G

Gast

  • #1

Mag sie mich? Könnte vielleicht mehr daraus werden?

Ich hab vor kurzen ein Mädchen kennen (Ca 4 Wochen) gelernt die leider einen Freund hat. Wir schreiben eigentlich jeden Tag SMS , Chatten und reden dabei über Gott und die Welt klar persönlich sehen wir uns auch jeden Tag. Bisher haben wir nur 1 mal was unternommen. Ja und das sie auch des öfteren die Wörter gefallen sind wie Du bist ein Schatz oder Du bist echt lieb usw.

Was soll ich davon halten es ist gerade nicht einfach für mich weil ich diese Situation nicht einschätzen kann .
Könnte sich vielleicht daraus mehr entwickeln ?
Oder bin einfach nur Typ bei dem sich ausquatscht weil vielleicht ihr Freund keine lust hat zu zuhören ?

Also was soll ich vom dem ganzen halten
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 
G

Gast

  • #2
Wie alt seid ihr? Jeden Tag sehen und reden hört sich sehr nach Interesse/ Freundschaft an, hat sie ihren Freund erfunden, den muss das doch stören.
An deiner Stelle würde ich sie fragen wie sie das jetzt mit ihrem Freund sieht, ob er nicht im Viereck springt.
 
G

Gast

  • #3
Den Satz "Du bist ein Schatz!" sage ich auch manchmal, wenn mir jemand eine Hilfe war und ich einfach dankbar bin, ohne jeglichen Hintergedanken. Ich würde da echt nicht zu viel hineininterpretieren und wenn sich etwas entwickeln sollte, würde ich an deiner Stelle abwarten, dass sie von allein mit ihrem Freund Schluss macht.
Eine bestehende Beziehung zu zerstören oder zumindest darauf zu spekulieren finde ich echt schlimm, aber da hat jeder seine eigenen Moralvorstellungen...
 
G

Gast

  • #4
Aber wieso erzählt sie mir dann das die Beziehung mit ihren Freund gerade nicht so gut läuft und sie beschwert sich auch über ihren Freund.
Sie möchte hören, ob Du anders bist als "er" – der möglicherweise nur in ihrer Phantasie existiert, manche Frauen merken aber nicht, daß sie sich damit als potentiell untreu darstellen und gerade bei treuen Männern jede Chance verbauen.
 
G

Gast

  • #5
Wenn ihr beide um die 20 Jahre seid, dann ist es für mich so, dass sie sich bei dir das sucht, was ihr Freund nicht geben kann... eine Schulter zum anlehnen, Ruhe, Lachen, Spass, Ablenkung...

ABER: Sie wird sich nie für dich interessieren, wahrscheinlich auch nicht sich von ihrem Freund trennen..und selbst wenn: Dann kommst du für sich auch nicht in Frage.

Das ist einfach so eine gewisse Situation, die muss man akzeptieren als Mann. "Phantasie-Freund", oder "Ablenk-Freund" oder wie auch immer man das nennen will führt letztlich dazu, dass du dir Hoffnungen machst, sie dir das indirekt auch vorspielt, aber du für sie nie als Freund infrage kommen wirst. Vergiss es am besten gleich, auch um dich selbst zu schützen!
 
  • #6
Sie möchte sich spüren - momentan fehlt ihr das in ihrer Beziehung. Sie sucht bei Dir Selbstbestätigung und möchte als Frau wahrgenommen werden.
Sollte sie feststellen, dass sie all das bei Dir auf Dauer bekommt, kann es schon sein, dass sie warm wechselt. Aber möchtest Du das? Möchtest Du eine Frau, die sich aus einer schlecht laufenden Beziehung heraus nach neuen Partnern umschaut, um bei dem Richtigen dann zuzuschlagen?