• #31
Diese ganzen Spekulationen und Interpretationen sind totaler Quark. Kann so sein, kann auch völlig anders sein ...

Aber mal ehrlich ?! Ein Mensch, der von jetzt auf gleich sein Verhalten ändert - da stimmt doch was mit der Person selbst nicht.

Ich weiß doch, ob mir jemand gefällt oder nicht und das bemerke ich doch nicht erst, wenn es intimer wird ‍♀

Vor allem halte ich doch dann nicht auch noch Kontakt zu der Person ...klingt eher so, als ob sie unbedingt ne Beziehung sucht und sich mitunter selbst zu Dingen drängt, die sie gar nicht so wirklich will ...

Es gibt so viele Frauen da draußen...vergeude nicht deine wertvolle Lebenszeit mit einer, die nicht weiß, was sie will ‍♀
 
  • #32
Für sie passt es nicht, so ist es. Wenn es für irgendjemanden aus welchen Gründen nicht passt, geht es eben nicht weiter.
Basta.
Was nützt dir die geballte Ladung an Interpretationen, was nützen dir die schlechten Erfahrungen, die ein Großteil der User hier mit dem anderen Geschlecht gemacht hat und der deshalb in jede Frage ans Forum seine eigene Geschichte projiziert?
Was willst du mit Antworten, die sich aus dem negativen Blick auf das gegengeschlechtliche Gegenüber speisen, was mit Mutmaßungen über die Motive deiner Bekanntschaft?

Sie will nicht.
Deshalb geht es nicht weiter und du kannst nicht mehr "unter ihr Top"
Ihr Motiv ist egal.
 
  • #33
Weil es viele Menschen gibt, die enorme Probleme mit ihrem Selbstwertgefühl haben. Einerseits behaupten sie, dass sie sich eine gefestigte Partnerschaft wünschen und jammern ständig über Leute, die ihnen sehr weh getan haben. Auf der anderen Seite halten sie so wenig von der eigenen Person, dass sie es nicht ertragen wenn sich ein Mensch ernsthaft in sie verliebt. Und dann kommen die Spielchen zum Vorschein. Sie manipulieren den liebenden Menschen, um sich selbst größer und mächtiger zu fühlen.

Finger weg von Personen mit schwachem Selbstwertgefühl! Wobei es heutzutage wirklich schwer ist Leute kennenzulernen, die sich ihres eigenen Wertes bewusst sind und so ein Verhalten nicht nötig haben.
 
  • #34
Warum nimmst Du nicht einfach hin, dass sie nicht mehr (von/mit Dir) will? Die Gründe sind von außen nicht nachvollziehbar