G

Gast

  • #1

Warum ruft er nicht an?

Ich hatte neulich ein erstes Blind date. Der Abend war sehr nett, wir haben uns mehrere Stunden toll unterhalten und ich hatte den Eindruck, es gefällt uns beiden sehr gut. Zum Abschied sagte er; "Wir telefonieren, ja?" und ich bin fest davon ausgegangen, was von ihm zu hören, obwohl ich diesen Spruch eigentlich super blöd, weil so unverbindlich finde. Er sagte auch im Laufe des Abends, er findet man muß sich auf jeden Fall immer mehrmals treffen, weil 1 mal nicht reicht um sich kennenzulernen. Das ist jetzt 4 Tage her, ich sehe daß er online ist auf dem Portal und er kann mich da auch sehen. Schreibt aber auch nicht. Der Fall ist wohl klar; Interesse verloren! Oder? Ich bin mir ganz sicher, daß ihm der Abend auch gefallen hat, es war zum Schluß auch irgendwie flirtige Athmosphäre, ist aber nix passiert. Ich bin total enttäuscht; was meint Ihr dazu? [ ] (w 37)
 
G

Gast

  • #2
Null Interesse, Du hast es eh erkannt. Was willst Du von uns lesen?? Schau doch weiter im Portal-gibt eh so viele Anwärter. Und dass der Abend gut gelaufen ist-mein Gott- das wird er Dir wohl unverbindlich sagen dürfen .Dass Du was hineininterpretierst find ich kindisch. Sorry
w/57
 
G

Gast

  • #3
Wenn er nicht anruft, ist er nicht interessiert.
Das ist so platt wie wahr.

Und der Spruch "Wir telefonieren, ja?" heisst im Klartext: war ganz nett, aber auch nicht mehr.

Klar, dass du enttäuscht bist. Das wäre ich auch. Aber vergiss ihn und lerne andere Männer kennen. Trauere nicht lange, du kennst ihn doch kaum, auch wenn er dir gefallen hat. Denk nicht weiter darüber nach, schau nach vorn.
 
G

Gast

  • #4
Was ist daran so schwer zu verstehen? "Wir telefonieren" hat dieselbe Bedeutung wie "Man sieht sich": UNVERBINDLICHKEIT - und ja: wahrscheinlich kein gesteigertes Interesse (nur dann, wenn er nichts besseres findet). Du hast ihn nicht überzeugt, sonst wäre er nicht weiter online ohne sich bei dir zu melden und von seiner Seite den Kontakt regelmässig in sehr kurzen Abständen durch mails oder Telefon zu halten.
 
G

Gast

  • #5
Warum schreibst du ihm nicht, dass dir das Treffen gefallen hat und du ihn gerne wiedersehen würdest ? Was hast du zu verlieren ??
Auf jeden Fall, weisst du dann, woran du bist.
 
G

Gast

  • #6
Bitte, geh das ganze etwas lockerer an. Mein erstes Date (durch on-line) hat sich auch nicht wieder gemeldet, trotz mehrer Nachfragen meinerseits. Er hat nicht einmal die "Kontaktabbruch-Funktion" benutzt. Für mich völlig unverständlich. Ich weiß wer er ist, was er arbeitet und er wohnt auch nicht weit von mir. Wir könnten uns sogar im "normalen" Leben begegnen! Habe 6 Monate später einen wunderbaren Mann kennengelernt, wo alles passt.
 
G

Gast

  • #7
"Wir telefonieren" ist der Code für "Ein weiteres Treffen muss nicht sein". Leider. Aber wenn er Dir so gut gefallen hat, kannst Du ihm ja eine nette Mail schicken. Nur: Mach Dir keine großen Hoffnungen ...
 
G

Gast

  • #8
zu #4
Du hast deine Würde und deine Selbstachtung zu verlieren.
Warum solltest du einem Mann nachlaufen, der kein Interesse an dir hat?
Du kannst dir nochmal eine Abfuhr holen, wenn du unbedingt willst, was anderes wird nicht passieren.
Du weisst auch jetzt, woran du bist.
Geh deiner Wege, erhobenen Hauptes und mit aller Anmut und Würde.
 
