M

Mooseba

Gast
  • #31
@ #27
Ich finde es ehrlich gesagt eine Frechheit, als Frau Gleichberechtigung und von den Männern zu verlangen, dass sie mal einen Schritt zurückgehen sollten, um den Frauen mal einige Sprossen an der Karriereleiter zu überlassen, aber bei der Partnersuche soll es noch den althergebrachten Weg gehen. Und das kann man dann glaubwürdig mit Evolution, Tierwelt, Tradition (ach, auf einmal) und-was-weiß-ich-noch begründen. Warum sollte man mit den gleichen Begründungen nicht wieder tradionelle Rollenbilder in Familie und Gesellschaft verankern? Also ich will das nicht, denn das würde allen nur schaden.

Dabei ist die ehrliche Begründung eine ganz andere: Partnersuche ist nichts Leichtes, die Angst vor Blamagen ist in der Regel größer als in anderen Lebensbereichen, das Zeigen von Gefühlen und das Sich-öffnen erreicht hier mit Abstand das höchste Niveau im Leben überhaupt. Und deshalb hat man es in der Regel lieber, wenn man möglichst passiv UND erfolgreich bleiben kann.

Außerdem habe ich nicht so viel Freizeit, um ständig Menschen im RL kennenlernen zu können. Ich will mit Arbeit noch was erreichen und kann mich nicht überall herumtreiben. Und wenn ich durchschnittlich fünf Mal pro Woche 19 Uhr zu Hause bin, fehlt dann doch etwas die Energie, noch die Welt + ein Frauenherz zu erobern.

Ich habe nie Frauen in Supermärkten angesprochen. Was in diesen Situationen, wenn sich eine attraktive Frau in meiner Nähe im Supermarkt oder in Bus oder Bahn befand, in meinem Kopf sich ereignet hat, möchte ich lieber keinem hier erzählen. Alle Angstszenarien spielten sich ab ("Wie könnte ich anfangen, wie sie ansprechen? Verdammt, mir fällt nichts ein." usw.). Und jetzt habe ich DANK Internet jemand gefunden und die Erleichterung ist groß, vom Balzstress befreit zu sein. Und ich habe mich im Internet nie als Ladenhüter gefühlt und bin sehr froh, dass es diese technische Neuerung gibt. Und gleichzeitig habe ich nicht das Gefühl, in meinen sozialen Fähigkeiten zu verkümmern, denn ich bin garantiert kein Nerd. Punkt!

m, 28
 
Top