G

Gast

  • #1

An die viel reisen Geschäftsleute unter Euch - Bekanntschaften Hotelbar

Hallo Zusammen, ich bin aktuell sehr viel unterwegs, naturgemäß schaut man sich als Singel daher im Berufsleben um, Abends an der Hotelbar, auf Messen usw. Habe das gefühl das die Damen Abends an der Hotelbar sich nur zu gern ansprechen lassen, allerdings wars die letzten beiden male so, das sich die Damen als "käuflich" erwiesen und auf Kundenschau waren. Das ist ja nun das Gegenteil von dem was ich "finden" möchte... Sehe ich das richtig das die "Damen" in den Hotelbars immer mehr anzutreffen sind ? Ich spreche hier nicht von drei sondern ab vier Sterne Hotels..
 
G

Gast

  • #2
So etwas gab und gibt es schon immer an Hotelbars, auch in den besseren Häusern (5*). Ich habe so etwas auch schon auf Urlaubsreisen gesehen.
Ich denke, eine Bar ist kein geeigneter Ort, um eine ernsthafte Partnerschaft zu finden.
 
S

Sra.Palomar

  • #3
Gute Hotels gehobener Kategorie achten penibel auf "saubere" Bars. Selbst schon in Ländern wie Polen, etc. Da ich selbst sehr viel in Hotels ab 4* übernachte, runzel ich über deine Erfahrungen innerlich die Stirn. Häufig werden von Geschäftspartnern diskret Nebenfrauen "eingeschleust", mag sein eine "versetzte Partie" sucht sich einen adäquaten Ersatz an der Bar. Jedoch werden "Red Persons" realitiv schnell als solche identifiziert und unauffällig aus dem Haus begleitet.
Aber ****/*****und ***+ sind nicht ident einzuordnen.
Ausnahmen sind allerdings Messeveranstaltungen.
 
G

Gast

  • #4
Ich bin genauso wie du: viel unterwegs (Fachjournalistin, 38), auf Messen, Symposien, usw., abends Geschäftsessen und anschl. Hotelbar. Es stimmt teilweise: die Damen, die dort auf dich WARTEN, sind oft (allerdings nicht immer!) extra dazu da, damit du ihnen überteurte Getränke kaufst (wenn du z.B. von Interconti oder Schweizerhof sprichst). Deshalb spreche ich die Männer selbst an, lade manchmal selbst zu einem Getränk ein, gebe meine Visitenkarte...

Überleg dir: Welche Frau sitzt alleine an der Bar um nach 23 Uhr?
 
G

Gast

  • #5
an den Schreiber: was ist so schlim daran, das die Frauen Geld wollen. Du bist doch ein Geschäftsmann oder ? Wieviel Zeit sparst du und wie wichtig ist dir das Geld? Wenn da eine super "Traumfrau" ist und man sie für eine Nacht haben kann (und sie dir jeden deiner Wünsche erfüllt), ist es vollkommen ok dafür zu bezahlen.
 
G

Gast

  • #6
@#4

Das ist Einstellungssache...ich würde nie und nimmer dafür bezahlen