A

Apollo

  • #1

Wie habt ihr das bei der ersten Berührung am liebsten?

An der Hand oder am Arm oder an der Taille oder am Hals oder an der Wange oder am Kopf berührt zu werden?
 
G

Gast

  • #2
Taille und Hals sind schon sehr erogene Zonen bei mir...... mmmhhhh... ;)
Petra
 
G

Gast

  • #3
Hand, da kann Mann nichts falsch machen... und bekommt sofort ein Signal, ob Berührung gern angenommen wird.... und damit ob er sich weiter tasten darf ;-)

Bloß nicht im Kopfbereich... und für Taillie sollte auch schon eine gewisse Vertrautheit entstanden sein.
 
G

Gast

  • #4
das zweite date und eine sanfte, fast unauffällige berührung der haare. ich habe lange haare. aber das fand ich damals schön.
das zweite date (ein anderes) und jemand hat in der abendsonne auf einer parkbank sitzend ganz sanft mit meinen haaren gespielt, das war auch schön.
eine zufällige berührung beim gehen, am arm oder die hände berühren sich zufällig.
es muss nicht immer die grosse eindeutige geste sein. ein tiefer blick in die augen und ein bezauberndes, natürliches, spontanes lächeln und zwar klar und direkt, kann auch eine fast wie eine körperliche berührung sein.
sich hand in hand (händchenhalten) das finde ich schon ziemlich klar und eindeutig, das signalisiert " wir sind ein paar". das wäre mir to much für den anfang.
hals, wange taille zu vertraut, zu eindeutig. zu sehr erotisch. das kann irgendwann folgen - vielleicht noch am selben tag, aber für eine erste berührung to much.
 
G

Gast

  • #5
Die eine mag es, die andere nicht:
ich mag es absolut nicht, wenn mir jemand einfach so in die Haare faßt. Ich reagiere absolut allergisch, wenn Kollegen, Verkäuferinnen, sonstige Bekannte meinen, sie müssen sie unbedingt anfassen und mit den Händen schauen, auch wenn sie vielleicht noch so ein Hingucker sind. Und von einem Mann, den ich vielleicht noch nicht gut kenne, mag ich das auf keinen Fall!

Eine erste! Berührung finde ich an der Hand, maximal am Arm (aber nicht so gerne) in Ordnung.
Je näher er mir dann vielleicht mal steht, desto näher darf er sich in doppeldeutiger Hinsicht in Richtung Herz und auch in die Haare vortasten.

Mary
 
G

Gast

  • #6
Mein letztes Date hat mir seinen Arm beim Spaziergang angeboten. Fand ich zwar etwas ungewöhnlich, aber da er mir sehr sympathisch war, habe ich es angenommen. Beim Abendessen hat er zwei Mal hintereinander meine Hand etwas länger berührt, das war eine eindeutige Sympathiebekundung und seinerseits und ich habe meine Hand ganz still gehalten ;-) Bloß nicht die Haare berühren, ich glaube ein großer Teil der Frauen mag das überhaupt nicht, die mühsam gestylte Frisur könnte durcheinander kommen.
 
  • #7
Ganz einfach: Beim allerersten Date sollte man sich gar nicht berühren. Seht es einfach so, als ob Ihr auf einer Party, oder in der Firma eine interessante Person kennenlernt. Da würde ja auch keiner auf die Idee kommen, sich zu berühren. Das erste Treffen ist dazu da, das zufällige Treffen zu ersetzen. Hauptziel des ersten Dates ist zu schauen, ob man sich sympathsich ist und dann möglichst ein zweites Treffen zu vereinbaren.

Wenn man sich nun beim zweiten oder dritten oder vierten Treffen näher kommt, dann finde ich die Berührung an der Hand optimal: Unverfänglich, auf keinen Fall anmaßend, auf keinen Fall irgendwie sexuell belästigend. Gerade beim Spaziergang kann man so leicht testen, ob der andere wegzieht ode rnach kurzer Zeit wieder auflöst, oder ob sich das Hand-in-Hand-Gehen ganz toll anfühlt.

In die Taille fassen sollten man erst, wenn die Frau schon eindeutige Signale gesendet hat. Die Taille ist eine Intimzone und ziemlich erogen, da würde ich mich nicht von jedem anfassen lassen. Eine leichte Berührung am Rücken, wenn man irgendwo vorgelassen oder hineingelassen wird, ist aber erlaubt.

Also am Kopf und an den Haaren wird niemand gerne berührt, es sei denn, man ist sich schon handelseinig! Solche Berührungen sind bei mir für meinen Freund vorbehalten -- wenn es denn einen gibt.
 
G

Gast

  • #8
Ich stimme #6 Frederika voll und ganz zu.
Beim ersten Date sollte man sich nicht berühren, auch wenn man schon ein paar mails ausgetauscht hat.
Positive Signale erkennt man meist schnell und man kann sie ja auch bewußt einsetzen.

Ich empfinde beim kurzen Berühren am Rücken,wenn der Herr die Dame galant vorläßt oder sie aufmerksam "leitet" sehr viel... und ob Sympathie besteht erkennt man an dieser Geste ebenso.
Da kann schon mal das Herz noch einen Schlag schneller klopfen...

Doch das hängt meistens von der Art eines Mannes ab. Ich selbst mag einen Mann, der die richtigen Umgansformen hat.
Also: weniger ist mehr. Signale senden und aufmerksam empfangen...
 
G

Gast

  • #9
Also bei meinen Dates (Frauen 25-30) ist es normal sich bei Sympathie am Anfang (leicht) zu umarmen (wenn Frau mitmacht/anbietet auch Wagenkuss) oder mehr. Meistens geht man ins Cafe und quatscht ein wenig. Sollte dann immer noch Interesse sein und sich durch Zufall ein Spaziergang anbieten, kann man schon mal die Hand berühren oder anfassen, im Zweifel fragen. Die Verabschiedung sollte die Begrüßung nicht unterbieten, außer man will sie nicht mehr sehen.
 
G

Gast

  • #10
Also ich besönlich finde hand und arm in ordnung aber nicht umbedingt beim esten Date
wenn man sich schon etwas länger kennt und sich auch getroffen hat ist taille irgentwann auch okey
bei hals, kopf und so würde ich lieber noch etwas warten das braucht seine zeit .
 
G

Gast

  • #11
Berührungen sind das a und o beim kennen lernen! Fang mit "zufälligen" Berührungen am arm der Schulter oder ne Umarmung zur Begrüßung/Abschied an! Steiger die Intensität der Berührungen immer weiter zb nehm sie an der Hand leg den arm um sie bis du irgendwann bei "sexuellen" Berührungen bist, Küsse sie!!!

Sollte sie während einer dieser Stufen zurückweichen oder du merkst es gefällt ihr nicht, dann fahre die Berührungen wieder eine Stufe zurück!!! Rechtfertige oder entschuldige dich nicht und sei nicht beleidigt!!!

Berührungen sind natürlich und schaffen Nähe und vertrauen!!! Berührt sie dich oft kann das ein Zeichen von Interesse sein und ist es auch meistens!

Das nennt man auch Kino!!! Google das mal!!!