• #1

Verbesserungsvorschläge für Profil erwünscht

Hallo liebe Community, Ich (m 20) habe selbstzweifel an meinem Profil, da ich nicht gerade mit Anfragen überschwemmt werde. In meinem 2 oder 3 Monaten wo ich hier angemeldet bin wurde ich selber erst einmal angeschrieben und habe auf 16 von ca. 60 oder 70 gesendeten Grüßen eine Absage erhalten. der Rest wurde noch garnicht beantwortet. bei 4 Personen da hab ich eine Antwort erhalten "wie geht es nun weiter, wollen wir mal Chatten?" wenn ich dann aber anfing zu schreiben nichts... totenstille. Ich würde mich über jeglichen Verbesserungsvorschlag freuen. oder auch über Anmerkungen/ergänzungen. 7E2830FE
 
G

Gast

Gast
  • #2
"M, 20"?

= Als Mann viel zu jung für EP.

Weil: Nicht viel Lebenserfahrung. Und viel Status kannst du dir auch noch nicht erarbeitet haben.


Hier dürften sich wenige Frauen in deinem Alter herumtreiben. Der Schnitt dürfte bei 40 Jahren herum liegen.


Insgesamt rein statistisch also einfach eine ungünstige Ausgangslage für dein Begehren.


Verbesserungsvorschlag: In 15 bis 25 Jahren, wirst du hier als Mann bestens aufgehoben sein.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Mit 20 bist noch etwas arg jung für EP findest nicht ?
 
G

Gast

Gast
  • #4
Kann mir jemand sagen wieso ich das Profil nicht ansehen kann ?

Natürlich ist 20 sehr jung, aber hier sind einige zwischen 20-25.

w, 23

[Moderator: Vielleicht auf Leerzeichen achten (ohne Leerzeichen am Ende/Anfang)? Bereits gelöscht?]
 
  • #5
nja aber es gibt viele W im Altersbereich bis 23 (was auch meine Suchkriterien sind) aber ich höre halt nichts von ihnen...

@ 1 ich hab aber keine Lust mehr weiter zu warten. 15-25 Jahre warten will ich nicht.

Und andere Plattformen bringen auch nich viel... da hab ich auch blos keinen Erfolg.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Habe erst gar nicht dein Profil gelesen und schließe mich der vorigen Meinungen an --> vie zu jung für diese Partnerbörse. Es gibt doch so viele andere Singleseiten oder Chats, warum bist du ausgerechnet hier gelandet?
Oder suchst du eine wesentlich ältere Frau?
Da dürftest Du aber nicht viel Glück haben denn (wie schon erwähnt) kannst du ihr nicht viel bieten (Beruflich etabliert, gutes Gehalt, Status..usw.)
 
G

Gast

Gast
  • #7
Weiblich 23 ist ganz was anderes als Männlich 20!

Sie ist bereits eine Frau - er ist (in meinen Augen) noch immer ein Jungendlicher.

Um deine Fragestellung zu beantworten lieber FS,
Wenn Du hier Erfolg haben möchtest, dann solltest Du Dich ganz schön anstrengen in Deinen Partneranfragen und gut formuliert reinschreiben, warum Du die Dame anschreibst.
Hier könntest Du höchstens mit einen aussagekräftigen Text punkten, der "besser" ist, als die Konkurenz.Bilder sowieso immer gleich freischalten, denn so fällt es der Dame leichter, sich zu entscheiden, ob sie antworten möchte.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Hallo Hendrik,

ich hab' mir grad Dein Profil angeschaut. Ja, Du siehst es ganz richtig, Du solltest es überarbeiten!

Zunächst fällt mir auf, dass es bei Dir mit der Rechtschreibung und der Zeichensetzung ziemlich stark hapert.... und dann hörst Du Dich sehr nach verzweifelter Suche bzw. nach depressiver Stimmungslage an. Du bist doch erst 20 und hast alle Zeit der Welt! Sei also positiv und komm' auch so rüber!

w/53
 
  • #9
Ich gebe ja mein bestes bei Texten und habe (so vermute ich es zumindest) auch sehr gute, aussagekräftige Texte versendet. Mein Wortschatz ist auch ziemlich reichhaltig. Also daran kann's nicht liegen. Außer die Argumente von 6 sind doch nicht so ganz richtig und ich schreibe für einige wenige aus der Damenwelt zu hochtrabend...
 
G

Gast

Gast
  • #10
Ich sehe da zwei Probleme, das Alter ( einen Mann mit 20 kann man definitiv nicht ernst nehmen ;-) )

Und das soll jetzt nicht abwertend klingen, aber die meisten haben hier studiert oder studieren. Du solltest dich wirklich besser in einer anderen Partnerbörse oder einem Chat umsehen.

w (25)
 
  • #11
@ FS
Das hört sich alles sehr traurig und einsam an. Aber so fühlst du dich im Moment. Sind jedoch keine guten Voraussetzungen......
 
