G

Gast

  • #1

Was tun wenn er nach dem Sex nie wieder sprechen will?

Ich hatte 7 Dates und dann ist es passiert. Nun versteckt er sich und ist nicht einmal per Telefon zu erreichen (hat so viel Arbeit) und er antwortet nicht einmal mehr. Soll ich ihn total abschreiben oder besser wie mache ich meine letzte Mitteilung? Ich kann ihm noch nicht einmal sagen, dass es aus ist, da er jeglichen Kontakt vermeidet. Kennt ihr das???
 
  • #2
Es gibt so viele Möglichkeiten, dass man die Motivation für sein Zurückziehen nicht sicher erraten kann.

a) Vielleicht hat ihm irgendetwas beim Sex oder an Deinem Körper nicht gepaßt und er hat erkannt, dass ihr nicht zusammenpaßt -- warum auch immer. Jetzt ist er nur zu feige, eine Absage zu formulieren und schweigt daher.

b) Er wollte Dich nur ins Bett kriegen und damit haben sich seine Ziele erfüllt. Manche Männer wetten um so etwas. Oder der Reiz ist nach dem ersten Sex weg.

c) Er fühlt sich übertölpelt und verführt von Dir und das gefiel ihm zwar während des Abends gut, aber im nachhinein fühlt es sich falsch an für ihn.

Wie auch immer, wenn ein Mann auf mich nicht begeistert und kontaktfreudig reagiert, schreibe ich ihn ab. Was willst Du machen? Betteln, dass er Dich noch einmal nimmt? Nein, also wirklich, habe bitte etwas Würde und vergiß ihn einfach. Er ist es offensichtlich nicht wert.
 
G

Gast

  • #3
Mach Dir doch nichts vor. Du bist an einen Jäger und Sammler geraden. Frauen, die er schon mal hatte, interessieren ihn nicht mehr. Du bist nicht die einzige, der das passiert. Da hilft nur eins: Das nächste mal besser aufpassen und den Typ unter "lehrreiche Erfahrung" abheften.
 
G

Gast

  • #4
Susi
Bewahre deinen Stolz. Ist wahrscheinlich nicht gut gelaufen. Das kann einem passieren. Man kann in niemanden reinschauen und seine Absichten erraten. Ich stimme #1 Frederika voll zu. Lass ihn auch fallen. Männern und Straßenbahnen soll man nicht hinterher rennen.
 
G

Gast

  • #5
Was für ein riesengroßes A....l....
Auch wenn es weh tut, schreib ihn ab.

Dein Verstand und dein Gefühl laufen im Moment hintereinander her, aber sie kriegen sich wieder ein. Kopf hoch!

Susanne
 
G

Gast

  • #6
Ich würde ihm eine Absage schicken, aber endgültig.Er hat nichts anderes verdient.
 
  • #7
Peter m/45 Zum Glück sind hier mal alle einer Meinug !
 
G

Gast

  • #8
Werner m/62
"Drum prüfe wer sich bindet". Wäre wichtig zu fragen worauf eine echte Beziehung begründet ist.n Sex kann es sicher nicht sein! Dazu gibt es tiefste Aufklärung im Wort Gottes. Wollen wir nach unserem Gutdünken Lebensregeln schreiben müssen wir leider schmerzliche Erfahrungen machen um......vielleicht den Fehler noch ein zweites mal und drittes mal zu machen??

Was ist eigentlich Liebe? Wer soll uns die Antwort geben denn Der der die Liebe selbst ist? Gott. Sie haben sich selbst misshandelt in dem Sie sich einem Lüstling hingegeben haben. Warum ist Ihnen das passiert? <gekürzt>
 
B

Berliner30

  • #9
Klare Sache bzw, Entscheidung: vergiss ihn zu 99% (1% wenn er sich meldet und klarstellt bzw. redet), die Ursachen sind doch dann auch nicht mehr wichtig (also ob es ein Sammler war o.ä. würde mich persönlich dann auch nicht mehr interessieren)
 
G

Gast

  • #10
Er kann Dir aus irgendwelchen Gründen nicht das Wasser reichen, so zieht er sich zurück, wohl auch, weil er nicht über Sex & seine Emotionen reden kann.