• #1

Wie reagiert ihr auf fotolose Profile in euren Partnervorschlägen?

Ich ... a) lösch sie b) ignoriere sie, lösch sie aber nicht c) ich schau mir erst die Foto-Profile an und kümmer mich um die fotolosen hinterher d) ich behandel sie genauso wie Foto-Profile Die Frage bezieht sich nicht auf Anfragen von Mitgliedern ohne Foto, sondern auf Profile in euren Partnervorschlägen, mit denen ihr in Kontakt treten möchtet (oder auch nicht).
 
  • #2
Wenn es Neuanmeldungen sind, stelle ich sie zurück in der Erwartung, dass das Bild noch kommt. Bei älteren Profilen ohne Foto muss der Rest - also der Text - so ansprechend sein, dass er das fehlende Bild "überstrahlt", wenn das nicht der Fall ist, lösche ich das Profil.
 
G

Gast

  • #3
Egal, alles was interessant klingt wird angeschrieben und geschaut wie es weitergeht.
 
  • #4
Ich selbst verfahre nach c.

Aktuell sind in meinen Partnervorschlägen 19 von 75 Profilen ohne Foto, also eine ganze Menge. Ich habe schon hin und wieder die Meinung von Frauen gehört, dass sie diese "Fleischbeschauung" (wie sie das oft genannt haben) nicht mögen und daher kein Bild einstellen. Ich find das zwar ein bisschen unsinnig, kann aber damit leben, wenn ich dann später ein Bild per E-Mail zugeschickt bekomme. Und je schneller der Kontakt interessant wird, desto schneller frage ich nach dem Bild.

Wenn mir übrigens das nach längerem Mailwechsel zugeschickte Bild nicht gefällt (und ich vergleiche wirklich nicht mit Cindy Crawford), dann muss sie aber damit leben können, dass ich ihr selbst dann noch absage mit der Begründung, dass es nicht passt. So dick muss das Fell der fotolosen Mitglieder IMHO dann schon sein.

Aus meiner Sicht kann ich nicht sagen, dass die Mädels ohne Foto irgendwie schlechter aussehen als die anderen. Dazu würden mich auch die Meinungen der anderen interessieren.
 
G

Gast

  • #5
c

Grundsätzlich ist mir wichtig, dass das Profil ausgefüllt ist und mich anspricht- wenn das nicht der Fall ist hilft auch ein Foto nicht.
 
G

Gast

  • #6
Ich verfahre auch nach c)

Obwohl es mich interessiert, wie jemand aussieht, wenn sich ein Kontakt entwickelt, ist ein Foto nicht zwingend für die erste Kontaktaufnahme. Allerdings möchte ich ein Foto gesehen haben, bevor wir uns treffen, schon alleine deshalb, weil es einfacher ist, die Person dann zu erkennen.

Auch bei den Männern ist es nicht so, dass kein Foto = unansehnlich.

Irgendwie ist es aber trotzdem witzig, dass sich einige schwer tun mit dem Foto. Hier sind die Fotos immerhin verschwommen und man kann selber entscheiden, ob man es freischalten will oder nicht. Bei anderen Plattformen werden die Fotos ganz offen angezeigt und jeder kann mal fröhlich aussuchen - das finde ich dann schon krasser.
 
G

Gast

  • #7
Wenn nach 14 Tagen Zugehörigkeit noch keines hochgeladen wurde, dann wird das Profil ungelesen gelöscht!

Mir ist der Aufwand einfach zu groß da die Profile durchzukämmen, ob das jetzt Karteileichen sind, abgelaufene Probemitgliedschaften, etc.

Die jenigen, die ein Bild von sich hochgeladen haben, zeigen damit ernsthaftes interesse wirklich
jemand kennenlernen zu wollen.
 
G

Gast

  • #8
Zunächst mal wie d). Aber egal ob von Profilen mit Fotos oder ohne: wenn von mir(m) ein Foto von der Dame verlangt wird und sie gibt ihres nicht frei (und zwar unaufgefordert), sondern sendet mir eine Absage (egal aus welchem Grund), dann werde ich schon "sauer". Musste ich mal los werden...Zumal ich durchaus die Damen auch mal nicht nur nach den Fotos beurteile.
 
A

Annette

  • #9
d)
Mir geht es in erster Linie um den Menschen, den ich kennen lernen will... mal schaun, was so "rüber kommt" in den Texten /Mails.

Die Fotos machen es persönlicher.

Doch erst bei einem Treffen entstehen wirkliche Eindrücke über den Mensch und eine sich entwicklende oder ausbleibende Sympathie.

Schließlich bestelle ich kein Möbelstück aus dem Online-Katalog- solche Ware kaufe ich nie ohne aussagekräftige Fotos-

Hier möchte einen Menschen kennen lernen. Das geht nicht via Oberflächenablichtung einer Momentaufnahme.
 
  • #10
ich behandel die profile wie alle anderen, man bekommt das foto frueher oder spaeter immer, meist per email und in besserer qualitaet
 
  • #11
Ich nehme b bis c.

Ich denke mir, wer hier kein Foto einstellt, meint es nicht ernst. Wer das Geld hier ausgibt und die doch mühevolle Online-Partnersuche dann so halbherzig beginnt, der hat meine Aufmerksamkeit wahrlich nicht verdient.

Wirklich JEDER kann und sollte hier ein Foto einstellen -- er muss es ja niemals freischalten, wenn er nicht mag, aber es sollte jedem bewußt sein, dass viele Profile ohne Foto zweitrangig, wenn überhaupt, behandeln.
 
G

Gast

  • #12
Ganz klar: d

Foto hin oder her. Dies steht anfangs nicht im Fokus. Ich (w) urteile zunächst nach dem Profil. Sagt mir dieses zu, nehme ich Kontakt auf. Das Foto folgt meist im Verlauf der virtuellen Konversation via eMail.
 
G

Gast

  • #13
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Profile ohne Fotos genauso interessant sind. Die Männer sind sehr bereitwillig im Zusenden von Fotos. Da gebe ich dann eine anonyme Mailadresse an und das kann lustig sein.Mir wäre das ja viel zu umständlich, aber denen anscheinend nicht.
Wie gesagt, ein Foto gleich beim Profil wäre mir auch lieber. Aber naja, manche wollen es halt kompliziert....
 
G

Gast

  • #14
d ....
..... aber wenn ich Kontakt aufnehme, gebe ich mein eigenes Foto erstmal nicht frei.