• #1

Desinteressiert?

Hallo zusammen

Ich hab zurzeit ein Problem und weiss wirklich nicht wie weiter.

Er hat mich über das Internet (keine Partnervermittlungsseite) angeschrieben, vor gut 3 Monaten. Wir hatten SMS Kontakt, nicht sehr oft und uns dann getroffen. Die ersten Dates liefen super, er gefiel mir sehr gut und sagte auch er will sich weiter mit mir treffen, ich war schon bei ihm, er bei mir, hatten auch bereits Sex (nach dem 5. Date und nach meinen 2 wöchigen Ferien). In meinen Ferien hatten wir nicht viel Kontakt. Da er Manager ist, hatte er vor den Feiertagen sehr viel zu tun, aber er hat sich in der wenigen Freizeit die er hatte Zeit für mich genommen.

Kurz vor Weihnachten trafen wir uns das letzte mal. Hatten einen wunderschönen Abend und er meinte das er mich mag und wir verblieben so, dass wir beide keinen Mist anstellen. Über die Feiertage war er 2 Wochen im Urlaub, da hab ich wenig von ihm gehört. Er hatte sich Silvester gemeldet und dann 2 Tage später noch mal, ich hab nicht gross auf seine SMS geantwortet da er nur geschrieben hatte das er hofft ich hab gut reingefeiert und 2 Tage später das er wieder da wäre, aber keine Frage wies geht oder ob wir uns wieder sehen. Seit dem gehe ich auf Abstand.


Letzten Samstag hab ich geschrieben wies geht, da hat er dann auch zurück geschrieben (schreibt immer sofort zurück). Ich hab dann bewusst 1 Tag gewartet zum Antworten. Das war gestern, ich hab dann nur auf seine SMS geantwortet, war nichts Besonderes was wir schrieben…

Ich würde ihn am liebsten fragen, ob wir uns wieder sehen, aber ich mag ihm nicht nachrennen und mein Ego ist zu gross, ja ich weiss, das hat nichts in einer Beziehung zu suchen, er könnte ja mal fragen, weil bei den Dates eigentlich fast immer ich diejenige war die fragte. Irgendwie hab ich das Gefühl, das Ganze ist für ihn abgeschlossen. Er hatte bis jetzt 1 kurze Beziehung (1 Monat) und nicht viel Erfahrung. Darum denke ich auch, ich hab ihn etwas überfordert, es lief doch irgendwie alles zu schnell.


Nun hab ich Angst, wenn ich mich nicht mehr bei ihm melde, das er denkt ich sei nicht mehr interessiert und das ganze verläuft dann im Sande, jedoch denke ich auch wiederum, wenn er mich sehen möchte, würde er das doch schreiben? Als wir uns immer trafen, meinte er immer, dass wir uns zu wenig sehen, aber es liegt ja nicht an mir! Ist er desinteressiert, hält er mich hin oder doch zu wenig Erfahrung mit Frauen?
 
  • #2
wir verblieben so, dass wir beide keinen Mist anstellen.
Hm, sehr romantisch klingt das nicht! Zu meiner Zeit haben Treueversprechen noch anders geklungen. Na gut.
Sonst: du hast zwei Möglichkeiten:
1. Mach so weiter mit deinem Leben im Gedankenkarussel - ich finds unnötig kompliziert und im Endeffekt sinnlos, aber aus irgendeinem Grund ist es ja deins.
2. Mach nicht so weiter mit dem elendigen Zerdenken, taktieren, später antworten und anderen unsäglichen energieraubenden Aktionen, und tu das, wonach dir ist. Frag du ihn was. Schlag du ein Treffen vor. Übrigens Riesendenkfehler, daß Ego in einer Beziehung nichts verloren hat. Was ist Beziehung für dich, Selbstaufgabe?
Offenbar bist du noch sehr jung. Hast in bei Online Spielen kennengelernt, nicht wahr?
Erfahrungen sammeln ist gut, Horizont erweitern noch besser!
 
N

nachdenkliche

  • #3
Was meint er mit "Mist bauen"? Da würde ich ins Grübeln kommen. Und Du verstehst das ganze schon als Beziehung?
Das erste, was ich beim Lesen gedacht hatte....der betrügt gerade seine Ehefrau/Partnerin. War so mein Bauchgefühl..
Männer schreiben/sagen so manches, da schlackert man mit den Ohren.
Ich würde mich nun nicht mehr melden.
 
