• #1

Er meldet sich kaum - trotz verliebt sein

Hallo liebe Mitglieder,

ich habe einen Mann kennengelernt. Er hat mir von Anfang an gesagt, dass es (falls mehr aus uns wird) auf eine Wochenendbeziehung hinauslaufen wird, da er wenig Zeit hat. Das ist ok für mich.
Nun haben wir uns 3 Mal getroffen, das letzte Mal vor 2 Wochen. Alles lief gut bisher. Er meldet sich regelmäßig, fragt aber seit 2 Wochen nicht mehr nach Treffen. Erzählt mir aber, dass er mit Kumpels unterwegs ist etc. Ich habe gefragt, wann wir uns wieder sehen, da kam nur 'Weiß nicht, ich versuche es bald einzurichten.' Ehrlich gesagt bin ich ein bisschen beleidigt, dass er sich lieber mit Kumpels trifft (ihm das aber nicht gesagt), habe mich daraufhin etwas zurückgezogen und mal auf seine Nachrichten nicht geantwortet. Dann kam plötzlich 'Ich habe mich in dich verliebt' per Nachricht von ihm. Ich habe ihm geantwortet, dass es mich freut, aber mich auch überrascht.
Nun wundere ich mich, da er leider dieses Wochenende schon wieder keine Zeit hat. Wie kann er von verliebt sein schreiben, mich aber nicht sehen wollen?
 
  • #2
Zuckerbrot und Peitsche. Du bist der Fisch und er hat dich an der Angel. Denk nach Mädchen und verschwende nicht mehr deine Zeit!
M45
 
  • #3
Liebe FS,
dir kommt es doch selber seltsam vor, dass ein Mann wenig Interesse hat, dich zu sehen und dann schreibt, dass er sich in dich verliebt hat, oder?

Ein verliebter Mann meldet sich regelmäßig und nutzt, wenn er sowieso wenig Zeit hat, eine sich bietende Gelegenheit, um dich zu sehen. Zwei Wochen nicht gesehen und kein neues Date in Planung? Mir scheint, die Sehnsucht nach dir scheint nicht besonders groß zu sein. Ein dahingeschriebenes "ich habe mich verliebt" unter diesen Voraussetzungen klingt für mich eher nach Warmhalten.

Natürlich wird niemand im Voraus gemachte Verabredungen mit Freunden wieder absagen, nur weil ein neuer Mensch in sein Leben getreten ist, aber eine gewisse Verbindlichkeit, sprich eine neue Verabredung mit dir machen, würde ich bei ernsthaftem Interesse schon erwarten. Eine Aussage wie:"Weiß nicht, ich versuche es bald einzurichten" heißt nichts anderes als: "Wenn ich gerade mal nichts Besseres zu tun habe".

Tut mir Leid, aber den Mann solltest du besser vergessen.
 
  • #4
Wäre er verliebt würde er sich Treffen mit dir einrichten, egal wie stressig sein Leben in diesem Moment ist. Das ist ne Tatsache. Ist man verliebt geht plötzlich alles. Dieser Mann ist es aber definitiv nicht. Daus hast du ja bereits gemerkt und findest sein Verhalten ganz merkwürdig. Vertrau ruhig auf dein Gefühl. Lass es auslaufen, sei dir zu schade und spiel das Spielchen nicht mit.
 
  • #5
Warmhalten oder betrunken in Laune auf einen spontanen Abstecher in Dein Bett. Kann aber auch sein, dass die Verabredungen mit seinen Kumpels in den letzten 2 Wochen schon lang geplant waren.
Wie lange und wie sprecht ihr miteinander am Telefon? Ich meine, hast du dabei trotzdem das Gefühl ihn immer besser kennen zu lernen und will er das Telefonat (mitunter nach Stunden) einfach nicht beenden?
 
  • #6
Guten Morgen,

der Mann schreibt Dir das was Du lesen möchtest, je nachdem wie Du, ihn, nervst. Für mich nichts anderes als hingeworfene Brotkrumen, um Dich bei Laune zu halten. Es passt nicht und Du bist gefragt, daraus die richtigen Konsequenzen zu ziehen. Aber vielleicht magst Du ja dies mit Dir Rumgespringe und Hingehalte!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #7
Nun wundere ich mich, da er leider dieses Wochenende schon wieder keine Zeit hat. Wie kann er von verliebt sein schreiben, mich aber nicht sehen wollen?
Es gibt hier nichts zu wundern, dieser Typ hält dich nur warm,.ist nicht an dir interessiert, stehst weit hinten und sagen und schreiben kann man viel, er sagt nur blabla und für viele Frauen reicht das! Hast du genügend Selbstwert dann lässt du dir das nicht gefallen und beendest diesen Kontakt, er wird nie richtig Zeit für dich haben!
 
  • #8
"Wenn ein Mensch sagt er hat keine Zeit bedeutet das nur, dass er etwas Besseres zu tun hat."
Eine chinesische Lebensweisheit die den Nagel auf den Kopf trifft.

Er hat sich verliebt und du bist nicht der Grund, alles Andere hinten anzustellen? Auf den Platz 2 und folgend, weil du ganz klar die Nummer 1 bist?

So wäre es wenn du wichtig für ihn wärst. Hätte/wäre/wenn!
Von ihm aber kommt lediglich dummes manipulierendes Geschwätz, nichts weiter. Zeige ihm deshalb, dass du nicht zu den Frauen gehörst, die Mann für dumm verkaufen und respektlos behandeln kann. Mein Rat: Meinung sagen und dann aussteigen ohne den Kontakt zu halten. Was Anderes gibt es da nicht.
 
