• #1

Profilcheck: männlich, Handwerker, 52

Liebe Forengemeinde,
passt das ungefähr so? Kann Frau sich da ein Bild machen.
Spart nicht mit Kritik.

LG M.
 
  • #2
Hallo M
Ob dein Profil gut ankommt, siehst du bald. Wichtig ist, dass du möglichst viele verschiedene Fotos hoch lädst wo man dein Gesicht sieht und welche wo man deine ganze Person sieht. Fülle die Fragen aus, schreibe ein paar witzige / lustige Antworten. Wenn dein Profil vollständig ist, hast du gute Chancen um kontaktiert zu werden! Natürlich darfst du auch selber aktiv sein. Und das wichtigste ist, bleib wie du bist! Viele Grüsse dein Coach
 
  • #3
Hi Du,
mir gefällt es.
Ich finde deine Angaben völlig ausreichend und würdest du nicht so weit weg leben, hätte ich dich kontaktiert.

Viel Erfolg!

LG w/48
 
  • #4
Hallo Ehrenrunde,

die Fragen sind zwar schön beantwortet, aber ich schätze, dass das Hauptproblem sein wird, das du nur 173 cm groß bist. Die meisten Frauen wohl ja auch lieber einen Mann der Ü185 oder Ü190 cm groß ist.

Außerdem würde ich sympathisch in attraktiv ändern.
Da du ja bereits 2 Kinder hast, warst du ja für eine Frau attraktiv genug oder?
 
  • #5
Also erst mal: Daumen hoch.
Deine Aussagen sind wirklich sehr sympathisch.
Guter Typ würde ich sagen.

Du bist ein bisschen klein, das macht es wahrscheinlich nicht ganz leicht, aber ich denke, du kannst das durch deine Art gut ausgleichen. Außerdem hast du ein sympathisches Gesicht und ja, auf deinen Bildern kann man sehen, dass du wirklich athletisch bist. Die meisten Männer, die das hier von sich behaupten, sind es nämlich nicht oder sie haben Bilder eingestellt, auf denen sie normal oder dünn oder moppelig, jedenfalls nicht athletisch aussehen.

Du hast ziemlich wenig ausgefüllt, ich schlage vor, dass du ein oder zwei 'Aufhänger' reinschreibst. Also was kann die Frau von dir zu erwarten ? Was möchtest du mit ihr machen ? Hat ja keinen Sinn, wenn du gerne in den Bergen wanderst und eine Frau das null gut findet, während sie gerne tanzen geht, du das aber nicht willst.

Und schreibe was ganz Kurzes über deine Kinder. Mindestens ganz grob, wie alt sie sind und wie oft du sie siehst. Denn sie könnten erwachsen sein und ihr trefft euch ab und zu zum Essengehen, das findet sicher keine Frau doof. Sie könnten aber auch Kindergartenkinder und jedes zweite Wochenende bei dir sein. Dann wäre ich z.B. raus.
Verstehe mich nicht falsch. Ich fände es sehr doof, wenn du dich nicht um deine Kinder kümmern würdest, da wäre ich ebenfalls raus. Ich will halt nur nicht wieder mit kleinen Kindern viel zu tun haben, da ich selbst inzwischen aus dem Gröbsten raus bin.

Ach und noch was: warum schreibst du, du seist Handwerker ? Du hast einen Hochschulabschluss in Elektrotechnik, also bist du Elektroingenieur und das könnte gerade hier einen Riesenunterschied machen.

Mach noch die zwei, drei Fehlerchen weg. Die sind nicht schlimm, aber noch weniger schlimm ist es, wenn du richtig schreiben kannst. Kommt gut an.

Ich denke, du wirst Erfolg haben, den wünsche ich dir :)

w 52
 
  • #6
Vielen Dank „frei“. Deine Beurteilung war mir eigentlich die Wichtigste. Die Punkte mit meinen Kindern hab ich angepasst.
Ich hab nur bis zum Vordiplom studiert, bin also „nur“ Handwerksmeister. Kann mich aber ganz gut über Wasser halten, möchte das aber im Profil nicht so präsentieren. Understatement ist eine meiner Kernkompetenzen...lach
Herzlichen Dank nochmal, für die sehr konstruktive Kritik.
 