G

Gast

  • #9
Ich kann dich sehr gut verstehen. Hatte schon 2 mal fast genau diesen Fall.
Ein sehr schöner Abend, sehr vielversprechend und dann nichts mehr.
Das ist furchtbar enttäuschend.
Den 1. habe ich angeschrieben. Seine Antwort: Er glaubt im Alltag passt es nicht.
Den 2. habe ich abgewartet. Ihm nach 2 Tagen eine nette sms geschrieben. Mich für den schöen Abend bedankt. Er schreibt zurück: Vielen Dank für den "wunderschönen"Abend. nicht mehr.
Funkstille.
Ich glaube, auch du kannst diesen Mann vergessen. Wenn er sich nicht meldet hat er kein Interesse. Er ist einfach zu feige es dir zu sagen.
Frag du dich doch mal: Willst du ihn wirklich unbedingt Wiedersehen? Was hat dir an ihm gefallen? Glaubst du, er ist der Richtige für Dich?
Oder wilst du einfach nur endlich Erfolg haben bei deiner Suche.
Diese Frage stelle ich mir. Es ist natürlich unheimlich frustrierend. Man macht sich Hoffnungen, nichts passiert und man ist enttäuscht. Ich verstehe dich gut.
Aber du hast keine Wahl, alle die, die uns so behandeln sind nicht die Richtigen.
Und denke bitte nicht es liegt an Dir.
Viele Männer, wie auch Frauen haben mehrere Kontakte, oder schauen immer weiter.
Das ist die Verlockung.
Ich bin leider mittlerweile so misstrauisch geworden. Habe auch keine Lust mehr auf Treffen, weil ich keine neue Enttäuschung brauche.
Und die Einstellung: Egal, war halt nur ein schöner Abend klappt bei mir nicht.
Bei mir überwiegt am Ende der Frust.
Also sei bitte nicht zu enttäuscht,dass wird dir vielleicht noch öfter passieren.
Ich würde mich nicht melden, zumal du siehst er ist eingeloggt.
 
G

Gast

  • #10
er sieht doch auch, dass du eingeloggt bist und dich nicht bei ihm meldest! vielleicht denkt er dasselbe auch von dir? wieso sollte die initiative immer von dem mann ausgehen?
natürlich - "wir telefonieren, ja" ist sehr unverbindlich und zeugt nicht von weiterem großem interesse. da gebe ich den anderen recht. aber grundsätzlich finde ich, dass auch frauen nach einem treffen mal den ersten schritt machen können. da bricht man sich wirklich keinen zacken aus der krone.
ein mann
 
G

Gast

  • #11
Kein Interesse, liebe Fragestellerin, vier Tage ist schon sehr lange, um Bezug auf das erste Date zu nehmen. Normalerweise, wenn ihm das Date auch so gut gefallen hätte, dann wäre gleich am nächsten Tag eine SMS, ein paar Zeilen über das Portal oder ein kurzer Anruf eingegangen. Vergiss ihn und such weiter, er tut es ja auch bereits wieder.
 
G

Gast

  • #12
Dieser Typ hat kein Bock auf dich!
Das ist alles, was ist daran so komisch?
Er wird wohl nicht der Letzte sein, der sich dir so verhält!
Das machen doch Frauen mit uns Männer auch genau so!
Hab das hier mit Frauen mind. 10 x erlebt!
Warum regst du dich auf?
Also alles im grünen Bereich!
Auf eine nächstes Abenteuer!
Die Zeit läuft.
 
G

Gast

  • #13
@9
Ich (w) bin eigentlich auch dafür, dass die Frau sich nach dem Date meldet. Und viele Frauen tun das auch - und bereuen es. Weißt Du nämlich, was dann passiert? Der Mann antwortet nicht! Das wollen sich viele Frauen nicht mehr antun.
 
G

Gast

  • #14
Sers, wenn der Abend von ihm aus gleichsam wie für dich vielversprechend gewesen wäre, dann hätte er sich gemeldet. Vielleicht hat er sich von dem Treffen aus was anderes erwartet gehabt. Du schreibst ja selber, es ist nichts passiert! Sowas kann für einzelne Männer schon der Ausschlag sein. Hake das Thema ab und gut is ;-)
 
G

Gast

  • #15
Ich habe meinem ersten date ein paar Tage später eine SMS geschickt, ob wir uns nicht wiedersehen sollen.
Seine Antwort: Natürlich möchte ich dich wiedersehen.
Darauf zwei Telefonate, ein weiteres Treffen, 7 wunderschöne Stunden, leidenschaftliche Küsse, dann Funkstille seinerseits.
Neue e.-mails von mir, schleppende Antwort von ihm, dann gar nichts mehr, dann doch wieder....

