G

Gast

  • #1

Bitte um Bewertung meines Profils. Vielen Dank. 7E210002.

Was kann ich verbessern, um mehr Antworten zu bekommen? Vielen Dank für Eure Mühe.
 
G

Gast

  • #2
Ich denke, dass jeder selbst wissen muss, wie sein Profil am besten "ankommt". Was hilft es, wenn man sich Rat von außen holt, man das, was man dann dort preisgibt aber gar nicht selbst vertritt? Authentizität finde ich wichtig. Wenn man sich so "präsentiert" wie man ist, dann trifft man irgendwann auch auf den Menschen, der zu einem passt. Wenn man sich hier allerdings so darstellt, wie die Anderen es für besser bzw. richtig erachten,spricht man doch eher nicht DEN Menschen an.
 
V

VirginiaWoolf

  • #3
Aus Sicht der "zwei deutschen NoGos", die ich persönlich nicht vertrete,
müsstest Du zum religiösen Nichtraucher werden.
Dann so lange ledig? keine Kinder, auch nicht gewünscht.
Da trauen sich viele Frauen ihre eigenen Kinder DIr "aufzudrängen"
Deine drei Fragen:
die 1. wird trivialerweise jede mit JA beantworten, sonst wären wir nicht hier.
2. Du erwartest, dass Deine Partnerin in Ihrem Leben für Dich Veränderungen auf sich nimmt,
Du aber mit 3. Frage nicht auf die befreundeten Damen verzichten möchtest.
Das "beißt" sich, daher werden viele Dir nicht antworten, weil sie zu mindest
die letzte Frage mit NEIN beantworten müssten. Das AUS für sie.
Ich würde diese Freundschaften vielleicht noch "beguggen", aber wenn sie Dir wichtiger
sind als Deine künftige Partnerin, NEIN Danke.
Im "ICH über MICH" lässt Du in keiner Weise durchblicken, warum Du überhaupt eine
Partner suchst, haben möchtest. Alles EGO-Trip, sorry für das harte Wort.
 
G

Gast

  • #4
Angie
kann mich #2 nur anschließen. Deine dritte Frage dürfte viele Frauen abschrecken.Wenn dir die Freundschaften zu anderen Frauen so wichtig sind, dass du sie in deinem Profil explizit erwähnst, dann stimmt was nicht. (Jedenfalls für mich)