G

Gast

Gast
  • #12
Hi, bin w und 29. Hab mir Dein Profil ebenfalls angeschaut und gebe #7 recht: Achte auf die Rechtschreibung.
Deine erste Frage klingt nicht ansprechend, ich denke mir dabei: "Oh, der sucht jemandem zum Auskotzen."
Das Kunstwerk sollte auch etwas optimistischer klingen.
Ändere alles ins Positive, denn wir alle sind hier auf der Suche, aber klinge dabei nicht "verzweifelt".
Überschreib mal einiges und dann lesen wir uns das nochmal durch, wenn du magst.
Alles Liebe
 
  • #13
...
Werter Fragesteller,

erzähl uns doch einfach mal, was Du Dir bei der Wahl zu ElitePartner gedacht hast. Die Plattform macht ja keinen Hehl daraus, wen sie konkret anspricht: Akademiker und Singles mit Niveau.

Akademiker bist Du nicht. Also siehst Du Dich als jemand, der zur Elite gehört bzw. ein gehobenes (selbstredend, oder war das nicht klar?) Niveau besitzt.

Es muß nicht zwangsläufig ein weit überdurchschnittliches Gehalt dazu gehören, ein mehr oder weniger ansehnliches Vermögen, ein gehobener gesellschaftlicher und/oder beruflicher Status, ein deutlich über dem Duchschnitt liegendes Bildungsniveau, ein einigermaßen weltmännisches Auftreten, ein souveränes Standing, eine bemerkenswerte Eloquenz und ein erzählenswerter Lebenslauf.

Aber irgendetwas davon sollte man schon vorweisen können. Was ist das bei Dir? Oder ist es noch etwas anderes, etwas, das ich nicht aufgezählt habe. Wie definierst Du Deinen elitären Status und Dein gehobenes Niveau?

Wenn wir das wissen, können wir es sicher für Dein Profil verwenden.

...
Manticore / m47
(aus persönlichen Gründen noch nicht verfügbar auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten)
 
G

Gast

Gast
  • #14
habe Dein Profil besucht und finde es fehlt der Pepp bei der Rubrik über Dich...der heulende Wolf ist wirklich eine dunkle Wald- Situation, lieber pfiffiger und nicht so sehnsüchtig.
Mit 20 hätte ich an EP nicht gedacht und so wünsche ich Dir: Geh raus, lass es krachen und finde dort ein Mädel.
Grüße w 46
 
G

Gast

Gast
  • #15
Hendrik, nochmal #11:
Jetzt willst also ein Wolf sein. Gut, passend für die Damenwelt um 20 im derzeitigen "New Moon" und ähnlichem Vampir Fieber.
Aber wieder einsam und einem anderen nachschauen? Hast du wirklich so düstere / mystische Gedanken? Ich mein, du sollst natürlich authentisch rüber kommen, aber so wirkst du etwas Fabelmäßig.
 
G

Gast

Gast
  • #16
@12, hier #11 und #14:
Er scheint die "Richtige" zu suchen, deshalb Elitepartner: Singles mit Niveau. Mädels in seinem Alter und in seiner Umgebung werden das nicht erfüllen, deshalb hat er sich angemeldet.
Ich selbst suche auch keinen Akademiker, bin selbst auch keine, aber das Niveau hat mich persönlich angesprochen. Und es sind schon nicht alle elitär hier :)
Also Hendrik, erzähl a bissl mehr über dich, dann werden die Vorschläge für dein Profil auch klarer.
Sonst schreib ich dich in den nächsten Tagen mal persönlich an wenn ich Zeit hab, dann können wir gern chatten. Vorab: In meine Altersklasse fällst du nicht, das wäre ein reiner "Freundschaftsdienst" wenn du magst.
LG
 
G

Gast

Gast
  • #17
Lieber Hendrik,
AnspruchsvolleTexte wären nach meinem Geschmack, wenn es ehrlich rüberkommt. Nur bin ich nicht deiner Zielgruppe (35). Ich denke, dass auf 20 jährige eher ein lockerer etwas frecherer Text passt. Aber trotzdem tiefsinnig.Phu! sicher nicht so einfach. Genauso nicht einfach wie für die meisten (alle?) hier einen Partner zu finden.

Du hast dir nicht gerade ein leichtes Revier gesucht. Dein Profil spricht das aus, was ich mir über dich denke. Jemand noch sehr junger, der sogar noch in der Ausbildung steckt. Verunsichert noch nicht gefestigt? Partnerauswahl hier bei EP, 1% ?