  • #9
Er hat ja von Anfang an bestimmt, dass er über Nähe und Distanz entscheidet, und Du hast es sofort akzeptiert. Nun geht das natürlich so weiter und Du wirst nie mehr sein als seine Lückenbüßerin-und Bespaßung, wenn ihm danach ist.
Falls Du dieses Thema bei ihm ansprichst, wird er zu 100% eine Rede vom Stapel lassen, dass er keine "einengenden" und "klammernden" Frauen mag und "seine Freiheit" braucht.
Ist alles ein Klassiker.
Das wird nichts..außer viel Leid auf Deiner Seite. Verliebt ist er mit Sicherheit nicht. Worte sind billig-und beurteile Männer lieber nach ihren Taten. Für Sex fahren die übrigens mitten in der Nacht nach einem 14 Stunden Tag sonstwohin.
 
  • #10
Wenn Mann oder Frau jemand kennen lernt, bedeutet es tatsächlich nicht, dass alles andere abgesagt wird - aber: Wenn der Mann mich nur auf die Wochenenden vertröstet an denen er nichts besseres findet, bin ich weg.
Wie gesagt, geplantes oder zugesagtes muss sicher nicht abgesagt werden aber wenn erst mal geschaut wird ob es was interessanteres als mich gibt und ich einspringen darf, falls nicht, dann ist alles gesagt.
Worte sind bedeutungslos wenn keine Taten folgen!
 
  • #11
Schade, der ist nicht interessiert, hält Dich aber noch warm. Ev ist ihm ja mal langweilig, dann bist Du gut genug.

Ein geschriebenes "ich bin verliebt" nach zwei Treffen ist a) völlig unglaubwürdig und b) erfüllt seinen Zweck - Dich warm zu halten - ideal ohne jegliche Investition seinerseits.

Wenn ein Mann verliebt ist, merkst Du das. Er will Dich sehen und ermöglicht das auch.

Tu Dir den Gefallen und schiess den ab, sowas hat niemand nötig. Irgendwo da draussen ist einer (resp. rein von der Wahrscheinlichkeit mehrere), der wahres Interesse an Dir hat.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
W

wahlmünchner

  • #12
Großes Blabla und nichts dahinter.
Ich würde ja schon die Augenbrauen hochziehen, wenn jemand nach 3 Treffen, sahen würde, er sei verliebt...
Dein Typ verhält sich überhaupt nicht so.
Geh lieber auf Abstand, da erwartet dich nichts gutes.
 
  • #13
Ein Mann, der sagt "Ich bin in idch verliebt" und seine Zeit, die ihm zur Verfügung steht, mit den Kumpeln verbringt, hat keine Intresse an dir und sucht weiter. Falls er Hoffnung bei den anderen hat, zieht er sich zurück, wenn nicht, meldet er sich bei dir.
Schreib ihr eine SMS und beende den Kontakt, jetzt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #14
Da hilft der alte Satz:
"Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe."
Natürlich ist er nicht verliebt, sonst würde er jede erdenklich freie Minute mit Dir verbringen.
Er geht lieber mit seinem Kumpels aus und du bist eben das kleine Sahnehäubchen, was er jederzeit buchen kann.
So eine Art kostenloses Escort-Girl, was er bestellen kann, wenn ihm danach ist. Er zahlt eben mit süßen Worten und du nimmst sie dankbar auf.
Action speaks louder than words...

Er tut nichts, also liebt er dich auch nicht.

Das ist allenfalls eine Affäre - das Dumme ist nur, dass du schon ziemlich verknallt bist.

Es wird wohl eher keine Beziehung, er denkt darüber auch nicht ansatzweise nach.

Lass es weiterlaufen oder lass es - erwarte aber nichts von ihm ;-)
 
  • #15
habe mich daraufhin etwas zurückgezogen und mal auf seine Nachrichten nicht geantwortet. Dann kam plötzlich 'Ich habe mich in dich verliebt' per Nachricht von ihm. Ich habe ihm geantwortet, dass es mich freut, aber mich auch überrascht.
Niemand kann in jemand anderen hinein gucken und sagen: Hätte er Interesse würde er so und so reagieren. Das ist nicht der Fall und immer individuell neu zu bewerten und das kannst du im Grunde nur selbst machen. Auf die Distanz klingt dieser Ablauf allerdings mehr nach warmhalten. Er befürchtet du könntest abspringen und haut dann ein Liebesgeständnis raus das er offensichtlich nicht so meint. Diese Zweifel die du hast würde ich mit ihm offen klären.
 
  • #16
Ihr habt eine Wochenendbeziehung und Euch die letzten beiden Wochenenden nicht sehen. Wenn die Wochenendverabredungen mit seinen Freunden spontan und nicht von langer Hand geplant und zugesagt waren, dann hält er Dich glasklar warm. Welchen Grund hätte er sonst...wie weit wohnt er voneinander weg? Könntest Du ihn genausogut besuchen, wie er Dich? Wenn er nur zu Dir kommen soll, vlt. hat er gerade finanziellen Engpass, ein Bier ist dann wesentlich billiger als ein Bahnticket.
 
  • #17
Es gibt hier nichts zu wundern, dieser Typ hält dich nur warm,.ist nicht an dir interessiert, stehst weit hinten und sagen und schreiben kann man viel, er sagt nur blabla und für viele Frauen reicht das! Hast du genügend Selbstwert dann lässt du dir das nicht gefallen und beendest diesen Kontakt, er wird nie richtig Zeit für dich haben!
Danke! Ich habe nochmal mit ihm geredet, er hat wieder 100 Ausreden gefunden (von wegen es wäre ja nicht für immer, dass wir uns so selten sehen, sondern nur im Moment so usw.), daraufhin habe ich es beendet. Jetzt geht es mir besser.