G

Gast

Gast
  • #1

Drei Monate Funkstille – ist jetzt die Zeit für ein Wiedersehen?

Mein Freund hat sich vor drei Monaten von mir getrennt, nachdem wir ein schlimmes Beziehungsjahr verbracht haben. Kurz danach hat er den Kontakt komplett eingestellt, was ich auch so eingehalten habe.

Nun haben wir nach drei Monaten erstmals wieder telefoniert (was sehr entspannt und freundschaftlich war). Er deutete an, dass wir uns doch mal treffen könnten und will mich bald zur Terminabsprache zurückrufen.

Von gemeinsamen Freunden habe ich gehört, dass es ihm nicht so dolle geht (in Anbetracht der Trennung). Das Gleiche hat auch er mir am Telefon angedeutet. Ich selbst weiß nicht so recht, wie meine Gefühle ihm gegenüber sind. Einerseits mag ich ihn noch, andererseits auch nicht mehr ...

Was haltet ihr – unter diesen Bedingungen – von einem Wiedersehen?

Ich selbst bin unentschlossen und will mir zeitnah über meinen Standpunkt klar werden, damit ich ihm am Telefon eine klare Ansage machen kann.
 
G

Gast

Gast
  • #2
Wenn es sich für dich nicht gut anfühlt dann triff ihn nicht. Jetzt ist Zeit ins Land gegangen, du konntest deine Wunden lecken und bist dir vielleicht schon sicher dass die Entscheidung die richtige war. Bei einem Treffen könnten wieder alte Wunden aufgerissen werden die dir nicht so gut bekommen.
Vor allem wenn er noch Gefühle hat wäre es nicht fair sie durch deine bloße Anwesenheit wieder anzutriggern.

Ihr habt euch getrennt, investiere deine Zeit in neue Aktivitäten und prinzipiell in eine neue Richtung.

w (45)
 
G

Gast

Gast
  • #3
Du solltest dir überlegen, ob du ihn zurück willst. Offensichtlich versucht er sich wieder anzunähern. Wenn du das auch willst, dann triff ihn. Ansonsten solltest du die Sache ruhen lassen.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Hallo,
ich geb dir den Tipp - er war sich damals bei dir nicht sicher und wird auch wieder unsicher sein. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis er dich wieder in den Hintern tritt. Solche Männer wissen nicht, was sie wollen und verdienen auch keine x-te Chance!
Wahrscheinlich ist er ein verwöhntes Einzelkind... ;-)

w28
 
Top