• #1

Gute Vorsätze für die Liebe im neuen Jahr?

Haben Sie vielleicht Silvester als Single gefeiert und sich gedacht: 2013 wird alles anders. Was haben Sie sich vorgenommen? Was ist Ihnen wichtig - eine neue Beziehung, die Freunde, Familie oder Hobbys? Was möchten Sie 2013 anders machen und was unbedingt genau so fortführen?
 
  • #2
Ich gehe 1 Jahr nach Kanada und versuche da ein Buch zu schreiben. Ein richtig schöner Bruch mit der Normalität. Ich mache was nur für mich, für niemand anderen. Selbstverwirklichung.
 
G

Gast

  • #3
1. erstmal den Kummerspeck abtrainieren/loswerden
2. weniger arbeiten
3. der Freizeit mehr Gewicht geben
3. viel mehr ausgehen/Zuhause klopf keiner an die Tür (ausser GEZ)
6. im Tennisclub anmelden

.... ich hoffe, dieses Jahr die Liebe zu finden ;-) w
 
G

Gast

  • #4
Wenn in 2013 alles, Beruf, Teenie mit Schule, Gesundheit, Freizeit, Geld usw. so bleibt, wie es in 2012 bin ich schon zufrieden. Ein bissel mehr Sport werde ich machen und ein neue Katze habe ich mir vor Weihnachten aus dem Tierheim geholt.

Große Hoffnungen auf die große Liebe mache ich mir nicht, ich sehe aber dem ganzen Thema gelassen und entspannt entgegen. Was kommt ,das kommt und was nicht kommt, das sollte dann nicht sein. Mir geht es ohne Mann auch gut. Das zu toppen ist natürlich schwer.

w 49
 
  • #5
Zuerst mal endlich wieder Urlaub - zum erholen - alleine !

Und dann mal weiter sehen, und sich neue Strategien für die Liebe ausdenken.
Das Angebot ist m.E. charakterlich und persönlich so ....*Selbstzensur* - es wird immer mühsamer, daraus noch Jemand Gescheites zu finden.

Falls ich 2013 beruflich in die USA gehe - dann wird die Liebe halt verschoben.
Meine Heimat bleibt Deutschland, und mein Lieblingsort Berlin.

@#1: Viel Glück und Erfolg damit.
 
G

Gast

  • #6
Ich habe mir vorgenommen , mich nicht mehr verrückt zu machen , wenn ich nach einem Date feststelle , dass es leider doch nicht passt !!!