• #1

Profilcheck: weiblich, Ergotherapeutin,63 Jahre

Hallo,
ich bin noch recht neu hier, habe mich nach anfänglichen Hoffnungsschimmern in der "Testphase" bei Elitepartner angemeldet. Nun stelle ich fest, daß ich kaum eine Anfrage bekomme und auf meine Versuche auch nicht reagiert wird. Mein Profil wird noch nicht einmal angeschaut. Ich wäre dankbar, wenn Ihr mal mein Profil anschaut und mir vielleicht Tipps zur Verbesserung geben könntet. Etwas nährt aber meine Vermutung, daß ich einfach zu alt bin, den falschen Beruf habe oder ich vielleicht von sehr zahlreichen Geschlechtsgenossinnen umgeben bin, die den Herren die Wahl zur Qual werden lassen. Für Eure Tipps wäre ich aber wirklich dankbar. Herzliche Grüße
 
  • #2
Nun, was kann ich zu deinem Profil sagen, ein recht gut durchschnittliches Profil, also nicht unbedingt der Renner und du hast es ja schon selbst genannt, woran es liegen könnte, ich glaube es liegt nicht immer am Profil, was doch in der Regel recht kopflastig geschrieben wird! Warum manche Menschen keine Kontakte hinbekommen, liegt nicht immer an den direkt geschriebenen Zeilen, wohl eher was zwischen den Zeilen unbewusst wahr genommen wird, wer auf diesem Gebiet tätig ist, der braucht viel Geduld und starke Nerven!
 
  • #3
Das Profil ist zwar schon ausgefüllt, aber ohne Bezug auf den zukünftigen Partner.
In 5 Jahren möchtest du in Rente sein und dies genießen, was natürlich schön ist, aber wäre es nicht besser dass du mit einen zukünftigen Partner dies genießt?

Und sehr attraktive finde ich ein wenig übertrieben. Natürlich kann eine Frau mit Ü60 sehr attraktive sein, aber ich würde lieber nur attraktiv schreiben und dann denjenigen, den du datest überraschen.

Wenn man kaum Anfragen bekommt, dann kann man ja selber welche schreiben oder ist dies nicht würdig für eine sehr attraktive Frau.

Am Alter alleine liegt dies für mich nicht, da es ja auch Männer mit Ü60 oder Ü70 gibt und nicht alle Männer wollen 2o Jahre jüngere Frauen, obwohl amn dios manchmal hier denken kann. Die Realität zeigt mir aber etwas anderes.
 
  • #4
Die Realität ist immer das Endprodukt der eigenen Ursache, ohne Ursache gibt es keine Wirkung!
Wenn du dich als sehr attraktiv fühlst und empfindest, dann solltest du das unbedingt auch so belassen! Ist das nicht der Fall, so merkt das Gegenüber, das schon beim ersten Treffen! Um hier erfolgreich zu sein, braucht man einen langen Atem, auch das ist Realität! Nach meinen bisherigen Erfahrungen solltest du im Auge behalten, dass die meisten Männer die sich für dich interessieren, schon um einige Jahre älter sind, als du!
 
  • #5
Tja, Ihr habt ja so recht. Danke! Es war eine Schnapsidee sich hier anzumelden. Ich wäre besser mit meinen Freunden für das Geld schön essen gegangen. Ich war halt durch die kostenlose Registrierung neugierig und habe mich fangen lassen. Danke für die Bestätigung meiner Vermutungen.
Übrigens, als Renner hätte ich mich auch nie bezeichnet...Die Profile der mir vorgeschlagenen Partner sind aber leider noch duchschnittlicher und langweiliger als der meine, wenn überhaupt ausgefüllt.
 
  • #6
Liebe Friedoline,
mir geht es hier ähnlich. Du bist weder zu alt, noch hast du den falschen Beruf. Dein Profil gefällt mir. Mich beschleicht hier bei den Online-Singlebörsen eher der Verdacht, daß es weniger um Partnersuche, sondern vielmehr um die Suche nach einem Partner als Statussymbol an seiner Seite geht. Das meine ich an der Art und Weise der Reaktion (bzw. auch Nicht-Reaktion) einiger Nutzer hier abzulesen. Hier wird knallhart aussortiert. Wenn du nicht dem (oft realitätsfernen) Wunschbild des Interessenten entsprichst wirst du schon wieder weggeklickt. So ist das hier leider.
Liebe Grüße
Marc