  • #7
Lieber Ehrenrunde, normalerweise meckere ich über eher sparsam ausgefüllte Profile (oder kann mich gar nicht zu einem Profilcheck aufraffen), aber du kommst dennoch super sympathisch rüber. Also von mir ein Daumen hoch. Es würde trotzdem nicht schaden, ein paar Fragen mehr zu beantworten, damit sich frau ein runderes Bild machen kann von dir. Mit guten Texten kann mann hier echt punkten, zu häufig sind die lieblos und langweilig ausgefüllten Profile. Ich würde gern mehr lesen über dich.

Mach unbedingt die Schreibfehler weg („more than I...“. „in jungen Jahren“, „bis der Tod“, „ich sehe, dass mein Handeln so wenig wie möglich Schaden...“)

Einen Aufhänger für eine erste Mail hätte ich, mich würde rasend interessieren, was eine Abwärtskompatibilität ist.

Ich drück dir die Daumen, das kommt gut.
Frau 53
 
  • #8
Danke für deine orthografische Unterstützung „Babar“. Als Handwerker ist halt am wichtigsten, dass unten rechts auf der Rechnung kein Schreibfehler ist...lach.
Meine Definition für Abwärtskompatibilität würde hier die Zeichenbegrenzung sprengen und das schriftlich abzubilden ist gefährlich, da leicht der Eindruck von Arroganz entstünde und das ist eine meiner meistgehasstesten (schreibt man das so?) Eigenschaften, die ein Mensch haben kann.
 
  • #9
Das mit den Kindern hast du perfekt gemacht !
Du sagst nun auch etwas zu deinen Vorlieben, wandern und skifahren und leichte Fernsehkost und so, auch das ist richtig gut und nett beschrieben und gefällt sicher vielen Frauen.

Etwas gezuckt habe ich beim Lesen deines Wunschs, von deiner Frau für dein Werkeln gelobt werden zu wollen.
Ich würde dich loben, wenn es wirklich bemerkenswert ist, was du geleistet und/oder wenn du etwas für mich getan hast. Ansonsten würde ich gerne von dir gelobt werden. Aber ich bin auch sehr speziell, ist also Geschmackssache.

Ändere jetzt noch das mit deinem Studium. Du hast keinen Fachhochschulabschluß, sondern dein Studium nach dem Vordiplom abgebrochen. Heute hättest du den Bachelor, also einen Abschluß, aber du hast nach dem alten System studiert, oder ?
Oder wenn du auf einer Technikerschule warst, dann bist du Elektrotechniker, aber das trifft es auch nicht.
Schreibe dann besser Elektromeister, das ist doch etwas Ehrenhaftes und Niveauvolles.

Erneut: gutes Profil, guter Typ :)

w 52
 
  • #10
Hi
mir gefällt Dein Profil sehr gut... es ist liebevoll geschrieben! Aber ich schließe mich der Frage nach der Abwärtskompatibilität an :)
Good Luck
w/49
 
  • #11
Danke „Frei“ Du bist die Beste!
Siehste, ich kann auch loben.
Das mit dem Loben hab ich mir auch überlegt, da greift halt mal wieder die Problematik, dass man mit Worten keine Emotionen und keine Selbstironie transportieren kann. Ansonsten, vielen lieben Dank und lass mich wissen, wohin ich das Erfolgshonorar überweisen soll, falls es klappt...lach
 
  • #12
Meine Definition für Abwärtskompatibilität würde hier die Zeichenbegrenzung sprengen und das schriftlich abzubilden ist gefährlich, da leicht der Eindruck von Arroganz entstünde.
Also wenn du das auch den Frauen, mit denen du schreibst oder dich triffst nicht erklären willst, dann laß es lieber ganz weg.
Ich brauche übrigens nicht mehr als 3000 Zeichen, um das zu übersetzen:
Der FS meint damit, dass er mit Leuten klarkommt oder Dinge gut findet, die eigentlich unter seinem Niveau sind.
Beispiel: er guckt gerne leicht-TV.
Habe ich das richtig verstanden, lieber FS ?