Auch erwähnst du m.E. viel zu oft, dass du dir eine Partnerin wünscht, sehr sehnsüchtig der ganze Text. Die Serie Wat.. habe ich auch teilweise gesehen (mit meinen Kindern). Bin mir nicht so sicher, wie das auf die jungen Frauen wirkt. Jemand der doch eigentlich schon erwachsen ist, sieht sich eine Zeichentrickserie an (auch wenn sie eher für Große gemacht ist, da gebe ich dir gerne Recht)

Als Tip so am Rande: Stell dir doch vor, du wärst eine Frau hier bei EP so Anfang 20. Würdest du dir selber schreiben oder antworten? Wie müsste das Profil sein, damit es ansprechend wird?
#6
 
G

Gast

Gast
  • #18
@#12:

Finde Dein Posting recht überheblich und für den Fragesteller nicht sehr hilfreich!

@ an Fragesteller:

Laß' Dich nicht noch mehr verunsichern! Selbstverständlich sind bei EP auch Nicht-Akademiker vertreten, und Du kannst hier auch ohne den von #12 genannten "elitären Status und gehobenen Niveau" (was immer das auchheißen mag) hier durchaus eine passendere Partnerin finden.

Also, Profil ändern, und dann wird's schon werden! Toi, toi, toi!

Ich bin #7
 
G

Gast

Gast
  • #19
Ich bin auch nicht Deine Zielgruppe. ;)

Auf mich wirken die Texte etwas zu lang. Versuch mal etwas knackiger zu formulieren.

Ausserdem klingst Du auch etwas verzweifelt... die Sehnsucht trieft aus jeder 2. Zeile...
Dabei bist Du noch so jung. ;)
Du hast noch so viel zu entdecken...

w/31
 
  • #20
1. @12 #15 hat es gut beschrieben... ich soche eine Partnerin mit Niveau und keine (verzeiht mir) eingebildete Tusse oder ne Zicke.

2. @11 Ja ich bin ja auch einsam. Seit 20 Jahren Single seit 6 Jahren aktiv auf der Suche auf verschiedensten Partnerbörsen mehrere Freundinnen schon gefunden aber stets den Rückschlag bekommen "schon vergeben" nach einer Woche kontakt. sowas deprimiert. ich bin zwar ein "Steh auf Männchen" aber ich hab auch langsam keine Lust mehr weitere Rückschläge einstecken zu müssen. Und ich hab auch keine Lust irgendwann im hohen alter einsam zu sein, weil ich "beziehungsmäßig unerfahren" bin. und so seh ich's schon kommen wenn ich ehrlich bin. Außerdem ist kurioserweise das Angebot und die Auswahl in meiner Zielgruppe ziemlich groß. bei anderen Partneragenturen hab ich villeicht 10-20 Profile gesehen, die mich ansprachen.
 
G

Gast

Gast
  • #21
@12 und 17:
Ich glaube nicht, daß die Antwort von Manticore überheblich gemeint war, ich gehe davon aus, daß er all diese von ihm benannten Eigenschaften in sich vereint. Das macht seine hier angekündigte Mitgliedschaft immer spannender...

Beate
 
G

Gast

Gast
  • #22
Lieber Fragsteller,

wenn es Dich beruhigt, ich w 34, habe hier trotz komplett ausgefülltem Profil und schönen Fotos gerade mal 5 Zuschriften bekommen, selbst geschickt habe ich dann, weil ich hier nicht mehr an irgendetwas positives glaube, über 250 Anfragen, davon sind 190 immernoch nicht beantwortet, die andere Hälfte waren Absagen, den Rest konnte man nicht unter den Faktor attraktiv verbuchen. Hab manchmal das Gefühl, dass es hier Fakeprofile gibt, die gar nicht antworten.
Nur mein persönlicher Eindruck von EP.
Also Kopf hoch, gehe ins reale Leben, vor allem in Deinem Alter. Das habe ich auch gemacht und siehe da....es gibt mehr Singles als man denkt und ich habe jemand sehr sympathischen kennengelernt,
Nur Mut!
 
G

Gast

Gast
  • #23
Ich bin schon eher die Zielgruppe (23,w). Kann nur sagen, dass ich bestimmt keinen 20-Jährigen hier suche. Ich behaupte, dass 90% der Frauen in meinen Alter einen älteren Mann bis maximal gleichaltrig suchen. Und Frauen mit 18 werden sich hier wohl eher nicht anmelden.

Ich muss sagen, ich würde mich im nachhinein hier auch nicht mehr anmelden, bin gut 5 Jahre zu jung meinen Gefühl nach.

Desweiteren suche ich einen Mann, der schon fest im Berufsleben steht und sein Leben auch gut alleine leben kann, jemanden zu "erlösen" ist bestimmt nicht mein Ziel. In Übrigen geht nahezu jede Beziehung schief, wo man sich auf den Partner als Heilsbringer versteift. Wer ohne Partner nicht glücklich ist, wird es auch selten mit.

20 Jahre ist übrigens absolut noch kein Alter für einen Mann um noch nie eine Beziehung gehabt zu haben, da darf man sich nicht vom Bekanntenkreis blenden lassen.
 
Top