• #1

Profilcheck: Männlich, Softwareentwickler, 37 Jahre

Hi

Ich bin etwas ratlos: Spätestens nach der Fotofreigabe erhalte ich ein "Leider nicht mein Typ" o.ä., bei solchen Absagen sind ein Nachfragen nach Feedback leider nicht möglich.

Seit etwa einem Monat, etwa mit dem aktuellen Profil, ist mir so gut wie keine Interaktion mit irgendjemandem gelungen - vorher wenigstens etwas (ohne dass ich grosse Unterschiede zu jetzt gehabt hätte).

Ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich eher viel oder wenig Text schreiben sollte. Etwas geheimnisvoll zu sein soll ja auch nicht schlecht sein. Ob ich dafür hier die richtigen Personen frage?

Besten Dank im Voraus
 
  • #2
Hallo,
Liest sich recht durchschnittlich. Beantworte mehr Fragen. Drück es positiver aus, dass du gern früh aufsteht, um am Tag etwas zu unternehmen. Mögen nicht alle, aber die suchst du ja auch nicht. Gib mehr Unternehmungsmöglichkeiten an als den Weg auf den Berg.
 
  • #3
Hallo,
mir sind die Antworten ein bisschen zu kurz und knapp ausge
Ich vermiese da ein Thema für die 1. Mail und deshalb wundere ich mich nicht,dass du kaum Anfragen erhälst,

Und dann kommt noch die Größe mit 173 cm.
Digen können ja du und ich nichts machen, aber vieles Freuen ist dies einfach nur zu klein.

Eventuell schreibt ja eine Frau, die nichts dagegen hätte, wenn ich Partner nur 173 cm. groß ist, was ich mir niht denken kann,
 
  • #5
Willst du damit sagen, dass ein Mann, der 173 gross ist, keine Chance hat, jemals eine Frau zu finden?
Im RF wohl nicht, aber online sind die Chancen schon sehr gering, wie bei den Frauen, die übergewichtig sind. Im RL finden die Frauen einen Partner aber nicht online.

Ich weiß ja nicht wie viele Userinnen hier einen Mann mit 173 cm wollen.

Der ehemalige Skifahrer Marcel Hirscher hat ja RF eine Ehefrau gefunden und die ist 180 cm groß, aber online hätte er wohl keine Frau gefunden.