G

Gast

  • #1

Nachfrage zu aufdringlich?

Hatte vor 2 Tagen ein nettes Treffen, was etwas ungewöhnlich (weil 4 Studen am Hauptbahnhof ;-) ) war. Am nächsten Tag SMS: " das war schön gestern mit Dir", Liebe Grüße". Habe die SMS auch beantwortet. Ich würde den Mann gerne nochmal treffen. Nur - bedeutet die SMS (und die Tatsache seines "Schweigens" bei EP nicht, er hat selber kein Interesse daran? Wäre es zu aufdringlich von mir ein weiteres Treffen vorzuschlagen?
 
G

Gast

  • #2
Nein, warum soll das zu aufdringlich sein?
Auch als Frau kannst du meiner Meinung nach den nächsten Schritt machen und fragen, ob er ebenfalls ein 2. Date möchte.
Außerdem ist es ja erst -so wie du sagst- zwei Tage her, als ihr euch getroffen habt.
Ich finde, wenn er sich bis heute, ausgenommen seine SMS, noch nicht weiter gemeldet hat, heißt das keineswegs, dass er kein Interesse mehr an dir hat.
Im Gegenteil: Man muss doch nichts überstürzen und kann sich mit etwas Abstand seine Gedanken über den Anderen machen, so nach dem Motto "wie fand ich denn das Treffen selbst" ...
Klar, wenn du wartest, und er nach ca. einer Woche kein weiteres Date von sich aus vorschlägt bzw. nicht äußert, dass er dich gerne wiedersehen möchte, sieht es danach aus, dass er kein weitergehendes Interesse an dir hat.
m, 29
 
G

Gast

  • #3
Willst du gelten,mach dich selten----meiner Erfahrung nach würde ich abwarten.Wenn er ein 2.Date möchte,meldet er sich.Schreib ihm zurück,daß du euer Treffen auch sehr nett fandest,und dann ist er dran,------nur Mut,das wird schon! w 49
 
G

Gast

  • #4
Ich bin ein emanzipirter Mann und lasse auch der Frau den ersten Schritt machen, was hilft es zu werben und man wird nur abgewiesen. So weis ich das ein (................) Vorhanden ist.Wenn es passieren soll dann passiert es, und wenn nicht ! dann eben nicht. Mann muß manchmal einfach warten können. Wenn man mit offenen Augen und Ohren durch Leben geht wird sich bald eine Tür auftun wo zuvor eine ander Tür zugeschlagen wurde.

Zu Deiner Frage "Schreibe Ihm ein SMS und sage Ihm das Du Interesse an Ihm hast, mehr als, Sorry kein Interresse an Dir, kann er nicht Sagen. Soltest Du keine Antwort bekommen dan ist alles klar 46
 
G

Gast

  • #5
Der Mann hat schlicht einfach kein Interessee an dir! Hinterher rennen nein, wo ist dein Selbstwert geblieben? Abhaken, vergessen! Ein erfahrener Mann 45
 
G

Gast

  • #6
Kommentar von #4 verstehe ich nicht. Hätte er kein Interesse hätte er sich gar nicht mehr gemeldet.
Er will bestimmt nur nicht aufdringlich sein. Ich denke mal, dass er bald ein nächstes Date vorschlagen wird.
Falls nicht würde ich eine sms schreiben, wie es ihm geht, was er so macht. Damit signalisiert du Interesse, dann kommt meist von selbst die Frage nach dem nächsten Date. Direkt fragen würde ich nicht.
w, 28
 
G

Gast

  • #7
Liebe Fragestellerin, ich möchte hier nicht meinen Frust über die modernen Kommunikationsmöglichkeiten - und formen loswerden, aber SMS finde ich einfach unangenehm in mancherlei Hinsicht (gut, ich bin auch schon ein "älteres" Semester), denn am Telefon hätte sich inmitten einer netten Plauderei vermutlich entweder herausgestellt dass eine/r oder zwei nicht an einem weiteren Treffen interessiert sind oder Ihr hättet unverfänglich ein Thema gefunden, das ein weiteres Treffen nahelegt.

Prinzipiell finde ich Deine Frage gut und gleichermaßen schwierig für mich zu beantworten, weil ich, besonders seit ich hier im Forum lese, den Eindruck habe, dass man gar nicht mehr "normal" miteinander umgehen kann sondern es so unglaublich viel zu bedenken gibt.

Nun zu meiner konkreten Antwort: Für die Zukunft, schreibe in der Anbahnungsphase keine Antwort-SMS sondern greife zum Telefonhörer, dann bekommst Du meiner Meinung nach mehr (auch unterschwellige) Informationen, wie der andere zu Dir steht.

Im vorliegenden Fall: Da Du Dich auf die SMS-Kommunikation bereits eingelassen hast, weiß ich nicht, wie Du auf eine andere Ebene kommen kannst, ohne aufdringlich zu sein. Vielleicht kannst Du Dich mit einem konkreten Veranstaltungsvorschlag (Kino o.ä.) an ihn wenden und fragen, ob er Lust hat mitzukommen?
Wobei, das würde ich machen, aber es entspricht vermutlich weder den Regeln der beiden Amerikanerinnen (Namen sind mir entfallen) und auch hier im Forum wird mehr Zurückhaltung empfohlen. Ich gebe zu für mich selbst in solchen Fällen auch noch keine Lösung gefunden zu haben und bis dahin "wurschtel" ich mich eben so durch. ;-)

w/48