• #1

Sie wohnt noch bei ihrem Ex

Hallo zusammen,
Seit langem habe ich mich mal wieder richtig verliebt und ich glaube sie liebt mich auch.Allerdings wohnt sie noch mit ihrem ex zusammen, was mich total fertig macht und ich momentan nicht weiß was richtig und falsch ist.
Letzte Woche war ihr ex im Urlaub und wir haben eine wunderschöne Woche bei ihr verbracht.
Sie beteuert mir dass nur noch ich in frage komme und sie absolut nichts mehr von ihrem ex will.Aber ich habe sie dabei erwischt wie sie sich in seinen Facebook Account eingeloggt hat. Auf die Frage warum sie das tut kam nur ein sie weiß es selber nicht und es tut ihr leid.
Die beiden waren 5 Jahre zusammen und sind seit 2 Wochen getrennt.Die gemeinsame Wohnung ist gekündigt sie wohnt aber dennoch bei ihm mit der Begründung sie muss ja noch miete zahlen und zu ihren Eltern will sie nicht da sie dort kein rückzugsort hat.
Sie erzählt mir immer wieder dass ihr ex eindeutige Annäherungsversuche macht welche sie laut ihrer Aussage aber alle abblockt.Sie schlafen aber im gemeinsamen Bett und sie benutzt nach wie vor sein auto.
Ich kann einfach nicht verstehen wie sie ständige Annäherungsversuche von ihrem ex jetzt noch über einen Monat abblocken kann ohne davon total genervt sein wenn da wie sie sagt ja nichts mehr mit dem ex ist.Genauso finde ich kein logischen Grund warum sie sein Facebook Account ausspioniert hat.
Vielleicht habt ihr mir ja einen Rat,da ich eventuell einfach nur eine rosarote Brille auf habe
 
  • #2
Selten so etwas eindeutiges hier gelesen.
Sie verarscht dich.
Wenn man jemanden nicht mehr leiden / ertragen kann ( dann trennt man sich, richtig ? ), will man ihn nicht um sich haben. Nicht in der gleichen Wohnung mit ihm sein und GANZ SICHER nicht im gleichen Bett mit ihm schlafen.
Man bezahlt gerne übergangsweise eine doppelte Miete oder zieht zur Mutter auch ohne Rückzugsort oder man zieht in ein Hostel.

Wenn sie getrennt sind, kannst du sie besuchen, auch wenn der Freund da ist. Ist dann ja wohl kein Problem, nicht ? Wenn doch, sind sie nicht abschließend getrennt.
Ich schätze, der Mann weiß nichts von seinem Ex-Dasein.

w 48
 
  • #3
ja, und die Erde ist eine Scheibe.........
 
  • #4
Du bist noch sehr jung, oder?
Ich finds immer wieder amüsant, welche Beziehungskomplikationen Facebook bringt... früher hatten wir wenigstens die nicht.... ;)
Also: wenn dir dein Bauch sagt, da stimmt was nicht, dann wird das wohl auch so sein. Vermutlich wirst du an der Nase herumgeführt. Was machst du jetzt mit der Information?
 
  • #5
Lies dir deinen eigenen Text noch einmal durch, lass es sacken und dann stell dir vor dein bester Freund zeigt dir den Text. Was würdest du ihm sagen oder empfehlen?
 
  • #6
ok ich als alte Frau muss mich erstmal darauf einlassen, dass man früher eben auch nach 2 Wochen schon richtig getrennt war.
Aber ich hab in all den Jahren niemanden erlebt, der dann zusammen in einem Bett liegt!!!!
Und das nicht mal bei Eheleuten mit Kinder...da geht im allgemeinen die Trennung nach aussen schrittchenweise. Aber das höchste der Gefühle wäre aus Kinderliebe...Schein wahren und dann auf die Couch. Wo auch nur nach grossen Krächen einer hinwandert, weil er den anderen gerade mal gar nicht ertragen kann.
Kurz Dein Bauch rumort und das mit Recht!
Und wer vögelt mit dem neuen im noch gemeinsamen Bett???
 
  • #7
Dein Ernst???? Mach es mal wie Lucky Bastard es vorschlägt. Wenn du etwas Schlauer bist als ein Toastbrot, wirst du auf die Antwort stoßen.( Sorry aber ich glaube du brauchst es etwas mit Hammerschlag)
Viel Glück dir
m44
 
  • #8
Lieber FS, Du schreibst die Wohnung ist gekündigt (wurde diese denn rechtzeitig am 1.9. gekündigt?). Sie muss sich doch dann innerhalb der nächsten 3 Monate eine neue Wohnung suchen und bis dato den Umzug ihrer Sachen erledigt haben. Ist sie denn aktiv auf Wohnungssuche?
 
  • #9
Also sie hat sich schon zuvor von ihm getrennt wollte aber eben nur nicht einsehen zu gehen und miete umsonst zu zahlen...Ich hab sie drauf angesprochen wegen der sache mit ihm in einem Bett schlafen sie war einsichtig und ist auf die Couch umgezogen (auf der wir uns auch aufgehalten hatten nicht wie vermutet im Bett der beiden).Jetzt ist es soweit und sie will am Sonntag ausziehen.Würde sie mir nicht das Gefühl geben dass sie sich wirklich um mich bemüht hätte ich die ganze sache schon früher vergessen aber so ist es echt schwer
 
Top