G

Gast

Gast
  • #1

Kontaktaufnahme mit Supermarktkassierer

Seid längerem glaube ich (w30) das ein Supermarktkassierer sich für mich interessiert.
Jedes mal wenn ich bei ihm an der Kasse stehe lächelt er mich total süß und verlegen an und er hat auch schon mal "enttäuscht" ausgesehen als ich an einer anderen Kasse stand und er mich gesehen hat. Vor ein paar Tagen hat er sogar mal ein paar Kommentare zu meinem Einkauf abgegeben, auf die ich etwas erwiedern "musste" (und das zu einer sehr vollen Zeit).
Naja jedenfalls würde ich ihn ganz gerne näher kennen lernen wollen, habe nur keine Ahnung wie ich das anstellen soll. Wenn ich Kaffee kaufe einen Spruch alla "Lust mal mit mir nen Kaffee trinken zu gehen" find ich irgendwie naja. Meine Nummer auf den Bon oder Leergut- Zettel zu schreiben, ist jetzt auch nicht gerade die sicherste Möglichkeit das er es auch mitbekommt ...
Habt ihr Vorschläge wie ich das machen könnte? So das angenommen ich sollte mich täuschen ich keine "Angst" haben muß mich an seiner Kasse anzustellen ...
 
G

Gast

Gast
  • #2
Hallo FS,

ich würde mal zu einer Zeit einkaufen, wo nur ganz wenig los ist. Dann ein Gespräch über ein harmloses, evtl. witziges Thema beginnen. Schaun, wie er reagiert.
Vielleicht hat er nach mehreren Gesprächen dieser Art, den Mut Dich auf eine Tasse Kaffee einzuladen ...

Viel Glück.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Naja jedenfalls würde ich ihn ganz gerne näher kennen lernen wollen, habe nur keine Ahnung wie ich das anstellen soll. Wenn ich Kaffee kaufe einen Spruch alla "Lust mal mit mir nen Kaffee trinken zu gehen" find ich irgendwie naja. Meine Nummer auf den Bon oder Leergut- Zettel zu schreiben, ist jetzt auch nicht gerade die sicherste Möglichkeit das er es auch mitbekommt ...

Wenn Du das mit der Einladung noch verfeinern magst- dann beschwer Dich doch, das es keine Packungen für Singles gibt und Du oft nicht weißt, wie Du alles immer Wegtrinken bzw. Wegessen sollst.
Dann hat er eine Steilvorlage.

Hab ich jedenfalls mal gemacht- allerdings ohne Hintergedanken und nur zum Spass.
Hatte im Baumarkt Haushalts-Öl gekauft und die Kassiererin (leider viel zu jung für mich) auf ein Tröpfchen eingeladen.

Kannst ja auch sonst mal Kommentare abgeben.
Damit er sieht, das Du mit ihm flirtest und er Mut fast, mal nicht nur Geld von Dir zu wollen.

Nummer auf Bon- nicht gut.
Der wird doch nicht auf den Zettel, sondern auf Dich schauen. :)
 
G

Gast

Gast
  • #4
Sowas gab es schon in der männichen Variante. Such mal.
Du weißt nichtmal ob er Single ist, vielleicht hat er eine Freundin. Außerdem kann es sein, dass er ganz einfach nur nett ist. Ich würde nie und nimmer gleich vorpreschen.
Sag ihm doch erstmal durch die Blume, dass du selbst Single bist. Wie schon geschrieben "toller Wein, da habe ich als Single eine ganze Woche dran zu trinken" oder "gibts das auch als Singlepackung".
Wenn er dann nicht reagiert, ist die Sache klar.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Also erst einmal was für ein erfrischender sympathischer Beitrag dass ist mal eine echte Wohltat zu so manch anderen Kommentar hier.:)

Eigentlich finde ich die Idee mit dem Kaffee gar nicht so schlecht, mach ihm ein paar Komplimente zeig deine Sympathie und dann frag ihn einfach was er denn von einem Kaffee halten würde.

