• #31
Also für mich mit 1,64 wäre 1,73 beim Mann kein Problem, wenn es sonst gut passt. So etwas wie Übergewicht oder Glatze würde mich viel mehr stören. Date doch eher mal kleine Frauen.

Du hast wenig Erfahrung mit Frauen und bist daher evtl nicht so selbstbewusst bzw charmant. Ein unsicherer Mann kommt nie so gut an. Date doch einfach und sammle so Erfahrungen und suche online nach Dates. LG w32
 
  • #32
Ich bin inzwischen schon 35 und alles was ich in Beziehungen vorweisen kann ist eine 8 Monats Beziehung und 2 kurze Affären,mehr nicht. Normal sind andere schon verlobt und haben Familie. Ich hatte es bei Frauen schon immer schwerer.

Sonst läuft alles. Habe einen guten Job,reise sehr gerne und habe gute Freunde. Aber bin seit 7 Jahren Single,es klappt einfach nix. Ich bin auch grad mal 1,73 groß und hatte bis kurzem Übergewicht,welches ich aber grade abtrainiere.

WAS WÜRDET IHR DA SAGEN LIEBE DAMEN? Ich habe das Gefühl das mich viele deswegen ablehnen 😪😪😪
Da ich nix mit Übergewichtigen anfangen kann (körperlich nicht anziehend), wärst du nix für mich.
Bei deiner Beziehung würde mich interessieren warum sie nicht beständig war. Grund?
Ich find im übrigen deine Schreibweise recht komisch. Die Kommunikationsart ist auch sehr wichtig.
Du wirkst wie ein Opfer deiner eig. Unfähigkeit. Das ist maximal UNATTRAKTIV. Werde selbstbewusster. Was macht dich aus? Erkenne deinen Selbstwert OHNE andere Menschen. Das würde ein sicheres Auftreten bewirken. Du wirkst einfsch sehr bedürftig, needy. So wird das nix.
 
  • #33
Normal sind andere schon verlobt und haben Familie
Ich denke nicht, dass das so normal ist, wie es dir erscheint.
Ich bin auch grad mal 1,73 groß und hatte bis kurzem Übergewicht,welches ich aber grade abtrainiere
1,73 reicht. Liebe Männer lasst euch nicht diesen Größen-Bären aufbinden. Ich weiß es war gemein für die Jungs in der Grundschule, als man sich im Sport der Größe nach aufstellen musste. Aber das spielt bei der Partnersuche nur dann eine Rolle, wenn man auf 1,80 und größere Frauen steht. Das Gesamtpaket ist entscheidend. Die Ausstrahlung.
Bei maßgeblichem Übergewicht pfeift einem niemand auf der Straße hinterher, das ist wohl klar. Das gilt für Männlein als auch für Weiblein. Umso besser, wenn du es nun abtrainierst, da wünsche ich viel Erfolg dabei. Das ist keine leichte Aufgabe.
Dennoch ist Übergewicht kein Ausschlusskriterium für eine Partnerschaft. Dafür gibt es zu viele übergewichtige Pärchen, um diese Theorie zu widerlegen.
Also lass den Kopf nicht hängen.
Ich hatte es bei Frauen schon immer schwerer.
Selbsterfüllende Prophezeiung?
Sollte man lassen.

Stelle deine Vorzüge heraus. Die hast du ganz sicher.
Wie möchtest du als Partner sein?
Etwa nur schön?
Schön, viel Geld, dickes Auto sind nicht die Kriterien, ausser man möchte sich so einen Insta-Blasehase-"Fußballfrau" anlachen.
Humor mögen Frauen, in sich ruhend, verlässlich, kommunikativ, ehrlich, vertrauensvoll, zärtlich, lebenslustig usw. usf.
Da gibt es viele Eigenschaften.
 
  • #34
Ich stimme @Queequeg zu. In deinem Alter war ich schon etwas erwachsener und selbstsicherer unterwegs bzw. über meine Phase der Verunsicherungen weitgehenst hinausgewachsen, deswegen könnte ich mit Männern wie Dir nichts mehr anfangen – unabhängig des Gewichtes. Da fehlt auch noch ganz schön viel Lebenserfahrung in zwischenmenschlichen Dingen in meinen Augen.

Ich hatte auch mehrere übergewichtige oder kleine Männer im Bett – wie eigentlich jede Frau. Was soll eine Frau also mit Deiner Information anfangen, dass du klein und dick bist? Glaubst Du, nur schlanke haben ein Sexualleben?

In der Partnersuche spielen andere Dinge eine Rolle. Das Gewicht war bei mir nie entscheidend, das Gesicht ist viel wichtiger.
 
Top