• #1

Profilcheck: weiblich, Berufschulleherin, 55 Jahre

Hallo erstmal!
Ich hatte hier schon einige Dates, habe aber festgestellt, dass die Matchingpunkte kaum Aussagekraft haben. Dates mit 95% Übereinstimmung entpuppten sich als sehr langweilig. Geht es euch auch so?
LG Ursa
 
  • #2
Ich würde mich nicht so auf die MP konzentrieren.

Ich hatte Dates mit 95 MP und dies waren Flopdates und Dates mit ca. 75 MP waren wesentlich besser, Wenn es nach den MP gehen würde, dann würden wir uns ja auch nicht Treffen, weil wir nur 76 MP haben.
 
  • #3
Matchingpunkte haben mich nie interessiert, es geht ausschließlich um die eigenen Emotionen, die niemand anderes voraussagen kann!
 
  • #4
es ist halt immer das gute alte Gefühl und die ersten drei Sekunden, die entscheiden.

Bei den MP geht es um Risikominimierung und Wahrscheinlichkeiten, und Online Dating bedeutet nur den Kreis zu erweitern, den man im RL nie haben kann. Und (meistens) Gleichgesinnten zu begegnen.

Ich habe selbst bei 100 MP bei den Hobbies der "Gegenseite" Dinge gefunden, die absolut konträr zu mir sind - esoterisch abgehobene Weisheiten und so was. Gruselig.

EP ist halt mit mehr Wahrscheinlichkeit behaftet, als das RL, aber dennoch kann es dich an der nächsten Strassenecke wie ein Blitz treffen, wenn er/sie vor dir steht.

Es gibt weder Gewissheit noch Garantie.