• #1

Profilcheck: Weiblich, Business Analyst, 36 Jahre

Liebe Forummitglieder,

Ich bin nun seit einigen Wochen bei Elitepartner und bislang bin ich etwas irritiert. Es sind schon ein paar Partneranfragen gekommen, leider scheine ich wohl aber eine für mich falsche Altersgruppe anzusprechen. Meist geht es ab 47 Jahre aufwärts. Umgekehrt erhalte ich kaum Resonanz auf meine Nachrichten.

Hättet ihr Verbesserungsvorschläge bzgl. meines Profils? Auch hinsichtlich der Fotos?

Ich danke euch!

LG
 
  • #2
Die Mittvierziger, die sich noch Kinder wünschen, kontaktieren zwangsläufig fruchtbare (sorry für das Wort) Frauen deines Alters. Du gibst ja an, dass du dir noch Kinder wünscht.
Die gleichaltrigen Männer, die sich Kinder wünschen, möchten in erster Linie eine unverbrauchte (wieder sorry für das Wort) Frau ohne Altlasten.
Spieleabende sind für viele Männer sicher auch abtörnend.
Klingt nach einer Zwickmühle, aber gib der Sache etwas mehr Zeit, dann findest du den Richtigen. Auf keinen Fall solltest du dich verstellen oder falsche Angaben machen. Das fliegt früher oder später sowieso auf
 
  • #3
Einzig könnte dein Kind ein "Problem" darstellen. Ansonsten empfinde ich dich als lebendig und warm.

Ich denke auch, dass man bei der Onlinesuche einfach etwas Geduld benötigt! Kleiner Trost: mir (w) ergeht es nichts anders...

Viel Glück...
 
  • #4
The unknown hat da wohl leider zu 99,9 % Recht. Was wäre denn deine Alters-Zielgruppe? Wenn Männer über 40 oder 45 bei dir definitiv rausfallen, schreib es am besten direkt ins Profil. Woher sollen die denn wissen, dass du nichts wissen willst, von ihnen?
 
  • #5
Liebe Oryxa,
finde, daß Dein Profil sehr sympathisch wirkt. Bezüglich Spieleabende: ich kenne etliche Männer, die sehr viel lieber an einem Spieleabend (meist in Gesellschaft von Familie und/oder Freunden) teilnehmen als bspw. vor dem Fernseher zu versauern.
Bezüglich der Rückmeldungen von Männern im Alter von 47 Jahren und aufwärts: falls Du per e-mail/Telefonkontakt Sympathie feststellst könntest Du Dich einfach mal unverbindlich auf einen Kaffee/Spaziergang o.ä. treffen.
Falls es nicht gleich funkt, kann es trotzdem ein angenehmes Date werden.
Etliche "ältere" Männer sind interessanter und charmanter als so manche Gleichaltriger.
Zwecks mangelnder Resonanz: schreibe einfach möglichst viele Dir sympathisch erscheinende Profile an.
Diejenigen, die Dir nicht antworten, sind nicht gerade besonders höflich. Du solltest Dir das nicht zu sehr zu Herzen nehmen.
Du schreibst, Du bist erst seit Kurzem bei EP? - dann mach Dir keine allzu großen Kopfzerbrechen sondern lies Dir mal die Erfolgsgeschichten durch - die Paare waren teilweise monatelang Mitglied bei EP bevor der bzw. die Richtige aufgetaucht sind.
Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg bei Deiner Partnersuche.
Herzliche Grüße von
Dohle