G

Gast

  • #1

Frage zur Interpretation der Altersangabe

mal so in die Runde gefragt... Wenn man jemand (nicht persönlich bekannt) nach dem Alter fragt und zur Antwort "Ende 30" bekommt , ist SieEr ungefähr zwischen 27 und 29 Jahre alt. Seht ihr das auch so? w37 bzw (Ende 40)
 
G

Gast

  • #2
Ende 40 bin ich :) w 49
 
G

Gast

  • #3
Frage zur Interpretation der Altersangabe. Antwort: Ende 30 ist kurz vor 40 also 39! m45
 
  • #4
Du bist Ende 30!

(63 = Anfang 60)
 
G

Gast

  • #5
Äh, Ende 30 heißt so zwischen 37 - 39, sehe das wie # 1 und 2, ich komme aus Süddeutschland und Du, Fragenstellerin ?
w/39, Ende 30 sozusagen...
 
G

Gast

  • #6
Äää? Weißt Du das wirklich nicht, oder fragst Du nach "Altersschummeln"?
w, Anfang 50
 
G

Gast

  • #7
Wenn eine Frau sagt, sie wäre 29 a/b/c/d... oder sogar 39 a/b/c... dann spinnt sie und kann mit ihrem Alter nicht umgehen. 29 ist Ende Zwanzig, 38 ist Ende Dreißig usw.
 
G

Gast

  • #8
hier FS in

an #1,#2,#3,#4

dann wären 37-39 J. ..... Ende 30
wären 27-29 J. ......Ende 20
wären 17-19 J. ......Ende 10 !?!!
wären 7- 9 J. ..... Ende??? 0 gibts ja nicht!

bzw. das 20 Jahrhundert beginnt 1901-2000
das 21 Jahrhundert beginnt 2001-2100

von daher leite ich es ab.

w.37 (Zentrum Süddeutschland)
 
G

Gast

  • #9
Meine Schwiegermutter sagte an meinem 41. Geburtstag: "Jetzt gehst du auch schon auf die 50 zu!" :)))

m 47 (noch Mitte 40, in einem halben Jahr Ende 40)

[Mod: Bitte die Diskussion dieses Themas jetzt einstellen. Der Sachverhalt ist geklärt und das Thema ist für dieses Forum ohnehin nur am Rande von Interesse.]
 
G

Gast

  • #10
@7
Das hat nichts mit deiner Herkunft bzw. Wohnort zu tun.
Das hat auch nichts mit dem 21. Jahrhundert zu tun.

Man ist am Anfang der "20er" wenn man 21 - 23 ist, Mitte 20 wenn eben in der Mitte der 20er, also 24 - 26 und danach eben Ende 20
Stell dir das eher so vor wie "Ende der 80er Jahre", das war auch nicht 1998 sondern eben 1987 - 89. Verstanden?

Ich komme auch aus der Mitte Süddeutschlands und verstehe das.

w 56 - also Mitte 50
 
G

Gast

  • #11
Also ich, ich feiere nächstens den 11. Jahrestag meines 39. Geburtstages...

m, bald Anfang 50...
 
G

Gast

  • #12
@7:
Ja, so stimmt es. Du selbst bist also Ende 30.
 
  • #13
Ja, das sehe ich auch so, liebe Fragestellerin.

Anfang 30 = 31 bis 34
Mitte 30 = 33 bis 37
Ende 30 = 37 bis 39

(Überschneidungen beabsichtigt)
 
G

Gast

  • #14
sowas nervt echt. ich glaube auch daß die altersstruktur im netz öfters nicht stimmt ...

wie ist das eigentlich bei der EP Altersstatisitik ? man sollte es doch auswerten können

m18
m19
m20
m ...

auf der einen seite der Anteil der EP Mitglieder und auf der andern Seite die tatsächliche Bevölkerungsentwicklung ...

ich glaube daß die .9er Jahre eine auffallende Häufung haben - das ist natürlich für den m nervig, der eine frau für kinder sucht - und es dan plötzlich statt 39 eine 42 is