G

Gast

  • #31
Ein Mann der in eine Frau verliebt ist, trifft sich mit ihr, er will mit ihr zusammen sein. Wir Frauen sind zu oft zu nachsichtig was ein Verhalten anbelangt das uns nicht gut tut. Wenn du ihn liebst, er dich aber nicht, dann hak ihn ab, das ist Zeitverschwendung und irgendwo ist Einer der ganz verrückt nach dir wäre und du hast keine Augen für neues Glück.

Also nun zum jetzigen Kandidat: Zieh dich mal zurück, dann wirst du sehen was er von dir möchte! Kommt er und lässt nicht locker dann ist ja alles klar, aber beende du dann die Telefonate und Treffen und ruf ihn von dir aus nicht an und schlag auch keine Treffen vor. Frag ihn auch nicht mehr ob er dich nur mag oder vielleicht nun liebt usw. Männer SIND Jäger und wenn sie es einfach gemacht bekommen, dann verlieren sie das Interesse!!!!

Stell dir vor, du bist mit ihm zusammen - möchtest du mit jemandem zusammen sein der dich so wenig verehrt. Ihr solltet verliebt sein und turteln und nicht am Anfang schon solche Probleme haben. Hör bitte auf Rechtfertigungen für sein Verhalten zu suchen!

Alles Gute.
 
G

Gast

  • #32
Liebe FS,
ich schließe mich #19 und #30 an.

Wertschätze Dich und laß los. - Wenn er dann merkt, daß Du ihm wichtig bist, kommt er. DAS wird dann eine Basis für mehr sein.

w/52
 
G

Gast

  • #33
Liebe Fragestellerin

Ich kann Dir nur zu den überwiegend wertvollen, guten und ehrlichen Antworten welche Du hier erhalten hast, gratulieren. Diese zu lesen war sehr spannend und aufschlussreich - es freut mich, dass doch so viele Menschen wenig für 'Spielchen' übrig haben und die Motivationen, dass Du etwas für Dich tun solltest was Dir zusätzlichen und neuen Lebensinhalt eröffnet, finde ich sehr klug.

Das Richtige wird sich schon ergeben.

Alles Gute und liebe Grüsse, D.