealvorstellung und nicht mehr
 
G

Gast

  • #24
Meine Traumfrau ist leicht zu beschreiben: Wie Pamela Anderson vor 15 Jahren, nur etwas intelligenter, nur etwas blonder und silikonfreier, etwas reicher, etwas größer bis ca. 1,85m, noch etwas hübscher im Gesicht, ca. 5-10 Jahre jünger, deutsche Muttersprachlerin und Single auf der Suche nur nach mir.
Hoffe dies ist nicht unrealistisch. M40
 
G

Gast

  • #25
Liebe Fragestellerin, ich mag diese durchgeistigten, intellektuellen Typen: Brille (wenn die dann so ein Stückchen weiter vorne auf der Nase sitzt, er den Kopf leicht senkt und mich über die Brille hinweg anschaut, dann bin ich hin und weg; üblicherweise bin ich nicht so leicht zu becircen, aber das ist das einzige, was mich spontan umwerft, mir ist jetzt schon ganz kribbelig zumute, wo ich es nur aufschreibe); alles andere ist für mich nicht so von Bedeutung vielleicht schlank/schlaksig (aber kräftig oder mollig ist auch in Ordnung); evtl. Marathonläufer/Triathlet; Haarfarbe hell, egal ob grau oder blond; er muss auch nicht viele Haare haben; Augen auch eher hell/wässrig-blau. Hautfarbe hell, nicht gebräunt oder gar solariumgebräunt, so wenig Körperhaare als möglich.

Kein Schmuck (ausser denselben Ehering wie ich ihn trage in der Herrenvariante ;-) und eine Armbanduhr), keine Piercings, keine Tatoos, kein Bart.

Größe vielleicht so ab 1,67 (ich bin 1,70), je größer desto besser, weil ich davon träume, richtig hohe Schuhe (10-20 cm) tragen zu können.

Stimmlich: eher ruhig und souverän, nicht hektisch und aufgeregt.

Zum Abschluß: Ich bin auf die oben genannten Eigenschaften nicht festgelegt und habe mich auch schon in Männer verliebt, die anders aussahen.

Ein Dankeschön an Dich, für diese Frage. Darauf zu antworten ist erheblich entspannender und erbaulicher als auf die meisten anderen Fragen hier eine Antwort zu finden.

w/48
 
G

Gast

  • #26
Wenn man das alles so durchliest kann man fast schon die Regel aufstellen, dass alle noch "Suchenden" Frau wie Mann am Ende, wenn sie denn einen Partner finden mit Sicherheit das Gegenteil oder nur bruckstückhaft von der "erwünschten" Optik das bekommen werden, was hier so schön beschrieben steht - eben der Traum, bleibt meist auch einer.

Meinen Traum-Mann sah ich bisher auch nur immer aus der Ferne, wird wohl so bleiben, deshalb bleib ich auch Single.

Aber mein Bekanntenkreis ob Mann oder Frau beschrieben ihren zukünftigen Partner in den schillernsten Farben am Ende heirateten sie fast das Gegenteil - eben Realität und Traum da-
zwischen ein Abgrund.

Und die wenigen, welche evtl. ihren Traum auch bekamen, mancher Traum wird auch zum Albtraum - in diesem Sinne - viel Glück bei der Partnersuche.
 
G

Gast

  • #27
Schöne Frage - mein Traummann:

Fein geschnittenes Gesicht,
volles Haar, nicht zu kurz, zum Durchwuscheln ;)
schöne Augen, intensiver Blick, sehr wichtig
weiße Zähne
ich liebe Männer mit großem, frechen Grinsen

eher groß, aber nicht zu groß (bin 1,73m, er sollte so um die 1,80m sein)
sportlich, schlank, eher muskulös :)
selbstsicherer Gang

angenehme Stimme

aber ist, wie meine Vorredner schon sagten, nur eine Vorstellung
 
G

Gast

  • #28
Mein Traummann

mindestens 190 cm groß, sehr muskulös, breite Schultern, kurze Haare bis Glatze,
tätowiert, tiefe, dunkle Stimme, blaue/grüne Augen, selbstständig, am besten Russe mir russischem Akzent, gebildet, intelligent, schöne Zähne, liebevoll und gut erzogen, seehr tierlieb .. das wärs dann... so in etwa.. ich werde wohl auf ewig single bleiben .. :(
 
G

Gast

  • #29
Mein Traummann:

Wenn ich in seine Augen schaue und die Welt um mich herum vergesse.
Wenn ich seinen Duft wahrnehme, mich zu Hause fühle und von ihm nicht mehr weg will... seinen Duft die ganze Zeit bei mir haben will.
Wenn ich ihn umarme, und mir sagen kann, das ist ER, ich will ein Leben lang bei ihm bleiben.
Wenn er meine Hand hält und ich nicht mal ansatzweise Interesse an anderen Männern habe, weil er in meinem Herzen ist und sein Lächeln für mich das Schönste auf der Erde ist...
 
G

Gast

  • #30
Ich stehe auf Typen, wie Johnny Depp oder auch Robert Downey Jr.
Aber so allgemein: er sollte groß sein (so ab 1,80m)
einn trainierter Körper, aber er sollte nicht übertrieben muskulös sein
leichte, aber natürliche Bräune, etwas längere dunkle Haare zum drin rumwuscheln, Augenfarbe ist mir eigentlich egal, solange die Augen hübsch sind,aber ich mag keine hellen Augen...Ppiercings kann ich überhaupt nicht leiden, Tattoos finde ich ( allerdings nur, wenn es zum Mann passt) sehr sexy, einen gepflegten bart finde ich in Ordnung, aber bitte keinen vollbart!!! Ich mag markante gesichtszüge mit hohen wangenknochen und wohlgeformte münder...Ganz wichtig: eine schöne sympatische stimme und ein angenehmer, unaufdringlicher Geruch...zum Charakter: treu, kinderlieb, etwas verrückt...anders...sooo das war jetzt natürlich der "idealfall" ,aber gefallen tun mir auch andere , solange es zwischen uns passt.