  • #4
Vielleicht sitzt er auch gerade zu Hause und denkt: "Ach, sie meldet sich nicht, und wenn, dann schreibt sie so belangslos, wie schade, bestimmt ist sie desinteressiert, aber mein Ego..."
Du findest nur heraus, was Sache ist, wenn du dich meldest und ein Treffen vorschlägst. Konkret, mit Zeit und Ort. Am besten rufst du ihn, dieses Hin- und Hergesimse ist sowieso unsäglich. Ein Telefonat ist viel aussagekräftiger.
Aber generell finde es nicht sehr vielversprechend, wenn ihr einerseits schöne Treffen und auch Sex hattet und der Kontakt danach so sporadisch ist. Wenn er über Weihnachten zwei Wochen im Urlaub war, dann hätte er viel Zeit gehabt, sich zu melden. Einfach per SMS, nur ein paar liebe Grüße und dass er an dich denkt. So was erwarte ich, wenn man wirklich verliebt ist. Ich glaube, es wäre beiden sogar ein Bedürfnis, sich zu melden. Vielleicht ist es einfach nicht das Richtige. Aber du musst es auf ein weiteres Treffen ankommen lassen, dann wirst du schlauer sein.
 
  • #5
Ich versuche mal als Mann deine Zeilen zu verstehen. Aus seiner Sicht.
Die ersten Dates liefen super, er gefiel mir sehr gut und sagte auch er will sich weiter mit mir treffen, ich war schon bei ihm, er bei mir, hatten auch bereits Sex
Soweit so gut. Alles läuft so wie DU es gerne hast.
Da er Manager ist, hatte er vor den Feiertagen sehr viel zu tun, aber er hat sich in der wenigen Freizeit die er hatte Zeit für mich genommen.
Auch Prima. Er hat viel zu tun und nimmt sich dennoch Zeit für Euch.
ich hab nicht gross auf seine SMS geantwortet da er nur geschrieben hatte das er hofft ich hab gut reingefeiert und 2 Tage später das er wieder da wäre, aber keine Frage wies geht oder ob wir uns wieder sehen. Seit dem gehe ich auf Abstand.
Und hier beginnt die Zickerei wegen was eigentlich?. Er schreibt nicht was DU erwartest? Dieses auf Abstand gehen ist doch schon manipulierend.
Letzten Samstag hab ich geschrieben wies geht, da hat er dann auch zurück geschrieben (schreibt immer sofort zurück).
Wieder verhält er sich Anständig! Und was machst du jetzt?
Ich hab dann bewusst 1 Tag gewartet zum Antworten.
Du spielst ein Spiel. Du versuchst ihn ganz klar zu lenken. Du redest nicht über das was dich bedrückt. Du versuchst es mit Manipulation.
Ich würde ihn am liebsten fragen, ob wir uns wieder sehen, aber ich mag ihm nicht nachrennen
Du Du Du! MErkst du etwas.
Er hatte bis jetzt 1 kurze Beziehung (1 Monat) und nicht viel Erfahrung.
Wenn das so ist. Denkst du, dass du ihm mit deinem Spielchen hilfst, Ehrliche Erfahrungen mit dir Gemeinsam zu erfahren.?
Ich kann hier nicht erkennen, dass er sich irgendwie wie ein Blödmann verhält. Du solltest dich mal ernsthaft mit die selbst auseinander setzen. Ganz Ehrlich? Wäre ich der Mann, würde mich dein Kindisches Verhalten davon jagen.
m45
 
  • #6
Liebe Marie,

wie mir scheint, bist Du voller Erwartungen und verlangst von ihm Reaktionen, die Du ihm gegenüber nie kommuniziert hast. Beim Lesen Deines Posts kommt mir sofort folgender Gedanke: Hast Du schon einmal daran gedacht, dass er es umgekehrt genauso sehen könnte wie Du?

ich hab nicht gross auf seine SMS geantwortet ...

... Seit dem gehe ich auf Abstand ...

... Ich hab dann bewusst 1 Tag gewartet zum Antworten.
Wenn ich merke, die andere Person geht auf Abstand, antwortet nicht oder nur spärlich auf SMS von mir und ergreift auch sonst keine Initiative, um mich zu treffen, gehe ich davon aus, dass sie kein weiteres Interesse an mir hat. Viele reagieren so, dass sie sich in solch einem Fall erst einmal in eine abwartende Haltung begeben und schauen, ob der andere doch noch Interesse hat.