...und dann habe ich ihn einfach gelöscht.

w/43
 
G

Gast

  • #16
Warum er nicht anruft weiss er nur selbst. Die Frage ist, wie mit Enttäuschung umgehen, weil das im Laufe des Datens eben passiert.
Lass dich nicht runterziehen von der Erfahrung und mach auch nicht zu für andere. Wenn ich merke, dass ich mich an dem Bild des anderen festkralle, hinterfrage ich meine Emotionen, z.B. an wen erinnert er mich, was erwarte ich tolles, was projiziere ich und das mache ich solange bis es langweilig wird und ich es loslassen kann.
Wenn ich riesig enttäuscht bin, dann meistens weil meine Phantasie mit mir durchgeht. Schliesslich hat er dich nicht wirklich verletzt. Lösch das Profil und mach weiter.
 
G

Gast

  • #17
@14
Ja, wenn eine Frau nachfragt, lässt sich der Mann vielleicht noch mal zu einem Treffen herab. Aber sie wird immer diejenige bleiben, die nachfragt, und der Mann wird sie immer uninteressanter finden. Leider ist das so.
 
G

Gast

  • #18
Entschuldige, aber wenn dir das so wichtig ist, dann melde dich doch bei ihm. Mehr als "Nein" kann er ja nicht sagen.
 
G

Gast

  • #19
Männer sehen das scheins, wie ich auch schon bei mir selbst festegestellt habe, nicht so eng wie Frauen.
Hatte das gleiche, Dates, Telefonat... dann nix mehr. Ganz plötzlich, ohne Begründung, oder Voranmeldung

Ich würd ihn mal anschreiben
Meldet er sich, gut. Wenn nicht, dann lass ihn. Er ists dann nicht wert, sich weiter Gedanken zu machen
 
G

Gast

  • #20
Wenn eine Frau unbedingt ein "NEIN" holen möchte, dann ruft sie ihm hinterher oder macht den anfang. Nur wenige Männer geben das zu!
 
G

Gast

  • #21
@9
Lies mal die Beiträge #8, #12 und #14.

Ich (w) habe immer wieder die Erfahrung gemacht - und viele, viele andere Frauen haben das auch:

Ein Mann meldet sich, wenn er interessiert ist.
Wenn er sich nicht meldet, ist er nicht interessiert.
Daran ändert die Initiative einer Frau gar nichts - oft genau im Gegenteil.

In einem Punkt bin ich allerdings anderer Ansicht als die meisten hier: Er meldet sich nicht immer sofort. Vielleicht muss er erst die Eindrücke verdauen. Vielleicht hat er andere Dates - warum auch nicht? Je eher ihm eine Frau da entgegenkommt und ihn von sich aus wieder kontaktiert, desto eher hat sie verloren.
Ob sie also warten soll? Soll sie nicht. Sie soll ausgehen, sich ablenken, was Schönes unternehmen, andere Dates haben, wenn sich die Gelegenheit ergibt.

Sie soll nur eins nicht tun: Ihn anrufen oder ihm simsen oder mailen.

Sie soll darauf vertrauen: Er wird sich melden, wenn er der Richtige ist.
Wenn der das nicht tut, war er der Falsche.

w, die ihren Partner gefunden hat.
 
G

Gast

  • #22
@18
Und er wird "Nein" sagen oder sowas Ähnliches. Oder sich zumindest rauswinden.
Oder gucken, ob er noch ein bisschen Sex mitnehmen kann.
@19
Hier gilt dasselbe.
@20
Du hast recht. Wenn sich eine Frau eine Abfuhr holen möchte, dann muss sie ihm nur nachlaufen. Ganz einfach.
 
G

Gast

  • #23
Die Fragestellerin. Ok, vielen Dank für die Rückmeldung.Ist trotzdem frustrierend. Ich werde mich nicht bei ihm melden. Dann mach ich mich wenigstens nicht zum Idioten. Und zu Antwort 1: was heißt denn hier kindisch? Ich finds durchaus nicht normal, daß das erste blind date gleich so gut verläuft, daß man 6 Stunden redet und und es alles andere als langweilig ist, das passiert ja nun wirklich nicht jeden Tag. Und wenn mir dann der Mann vermittelt, ihm gehts auch so, ist wohl klar, daß ich enttäuscht bin und nicht verstehe, wenn einfach gar nichts mehr kommt, nicht mal eine sms oder ähnliches. Und das Problem ist, es gibt eben fast keine gescheiten "Anwärter", sondern sehr viele seltsame, komische und schräge Männer im Portal.
 
