G

Gast

  • #1

Männer - das große Rätsel: Was bedeutet dieser Satz?

Ein Mann bei EP hat mir nach der dritten Mail folgendes geschrieben: "Und was wünscht du Dir hier zu finden. Klar eine Beziehung nehme ich mal an. Ich würde mich momentan auch mit weniger zufrieden geben, in der Hoffnung, dass auch einem erstmal lockeren Kontakt, wie sagt man, Freundschaft mit Anfassen vielleicht, sowas erwachsen kann." Nun frage ich mich: Was soll denn das? Irgendwie ist es doch immer so, dass eine Beziehung erstmal unverfänglich beginnt und man da nicht gleich alles in Ketten legt. Was denkt sich ein Mann dabei wenn er so etwas noch vor dem ersten Treffen extra erwähnen muß? Irgendwie klingt es danach dass der Typ halt unverbindlichen Sex sucht und so hofft schneller zur Sache zu kommen. Aber warum bezahlt ein Mann den hohen Monatsbeitrag bei EP wenn er nur das Eine wünscht? So etwas kann man doch wirklich auch einfacher haben ... Ich kapier´s einfach nicht.
 
G

Gast

  • #2
Wenn ein Mann z.B. 4.000 Euro netto im Monat verdient - was sind da z.B. 60 Euro Monat hier als Beitrag?? Richtig, relativ wenig...
 
G

Gast

  • #3
Liebe FS,

für viele Leute ist der Monatsbeitrag für EP eine unmerkliche Ausgabe, und bei Elite sind vielleicht etwas attraktivere, niveauvollere Affairen zu finden als bei einer Seitensprung-Agentur. Diese sind vermutlich auch richtig teuer und die Damen nur auf Abzocke aus.

Ich finde es sehr in Ordnung, dass der Mann offen schreibt, was er sucht. Viele geben vor, auf der Suche nach einer Beziehung zu sein- ist das besser?
 
G

Gast

  • #4
Wenn die Männer herumlügen und tun als ob si eine feste Bindung suchen kriegen sie nur Frust. Sie müssen ständig den Damen Honig um den Mund schmieren und mit viel Aufwand und Zeit kriegen sie dann Sex. Frustig für die Herren da hinterher auch noch Theater ist. So ist das einfacher man zahlt in einer seriösen Singlebörse ein paar Euro und kriegt vielleicht eine Hure, kostenlos mit viel Gefühl. Immer mehr der Herren geben gleich zu, was sie suchen. Offensichtlich sind sie damit auch erfolgreich. Viele Damen sh. Forum glauben ja auch noch er würde sie irgenwann lieben. Der Einfältigkeit der Damen sind oft keine Grenzen gesetzt.
 
G

Gast

  • #5
Naja, er war halt ehrlich. Er signalisiert damit letztendlich, dass er dem Druck entgegenwirken will, der doch meist vorhanden ist, lernt man sich über Internet kennen - da wird doch bereits beim 1. Date abgecheckt ohne Ende unter dem Wunsch "Beziehung". Ich würde mich mit ihm treffen, einfach um abzuleuchten, ob er wirklcih nur schnell Sex will oder nicht. Wenn ihr euch sympathisch seid und Gefallen aneinander findet, dann kann doch was schönes beginnen. Ihr trefft Euch wieder u lernt euch einfach kennen und wer will denn von Anfang an schon von Beziehung reden? Er will sich diesem Druck nicht aussetzen, das ist alles. Du kannst ihn aber ruhig direkt fragen, ob er sich mit Dir trifft, weil er auf schnellen Sex hofft?! Ich würd ihm auch sagen, dass Du grundsätzlich nicht nur eine Sexgeschichte mit einem Mann willst. Treff Dich und dann wirst Du schnell merken, was dieser Mann will, wenn er Dich gleich anfassen tut und Dich anbaggert, dann kannst Du ihn vergessen, dann will er wirklich in erster Linie Sex. Verbrate Dich auf keinen Fall niemals für einen Mann mit erstmal Sex haben mit der Hoffnung, dass da vielleicht doch noch eine Beziehung entsteht, das wird nicht funktionieren. Viel Glück, ... übrigens hab ich meinen Partner auch über EP kennengelernt, er schrieb mir, dass er eigentlich keine Beziehung will, mir war das zu dem Zeitpunkt egal, ich dachte, er wird halt ein Kumpel, weil wir verstanden uns supersupergut am Tel., ja dann haben wir uns getroffen, der hatte nichtmal ein Foto von mir, am nächsten Tag wollte er mich gleich wieder treffen und ja, er wollte anfänglich zwar keine Beziehung, aber er verliebte sich schnell in mich und wir sind seit langer Zeit ein Liebespaar, wir lieben uns, sagen uns das und ja, wir sind sehr glücklich miteinander und ich bin froh, dass wir gleich zu Anfang sagten, dass wir erstmal keine Beziehung wollen, denn wir trafen uns wirklich, weil wir beide nichts vorhatten, irgendwie alleine waren, froh, dass wir super miteinander reden konnten und ja, dann trafen wir uns halt wie Freunde, oder wie Menschen, die vielleicht gute Freunde werden. Jetzt sind wir glücklich zusammen mit allem was dazugehört.
 
