• #1

Was möchte er von mir?

Ich habe vor ca einem halben Jahr einen mann kennengelernt...Es gab schöne Zeiten,aber leider hat es sich nicht so entwickelt,wie ich es mir gewünscht hätte...Nachdem ich ihm irgendwann gesagt habe,dass er sich überlegen sollte,ob das für ihn überhaupt noch einen Sinn macht,hat er gesagt es wäre besser,wenn er sich erstmal nicht meldet...Das ist jetzt ca einen Monat her...Wir haben jetzt fast 2 Wochen nichts weiter voneinander gehört...Da ich den Kontakt nicht ganz abbrechen möchte habe ich ihm eine Nachricht geschrieben,dass ich hoffe,dass es ihm gut geht usw. Es dauerte auch nicht lange bis er antwortete...Allerdings war ich mit der Antwort ein wenig überfordert...Er schrieb,dass es ihm gut ginge und er auch hofft,dass es mir genauso geht...Plus "du bringst meinen Kopf immer wieder durcheinander "...
Ich hab probiert so gut wie möglich darauf zu reagieren ohne direkt auf dieses Thema einzugehen...Er hat seitdem auch nichts weiter dazu gesagt und wir schreiben ganz normal weiter...Ich weiß nur nicht genau was ich von solchen Äußerungen halten soll...Ich dachte eigentlich er hat mit allem abgeschlossen,aber anscheinend ist das ja doch nicht unbedingt der Fall...Hat er vielleicht doch noch Gefühle für mich?
 
  • #2
Gefühle hat er bestimmt für dich. Sonst hätte er wohl nicht geschrieben. Aber möchtest du denn eine anstrengende Beziehungsnummer haben? Viel hast du nicht dazu geschrieben, wie es genau war. Aber es klang nicht prickelnd. Möchtest du das weiterhin? Da hast du die Wahl auch nein zu sagen. Und wenn du nein findest, schreib nicht mehr. Dann kommst du schneller über die Sache hinweg und kannst dich frei machen für jemand, mit dem es einfacher geht.
 
  • #3
Seid einem halben Jahr entwickelt sich Eure Beziehung holprig und schwierig. Jetzt keine Treffen mehr, jedoch unregelmäßiger SMS-Kontakt.
Bitte interpretiere nichts in seine Worte, sprecht es klar aus, ohne zu rätseln.
1 Monat jemanden nicht sehen zu wollen, zeugt nicht gerade, dass sich dies bei Euch noch ändern soll/wird. Jeder weitere Tag vergrößert eure Distanz und auch Eure passive Kommunikation miteinander. Es muss doch auch mehr von seiner Seite kommen, außer du bringst mich durcheinander. Er muss dich sehen wollen, seine Zeit gern mit dir teilen und zusammen sein wollen. Sprich es an, Du kannst nichts verlieren.
 
  • #4
leider hat es sich nicht so entwickelt,wie ich es mir gewünscht hätte...
Immer wieder liest man hier dasselbe, überwiegend von Frauen! Was rennst du diesem Mann hinterher, der nicht auf dich abfährt? Er hat keine Lust auf dich, anderes ist ihm wichtiger ganz einfach, lass ihn für immer los und geh neue Wege! Es gibt Männer die im Gegensatz zu ihm gerne mit dir zusammen sein wollen und lass dich nicht warm - und bedeckt halten, das.ist seine m Strategie und nicht Liebe! Das verwechseln erschreckend viele Frauen!
 
  • #5
Ich dachte eigentlich er hat mit allem abgeschlossen,aber anscheinend ist das ja doch nicht unbedingt der Fall...Hat er vielleicht doch noch Gefühle für mich?
Süß!
Er hält Dich warm und du springst voll drauf an.
Wenn er Gefühle hätte und vielleicht nur ein schüchterne Typ gewesen wäre, hätte er spätestens nach deiner SMS ein Treffen vorgeschlagen.
Hat er aber nicht.
Jetzt frage ich Dich: Hat ein Mann Interesse, der sich
1. nicht
meldet und
2. auch nach einer Pause von 2 Wochen nicht nach einem Wiedersehen fragt, obwohl er die Chance dazu hätte?

Und noch eine Frage:
Wieso schreibst Du ihm weiterhin, wenn er Dich gar nicht sehen will?
Frag ihn doch einfach einmal klar und deutlich, ob und wann ihr Euch mal wieder trefft und wenn er nicht will oder eine Ausrede hat, dann vergiss ihn und hake es ab.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #6
Nein, hatte er nie, hat er aktuell nicht und wird er niemals haben.

Ein Mann, der ernsthaft an dir interessiert ist, rennt dir die Bude ein. Macht, tut, und hält Kontakt. Meldet sich von sich aus und wartet nicht erst, bis der Andere sich meldet.

Melde dich aus dem Kindergarten ab und kontaktiere ihn nicht wieder. Aussichtslose Kiste.
 
N

nachdenkliche

  • #7
.Hat er vielleicht doch noch Gefühle für mich?
..Keine Ahnung! Ich hätte an Deiner Stelle nichts geschrieben. Ist klar, dass Du seinen Kopf dann wieder durcheinander gebracht hast. Aber was ist das für eine Wischiwaschiaussage. Er war nicht verliebt in Dich und wollte Kontaktsperre. Nun schreibt ihr wieder, aber was soll denn das eigentlich? Wäre er in Dich verliebt, wollte er Dich, würde nicht schreiben, sondern Dich sehen wollen, fertig.
Jetzt bist Du wieder verunsichert und überfordert und kein bisschen schlauer. Das alles ist Kinderkram.
 
  • #8
Ich interpretiere es so, dass er zwar noch ab und zu an dich denkt - vermutlich an erotische Szenen die ihr hattet - aber aus irgendwelchen Gründen trotzdem keine Lust mehr hat, dich zu sehen. Ist er vielleicht verheiratet/ gebunden? Oder er hat eine andere kennen gelernt? Tut mir leid für dich. Egal ob ihr euch nochmal schreibt oder nicht, schau dich nach jemand Besserem um. Und sollte er nochmal so etwas kryptisches schreiben, dann darfst du das nicht ernst nehmen. :-( Er hat einfach eine komische Art zu denken.