G

Gast

  • #24
Ich kenne den Spruch wie : "wir telefonieren, oder?", oder "ich rufe Dich in ein Paar Tage an" oder "rufe mich an, wenn Du Zeit hast". Alle Sätze haben leider nur eine Bedeutung: Null Interesse! Oder aber "es war nur nett", nicht mehr und nicht weniger! w,35
 
G

Gast

  • #25
@23, FS, "Ich werde mich nicht bei ihm melden. Dann mach ich mich wenigstens nicht zum Idioten."
Find' ich super! Ja,mach dich bloss nicht zum Idioten und hör' immer auf die klugen Damen in diesem Forum! Geh' ja nie das Risiko ein, jemanden zu sagen, dass Du ihn gerne wiedersehen würdest! Wie #7 schon schrieb, behalte Deine Würde und Selbstachtung! Eines Tages wird auf Deinem Grabstein stehen: "Hier ruht eine würdevolle und ehrenwerte Dame, die sich in ihrem Leben niemals dazu herabgelassen hat, einem Mann ihre Sympathie zu gestehen"
 
G

Gast

  • #26
@25
Nein, auf meinem Grabstein kann stehen. "Hier ruht eine Frau, die mit ihrem Mann sehr glücklich war - sie hat ihm ihre Liebe jeden Tag gezeigt, als sie ein Paar waren, und die beiden sind ein Paar geworden, weil sie ihm am Anfang der Bekanntschaft nicht nachgelaufen ist,"

Es gibt kluge Damen, wie du es nennst, in diesem Forum, die schon lange nicht mehr allein sind und den Partner suchenden Tipps geben, wie es funktionieren kann..
 
G

Gast

  • #27
@23 Fragestellerin
Tut mir Leid, dass es für dich so gelaufen ist.
Du hast viele richtige Hinweise bekommen.
Nur einer fehlt:

Wenn du das nächste Mal ein 1. Date hast - hab es nicht 6 Stunden lang.
2 Stunden, das reicht für ein erstes Kennenlernen und macht ihn neugierig auf mehr.
Und du läufst nicht Gefahr, zuviel zu plappern.
Und er kommt nicht auf die Idee zu denken: "Sie hat wohl sonst gar nichts vor."

Sei freundlich, sei fröhlich, sei unkompliziert, mach dich natürlich-hübsch - aber hab nicht endlos Zeit.
 
G

Gast

  • #28
An 25: Klingt ganz schön aggressiv. Bis DU ein Mann? Hast Du nicht mitgelesen? Ich habe dem Mann deutlich genug mein Interesse gezeigt, wenn er keinen Bock hat mich wieder zu sehen, mach ich mich zum Idioten wenn ich ihm nachlaufe.Ich habe übrigens schon mehrmals ausprobiert, jemandem zu sagen, daß ich ihn gerne wieder sehen würde nach einem Date (allerdings kein blind date) und das hat auch nichts geändert. Wer mich gut fand, hat immer sofort angerufen oder zumindest eine nette sms geschickt, einfach gar nichts ist schlechter Stil.
 
G

Gast

  • #29
Ja, liebe FS/#23,
das stimmt ... "das Problem ist, es gibt eben fast keine gescheiten "Anwärter", sondern SEHR VIELE SELTSAME, KOMISCHE und SCHRÄGE MÄNNER im Portal."
WIE wahr!
Und gleichzeitig sehr traurig UND enttäuschend.
Aber vielleicht gibt es deshalb diese Online-Partnerbörsen, boomen diese zudem so sehr ...
Wo sonst könnten sich solche Menschen so tummeln? ... und meinen, sie bekommen, was sie wollen und können machen, was sie wollen.
 
G

Gast

  • #30
an die FS - zu deinem Beitrag #23

Ja, da hast Du wohl recht. Es sind überdurchschnittlich viele seltsame Typen hier unterwegs.
Mir hat mal ein Mann von seinen Motiven erzählt, warum er hier angemeldet ist: Er möchte ALLE Frauen beglücken. Vielleicht bist du an so ein Exemplar geraten.

Könnte lange dauern, bis er die restlichen Frauen durch hat und Du wieder dran bist.