G

Gast

  • #6
Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es immer die Selben trifft. Auch bin ich sicher, dass Du unbewußt vielleicht ein Stück weit unsicher wirkst. Männer fühlen schnell, wo und wo nicht sie es sich rausnehmen können. Leider schreibst Du uns Dein Alter nicht mit. Würde mich interessieren.

w44
 
G

Gast

  • #7
#3 bringt es voll auf den Punkt! Er möchte von dir wissen, was du willst, damit er sich seine Strategie für kostenlosen Sex basteln kann. Der EP Beitrag ist doch kein Gegenargument für kostenlosen Sex!
Zu #4 habe ich schon meine Bedenken, ich sehe diese Verbindung als sehr bequem und unverbindlich auf Zeit! (Lebensabschnitt!) m/40
 
  • #8
Er möchte Sex und keine Partnerschaft. Wie deutlich soll er das noch sagen?

Nun stell Dich mal nicht dümmer als Du bist, sondern drücke geschwind den Absage-Knopf. Da muss man doch gar keine drei Sekunden zögern, geschweige denn solche Threads einstellen.
 
G

Gast

  • #9
Meiner Seel, müsst ihr eigentlich immer jedes Wort drehen und wenden, auf die Goldwaage legen, nochmals wenden, im Forum nachfragen, was andere davon halten, vielleicht noch mit einer Freundin besprechen, und, und und......! Manchmal fasse ich es nicht, an welchen Stellen sich Menschen Probleme schaffen können! Kein Wunder, dass hier so viele unterwegs sind, die schon seit Jahren Single sind und niemanden finden!

Mein Lebensgefährte, den ich vor knapp 2 Jahren hier gefunden habem, hat mir auch gesagt, dass er nicht damit gerechnet hat, hier eine so tolle Frau zu finden, die mal die Liebe seines Lebens wird und mit der er am liebsten jede Minute zusammen wäre! Als er sich hier angemeldet hat, hat er das getan, weil er hoffte, eine Frau zu finden, mit der mal ausgehen kann, weil es alleine einfach keinen Spaß macht, mit der er mal in Urlaub fahren kann, eine Ausstellung oder ein Konzert besuchen kann usw. Auf eine so feste, liebevolle Beziehung hat er gar nicht zu hoffen gewagt!

Von ihm hätte also genau so eine Frage kommen können um zu erfahren, was sich denn eine Frau vorstellt/ wünscht.

Liebe Fragestellerin, vielleicht sucht Dein Kontakt das Gleiche wie seinerzeit mein Liebster und möchte von Dir lediglich wissen, ob Du schon jetzt an "zusammen ziehen" oder eine Heirat denkst. Mach' Dich doch nicht im Vorfeld verrückt. Lerne ihn kennen, antworte, wie Du Dir eine weitere Bekanntschft vorstellst und lass es gut sein!

Seid bitte nicht alle so verklemmt und verbissen!
 