Nun hab ich Angst, wenn ich mich nicht mehr bei ihm melde, das er denkt ich sei nicht mehr interessiert und das ganze verläuft dann im Sande, jedoch denke ich auch wiederum, wenn er mich sehen möchte, würde er das doch schreiben?
Das tust Du doch aber auch nicht, obwohl Du ihn sehen möchtest. Ja, wenn Du Dich nicht mehr meldest bzw. nur spärlich wird er früher oder später ziemlich sicher denken, Du seiest nicht mehr interessiert.

Wie so oft im Leben hilft hier nur eines: offene und klare Kommunikation.
 
  • #7
aber keine Frage wies geht oder ob wir uns wieder sehen. Seit dem gehe ich auf Abstand.
Hier habe ich gedacht, wieso Du nicht fragst.

weil bei den Dates eigentlich fast immer ich diejenige war die fragte.
Hier habe ich gedacht, er hat kein Interesse.

Schwierig, einen Schluss daraus zu ziehen. Wie alt ist der Mann? Wenn 86 Dein Geburtsjahr ist, wird er sicher auch um die 30 sein. Dass er bislang in seinem Leben nur eine 1-Monats-Beziehung hatte, deutet für mich darauf hin, dass er keinen großen Wert darauf legt, eine Beziehung zu führen. Für mich ist ein Monat nichts. Wäre interessant, warum das kaputt ging.

Nun hab ich Angst, wenn ich mich nicht mehr bei ihm melde, das er denkt ich sei nicht mehr interessiert
Ich würde noch mal nach einem Date fragen und das Thema mal ansprechen, dass Du anscheinend dauernd nach einem Treffen fragst, er aber nicht. Je nach Antwort würde ich weiter überlegen, was ich mache.
 
A

Ares

  • #8
Er hatte sich Silvester gemeldet und dann 2 Tage später noch mal, ich hab nicht gross auf seine SMS geantwortet .... Seit dem gehe ich auf Abstand.
...(schreibt immer sofort zurück). Ich hab dann bewusst 1 Tag gewartet zum Antworten.
Klares Signal Deinerseits: Du hast kein weitergehendes Interesse. Du reagierst nicht auf seine SMS oder nur verzögert. Du schreibst ja selbst, Du gehst auf Abstand. Was genau ist Deine Frage? Du taktierst die beginnende Beziehung gerade zu Tode.
 
  • #9
Diese ganzen Spielchen von wegen absichtlich warten bis man antwortet klingen für mich einfach nur unheimlich anstrengend. Wenn mir jemand schreibt antworte ich, sobald ich Zeit habe. Das kann auch mal 2 Stunden dauern, aber sicher keinen Tag. Finde ich persönlich unhöflich und wenn das öfter vorkommt wohl eher ein Zeichen von Desinteresse. Der Mann meldet sich bei dir und stellt nicht die richtigen Fragen?
Nun ja wahrscheinlich hat er schon mitbekommen das du dick distanziert hast und hat seinerseits keine Lust auf sowas. Wenn er einen stressigen Beruf hat wünscht er sich sicher in seiner Freizeit keine komplizierte Partnerin. Wenn du ein Treffen mit ihm willst, wirst du das auch vorschlagen müssen. Bei diesem kann man auch mal klar formulieren wie man sich die Zukunft vorstellt bzw. ob es überhaupt eine gibt.
 
  • #10
Ich würde ihn am liebsten fragen, ob wir uns wieder sehen, aber ich mag ihm nicht nachrennen und mein Ego ist zu gross und Er hatte bis jetzt 1 kurze Beziehung (1 Monat) und nicht viel Erfahrung. Darum denke ich auch, ich hab ihn etwas überfordert, es lief doch irgendwie alles zu schnell.
Wenn du ihn wiedersehen möchtest dann frag! Du schreibst doch selbst, dass er in Sachen Beziehung und Beziehungsanbahnung keine Erfahrungen hat. Dann sei du einfach die Aktive!

Meinst du denn er meldet sich absichtlich nicht damit du dich melden musst? Da er darin unerfahren ist, ist es doch viel wahrscheinlicher, dass er das Spiel nicht kennt. Von wegen derjenige der zuerst zuckt hat verloren...

Wenn du ihn willst, schlucke dein Ego herunter und schnapp ihn dir Tiger!
 
  • #11
Offensichtlich ist der Mann nicht ernsthaft interessiert an dir. Wenn du dich meldest, trifft er sich vllt mit dir, erzählt dir, wie toll du bist und ihr habt dann schöne Zeit und Sex und alles... Und dann musst du wieder dein Ego schlucken und dich melden, und ein Treffen vereinbaren und... merkst du? Suche dir einen, der dich richtig mag oder sei weiterhin "nice to have Aber muss nicht sein" Mädchen...