Ich finde das in der Sache gut, aber es zu sagen, überhaupt so einzuordnen, ist in der Tat arrogant und das willst du ja auf gar keinen Fall sein.
Wie fändest du es, wenn ich sagen würde, du bist ein guter Typ und ich würde gerne mit dir einen Abend verbringen, obwohl du nur 173 cm groß bist und nur ein Handwerksmeister ?
Mies, richtig ?
Du würdest abwinken, richtig ?
Und wie wäre es, wenn mein Satz hinter 'verbringen' enden würde ?
Besser oder gar gut ?
Falls ich dich richtig verstanden habe, was den erfundenen Begriff betrifft sowie deinen Anspruch an dich selbst, nicht arrogant zu sein, lösche das aus deinem Profil und aus deiner Haltung.

eine meiner meistgehasstesten (schreibt man das so?) Eigenschaften
Schreiben ja, aber nicht sagen.
'Meist' ist ein Superlativ, also kann es nur eine Eigenschaft sein, nicht 'eine deiner'.
'Deine' Eigenschaft schon mal gar nicht, richtig ?
Und die Wortendung ist einfach Kauderwelsch.
Korrekt: das ist die von mir am meisten gehasste / die von mir meistgehasste Eigenschaft.
Wenn es nicht die Eigenschaft ist, die du am meisten hasst, sondern andere noch mehr oder gleichbedeutend, könntest du sagen 'eine von mir sehr gehasste Eigenschaft'.
Und dann finde ich 'hassen' zu pathetisch, eine Nummer kleiner tut's sicher auch.
Und wie wäre es, einfach normal zu babbeln, ist doch viel sympathischer. Eine Frau, die einen intellektuellen Schöngeist will, wird sich nicht gerade dich aussuchen, du punktest mit anderem.
Wie wäre es mit einem schlichten 'ich kann Arroganz nicht ausstehen' ?
Geschraubt zu babbeln ist schon lächerlich, wenn man es kann. Du kannst es aber leider nicht richtig, daher hier ein weiterer Tip: laß das sein. Du hast das nicht nötig.
Die Frauen, die auf dich stehen werden, und da wird es genügend geben, brauchen so was nicht.

Übrigens: du, oder wenigstens die Stammleser wundern sich vielleicht, wie viel Mühe ich mir mit dir gebe. Ich sage dir, woran das liegt: ich stehe auf dich :)

w 52
 
  • #13
Hi Du,
nun hast du ein wenig geändert, schau doch noch einmal, dass du die restlichen Rechtschreibfehler korrigierst...

Etwas schade finde ich, dass dein Profil „glatter“ geworden ist - ich meine Richtung Mainstream .... deine Beschreibung in „Ein ideales WE“ lese ich fast genau so hier täglich...sorry...wir wollen halt alle gerne vor dem Kamin mit der/dem liebsten liegen und „Kuscheln“ ...

Mir gefiel dein ursprüngliches Profil etwas besser, ich fand es knackiger, jetzt ist es aber sicherlich mehr so, wie die meisten Frauen es gut finden werden.

Und ausnahmsweise -
@frei - „Ich stehe auf dich :)

Du, da wären wir so nicht drauf gekommen - gut, dass du es nochmal erwähnt hast ;-)
 
  • #14
Danke „Katze2020“ ich lass das trotzdem mal so stehen. Der Grat, zwischen sich interessant zu präsentieren oder mit irgendwelchen Statussymbolen oder extravaganten Aktionen anzugeben ist sehr schmal. Romantisch vor dem Kamin reicht, mit dem restlichen Zeug fahr ich dann in der Kennenlernphase auf...lach
Vielen lieben Dank jedoch wie immer, für Deine tolle Kritik.
Grüsse Markus
 
  • #15
die Fragen sind zwar schön beantwortet, aber ich schätze, dass das Hauptproblem sein wird, das du nur 173 cm groß bist. Die meisten Frauen wohl ja auch lieber einen Mann der Ü185 oder Ü190 cm groß ist.
Kleine Anmerkung: Mir würde Deine Größe passen, der Mann den ich am meisten geliebt habe war 170 cm, der mit dem ich den meisten Fun hatte nur 160 cm, die anderen ca. 180-185 cm, also mach Dir keinen Kopf, jedenfalls nicht übermäßig, Frauen die viel größer sind als Du, werden da jedoch vielleicht genauer hinsehen....