G

Gast

  • #10
hier #4 an #6: Unsere Verbindung ist nicht bequem. Wir haben uns halt kennengelernt und ohne Beziehungserwartung haben wir uns ineinander verliebt, einfach so, wir waren oft zusammen aus ohne Küssen oder irgendwas, haben viel gemeinsam unternehmen, viel gelacht, geredet, irgendwann ist es passiert, dass wir uns geküsst haben und es war uns voll peinlich, gingen an dem Tag auch mit komischem GEfühl auseinander, hatten zwei Tage null KOntakt und dann rief er mich an, er würde mich gerne sehen. Wir sind ins Café und schon als wir uns erblickten, war klar, dass es uns erwischt hat - wir saßen nicht wie üblich gegenüber, sondern eng aneinander gekuschelt und das tun wir bereits seit über zwei Jahren und apropos Lebensabschnittspartner, jeder Partner ist ein sog. LAP
 
G

Gast

  • #11
Wenn der Typ ganz gut verdient, was sind da schon 50 oder 60 Euro im Monat? Er hat Dir ganz deutlich gesagt was er sucht: Eine Affäre...

Immer noch billiger führ ihn, als regelmässig in den Puff zu gehen.

w
 
G

Gast

  • #12
Du könntest ihm eine Freundschaft ohne Anfassen in Aussicht stellen....
 
G

Gast

  • #13
er ist doch ehrlich. Sofern er nicht gebunden ist für mich auch völlig ok. Warum immer gleich die Angriffe "billiger wie eine Hure". So viele Prinzessinen wir hier sind, so viele Prinzen gibt es gar nicht. Jede ist die Schönste, die Beste usw. usw. jedoch immer so elite auf anderen rumzuhacken die anders leben und selbst nur am jammer warum immer noch alleine.
Es gibt auch Menschen, die nur eine Affäre wollen und das mit Menschen die gebildet sind und ein gewisses Niveau haben. Warum wird es immer gleich so verurteilt wenn man(n) eine Eliteaffäre sucht. Viele haben auch ihre persönliche Reife gefunden und wissen um ihr (Un)fähigkeit in Beziehungsangelegenheiten.
Sei froh das er es gleich am Anfang erwähnt, somit kann jeder frei wählen. Ja passt zu mir oder nein danke.

W41
 
G

Gast

  • #14
Ich sehe das genauso wie #8. Mich wundert sehr, wie abgegrenzt und ohne viel Zwischentöne viele hier die Suche sehen. wir haben doch, wenn wir etwas älter sind, alle unsere Erfahrungen. Wir grenzen uns ab, wir fahren die Erwartungen aus Angst vor Enttäuschungen runter usw. und dann wird hier so oft so schnell abgewertet, in die Ecke gestellt usw.

Mein tipp: Schau doch einfach mal, was daraus wird. Bleib selber offen und locker!!!!
w
 
G

Gast

  • #15
Ich schliesse mich der #10 an.
Habe wiederholt hier im Portal Männer kennengelernt, die angeblich getrennt leben und nur eine Affre suchen.
Er sagt es deutlich. Überleg es dir gut. Wie könnte er leichter und billiger an Sex kommen als hier in so einem Portal.
Er kann abchecken ob du alleine wohnst, also sturmfreie Bude.
Dieses Portal ist dazu da eine Partnerschaft zu finden und nicht eine Affäre.
Die Männer, vielleicht auch einige Frauen haben es hier ganz leicht.
Es solte eine Möglichkeit geben, all diese Männer oder Frauen bei Elite zu melden.
Haben sich z.b. 3 Mitglieder gemeldet und berichtet, dass nur eine Affäre gesucht ist, müsste das Mitglied ausgeschlossen werden.
Nur so wäre es seriös.
 
  • #16
Wenn ein anderer Mensch (gilt auch für Männer) etwas zu mir sagt, gehe ich davon aus, daß das was gesagt wurde, auch gemeint ist. Das erleichtert mein Leben ganz ungemein. Ich stelle es mir sehr schwierig vor jeden Satz den ich höre zu interpretieren.
Und man liegt sooo oft daneben.