G

Gast

  • #1

Bin ich nur seine Affäre oder liebt er mich?

ich war mit jemandem zusammen, er hatte einen guten freund in den ich mich verliebt habe. als sich mein partner von mir trennte hielt ich den kontakt zu seinem freund aufrecht. seid dem ich den freund kenne bulen wir umeinander irgendwann war es dann soweit das wir etwas miteinander angefangen haben, was schon riskant genug war weil er der freund von meinem ex war/ist.diese, ich nenne es ma, Affäre läuft schon seid einem jahr. wir sehen uns am wochenende und belügen unsere gemeinsamen freunde das es neimand rausfindet.wenn ich bei ihm bin behandelt er mich wie seine partnerin, da er in seinem job sehr eingepsannt ist hat er kaum zeit.ich weiß das er keine andere hat weil er das bisschen freizeit die er hat meistens mit mir verbringt.er hilft mir in jeder lebenslage und wir unterstützen einander. ich liebe diesen menschen wirklich sehr doch ich weiß nicht ob er nur mit mir spielt. die geschichte ist leider sehr lang und es fällt schwer alles zu erklären.
 
G

Gast

  • #2
Sorry, aber Du bist nur eine Affäre.
Nach einem Jahr, gibt es keinen Grund, nicht endlich zueinander stehen.
Deine Affäre ist ja nicht mit Deinem Ex verheiratet. Also müsste er eigentlich
zu Dir stehen können.

Siche kann die Geschichte noch riesig Kompliziert sein, Liebe ist es auch.
Und immerwider diese Lebenswichtige Kleinigkeit, er ist im Job so eingespannt, dass er nur
ganz wenig Freizeit hat.
Mensch, dann ist er eine Pfeife in seinem Job.
Wenn eine Aufgabe nicht in der regulären Zeit erledigt werden kann, läuft etwas falsch.
Es kann Ausnahmen geben, darf aber nicht die Regel sein.

Oft ist es so, dass der Überbeanspruchte, einfach nicht loslassen kann.
 
G

Gast

  • #3
Liebte er dich, würdest du diese Frage nicht stellen!

Du weißt selber genau, was Sache ist und willst es nicht wahrhaben?

Ihr belügt eure Freunde wegen eures Zusammenseins? Kann Liebe in einem Lügennetz existieren?? IST das Liebe, das auf solcher grundlage wächst? Oder ist es etwas ganz anderes, was ihr da miteinander lebt und teilt und ihr n e n n t es Liebe? Liebe und Lüge schließen sich aus, oder?

w,57
 
G

Gast

  • #4
Geh mal raus in die Welt und konzentriere Dich nicht mehr so auf ihn!
Mein Gott, wieviel Verständnis Du doch für ihn hast!!!
Der arme muß ja so viel arbeiten?!
Da hat er keine Zeit für seine "Freundin"!
Und Sicherheit braucht er Dir ja nicht zu geben, er braucht Dich nur ein bißchen pflegen.
Natürlich mag er Dich, sonst wärst du schon längst weggekickt.
Deine große Liebe fürs Leben ist es jedenfalls NICHT!
Das redest Du Dir nur ein. Kannst Du auch nichts dafür, Dein Körper verwechselt da nur was.
Sorry, ich bring die Sache nur auf den Tisch, wie du es ja wolltest.
w/43
 
G

Gast

  • #5
Bin ich nur seine Affäre oder liebt er mich? Antwort: Ist das vielleicht eine pupertäre Frage, er gibt dir ein Gefühl, auf das du so toll auf ihn abfährst und ihm es sehr einfach machst! Natürlich ist das Ganze von ihm aus nur auf Sex ausgelegt! m/45
 
  • #6
Liebe FS,

hast Du denn schon einmal mit ihm darüber gesprochen? Ich halte es für das einfachste, mit ihm persönlich über Deine Wünsche und Gefühle zu sprechen. Du hast in der Tat nichts zu verlieren!

Ich würde ihm an Deiner Stelle sagen, was er Dir bedeutet, dass Du ihn liebst und dass Dich das Belügen der gemeinsamen Freunde belastet, dass Du gern mit ihm zusammen sein, d.h. seine Partnerin sein möchtest mit allen Konsequenzen. Natürlich wird Euer Freundeskreis auf diese Nachricht "reagieren", es wird sicher Scherben geben. Aber so kann oder sollte es mit Euch beiden ja auch nicht auf Dauer weitergehen, sonst gibt es ebenfalls Scherben, nämlich bei Euch zweien.