Meine Erfahrung ist gerade mit Supermarktkassierer (innen) dass sie sich einfach riesig freuen mal, was Nettes und ein Kompliment hört.
Bei einem Discounter in der Nähe arbeitet auch eine Kassiererin und sie hat einfach eine sehr nette Ausstrahlung und was hat sie sich gefreut, als ich ihr Mal mit einem Lächeln sagte, das sie meine lieblingskassierein ist.:)

Nein wir waren noch nie weg und werden es wohl auch nie, aber es ist doch schön jemanden ein Lächeln auf das Gesicht zu, zaubern.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Hier nochmal Gast #2

Noch ein Tip (selber auch schon- jedoch ohne Hintergedanken gemacht).

Kauf ihm eine Kleinigkeit- leg Deine Einkäufe aufs Band

Und beim Bezahlen gibtst Du ihm dann -z.B. eine Tafel Schokolade.
Wenn der Laden voll ist- kannst Du ja sowas sagen wie:
Sie sind grade so im Streß- hier, das gibt wieder Energie.

Vielleicht bekommst Du beim nächsten Einkauf (den mach dann bitte nicht bei Hochbetrieb) als Revanche eine Einladung zum Kaffee.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Na ja, trau Dich und sprich ihn direkt an! Das ist die beste Möglichkeit, da Du ja anscheinend auf eine Affäre aus bist. Für eine ernsthafte Partnerschaft und Familiengründung wird dieser Niedriglohnbereich leider nicht in Frage kommen können.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Na ja, trau Dich und sprich ihn direkt an! Das ist die beste Möglichkeit, da Du ja anscheinend auf eine Affäre aus bist. Für eine ernsthafte Partnerschaft und Familiengründung wird dieser Niedriglohnbereich leider nicht in Frage kommen können.


wie bitte?! was soll denn diese überaus be<mod> Feststellung?!?! Warum ist man nur auf eine Affäre im "Niedriglohnbereich" aus und kann keine ernsthafte Partnerschaft im Sinne haben?? Schon einmal etwas davon gehört, dass Frau auch gut und gerne für sich selber sorgen kann?? Frau ist heutzutage - Gott sei Dank - nicht mehr auf einen Mann angewiesen.
Ich finde es einfach SUPER, dass FS sich Gedanken darüber macht, wie sie einen Mann, der ihr gefällt, ansprechen kann!!

Leider hab ich selber keinen Tipp parat - aber ich wünsche viel Glück dabei!

w31
 
G

Gast

Gast
  • #9
Na ja, trau Dich und sprich ihn direkt an! Das ist die beste Möglichkeit, da Du ja anscheinend auf eine Affäre aus bist. Für eine ernsthafte Partnerschaft und Familiengründung wird dieser Niedriglohnbereich leider nicht in Frage kommen können.

Das würde ja bedeuten, dass sich Menschen im "Niedriglohnbereich" niemals ernsthaftte Partnerschaften oder Familiengründung leisten können.

Du solltest dich für solche beleidigenden Äußerungen einfach nur in Grund und Boden schämen.

Der FS wünsche ich viel Glück. Sie sollte ganz behutsam versuchen, den Kontakt anzubahnen. Er könnte in der Tat liiert sein. Dass er interessiert guckt, kann etwas bedeuten, muss es aber (leider) nicht. Ich habe diesbezüglich schon mal eine Enttäuschung hinnehmen müssen ...
 
G

Gast

Gast
  • #10
Na ja, trau Dich und sprich ihn direkt an! Das ist die beste Möglichkeit, da Du ja anscheinend auf eine Affäre aus bist. Für eine ernsthafte Partnerschaft und Familiengründung wird dieser Niedriglohnbereich leider nicht in Frage kommen können.

Was für eine oberflächliche Bemerkung.
Da ist wohl jemand mehr auf Versorgung als auf Zuneigung aus. Mir wird schlecht ...

Die Tipps mit der Single-Packung finde ich gut - bei wir würde das klappen :)
 
G

Gast

Gast
  • #11
Vor einiger Zeit hast du schon einmal diese Frage hier eingestellt, ich m,35 glaube du träumst zu sehr und interpretierst zuviel hier rein. Ein Kassierer sollte zu jedem Kunde nett und freundlich sein, wie auch ein Arzt etc. Ansprechen auf die hier genannten Vorschläge nein, du solltest dir selbst zu wertvoll sein als einem Mann hinterherzulaufen, kommt bei mir sehr billig an.
 
