• #1

Chiffre-Nummer für Profilanfrage

Hallo Ihr Lieben, ich war, glaube ich, nicht ganz so schlau, als ich darum gebeten hab, mein Profil zu checken. Ich habe nämlich keine Chiffre-Nummer dazugeschrieben.
Also trage ich die jetzt nach 7 E 6345 F 5
Freue mich auf Anregungen und Kritik, um mich vielleicht besser zu präsentieren.
Danke für Eure Mühe und liebe Grüße
 
  • #2
Hallo, Chiffre-Nachreicherin ;-)

Mir fallen ein paar Sachen bei deinem Profil auf:
1. Kategorien nicht ausgefüllt: Liest du gar keine Zeitschriften? Was macht dich glücklich? Was ist dir am wichtigsten im Leben? Das sind ganz entscheidende Punkte! Und schreib da ruhig etwas anderes, als dass du gern im Süden leben würdest. Das klingt zu sehr danach, dass du einen Mann suchst, der dir das ermöglicht.
2. Du bist Industriekauffrau, oder? (großes I, Frau)
3. Achte bei den Fragen und den Freizeitbeschäftigungen auf die Groß- und Kleinschreibung, Fragen enden mit einem Fragezeichen. Und bei den Fragen drauf achten, dass sie wirklich mit ja ODER nein beantwortet werden können (siehe die 3. Frage, da geht das nicht)

Du bist ziemlich klein, punkte mit deinen anderen Angaben im Profil!

Ganz viel Glück wünsch ich dir!
 
  • #3
Hallo an Hauself und guten morgen. Vielen Dank dass Du Dir mein Profil angesehen hast und mir schreibst, was ich ändern sollte. Es stimmt, dass ich nicht gerade lang bin, aber ich habe dass noch nie in meinem Leben als negativ empfunden. Na ja,
 
  • #4
Sorry, es passieren mir leider immer noch Ungereimtheiten, wenn ich eine mail schreibe. Ich wollte ganz bestimmt nicht mit einem halben Satz meinen Dank beenden. Ich wünsche Dir viel Glück bei der Suche nach einem Partner. liebe Grüße jakarile
 
  • #5
Hallo und guten Abend an Hauself. ich habe mir Deine Anregungen zu Herzen genommen und heute Abend mein Profil etwas verändert und auch ergänzt. Liebe Grüsse jakarile