G

Gast

Gast
  • #12
Handelt es sich immer noch um den jungen Mann bei Lidl, wegen dem du Ende August schon mal gefragt hattest?

Ist da noch nichts voran gegangen? Wenn er sich für dich interessiert und umgekehrt, dann müsste doch zumindest schon mal ein Schwätzchen, ein Flirt oder ähnliches stattgefunden haben.

Irgendwann macht es keinen Sinn nichts zu tun und zu schmachten.

Fang an zu flirten, halte ein Pläuschchen mit ihm, lächle und dann frag: "Hätten Sie Lust einen Cappuccino mit mir zu trinken? Wie wärs Sonntag 14 Uhr?"

Viel Erfolg!
 
G

Gast

Gast
  • #13
Hier die FS

@Gast10 und Gast11
Da scheint mal jemand das selbige "Problemchen" wie ich gehabt zu haben ;-) Das war ich nicht. Bei besagten Supermarkt handelt es sich auch nicht um einen Lidl .. Wrd die besagten Themen aber mal suchen, vielleicht gibt's da noch andere Tips drin.

@Gast6
Ich glaub ich lese nicht richtig. Komme mal von deinem hohen Ross runter! Hier kann ich einigen anderen Vorrednern nur zustimmen - du solltest dich für solch eine Äusserung in Grund und Boden schämen. So eine Oberflächlichkeit.

@alle anderen
Danke für die Tips, da sind ein paar schöne Ideen dabei. Beim nächsten Einkauf werd ich mich dann mal vorsichtig vortasten :)
Achso das er wirklich vergeben sein könnte und einfach nur nett ist, kann schon sein aber das gilt es ja auch herauszufinden :-D

So denn drückt mir die Daumen :)
 
G

Gast

Gast
  • #14
Pauschale Tipps sind da ungeeignet, es kommt ein bisschen darauf an, was du für ein Typ bist und was er für ein Typ ist.
Grundsätzlich hast du in solch einem Fall aber nichts zu verlieren, du kannst also gar nicht viel falsch machen! Ich würde sehr heftig und eindeutig mit ihm flirten, so dass er sich trauen kann, dich auf einen Kaffee etc. anzusprechen. Wenn er sich trotzdem noch nicht traut, was auch manchmal verständlich ist, dann würde ich alles daran setzen, zu einer Zeit, wo nicht viel los ist, ihn in ein lockeres Gespräch zu verwickeln. Das ist doch in solch einer Situation wirklich ganz leicht, ich mache sowas eigentlich ständig, also auch mit Verkäuferinnen und anderen Dienstleistern einfach ein bisschen Smalltalk a la "Heute ist es aber leer hier! Na ist ja nach dem Weihnachtsstress sicher auch mal ganz angenehm für Sie!" usw. usf. - da gibt es tausend Möglichkeiten, locker mit jemandem ins Gespräch zu kommen. Klappt auch meistens gut.
Wenn er darauf eingeht, kannst du durch Fragen Interesse an ihm persönlich zeigen z.B. "Ist das ein Studentenjob für dich oder was hat dich hierher verschlagen?"
Ich wurde auch schon oft von Männern in solchen lockeren Situationen nett angebaggert, a la "zu der Flasche Wein laden Sie mich aber ein!" Wenn ich nichts von dem Mann will, zwinkere ich ihm dann nett zu, sage aber nichts weiter dazu. Damit ist ihm dann klar, dass ich nicht will, aber sein Kontaktversuch völlig nett und ok ist. Das ist überhaupt nicht peinlich und gar kein Problem und man kann dann trotzdem weiter dort einkaufen.
Genauso musst du als Frau in Kauf nehmen, dass ein Mann nicht auf deinen Kontaktversuch eingeht - Männer müssen das ja viel öfter wegstecken, wir Frauen sind das eben nicht so gewohnt. Aber ich bin mir sicher, wenn ein Mann in von dir beschriebener Weise schon mit dir flirtet, wird er einen deutlichen Kontaktversuch von dir zu schätzen wissen, selbst wenn er nicht ernsthaft darauf eingeht, weil er vielleicht vergeben ist. Du hast da nichts zu verlieren!

Nur Mut! Neues Jahr - neues Glück!
w48
 
Top