Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #31
Wenn ein Mann mehrere Monate (!) wirbt, dann nicht für eine schnelle Nummer.
Das kann er einfacher, leichter, mit weniger Zeitaufwand und auch billiger haben.
Wahrscheinlich hat ihm beim letzten Date etwas sehr stark an der FS mißfallen.

Aber nein, hier ist wieder ein Mann, der nur erobern wollte und die FS dann sitzengelassen hat...
Nee, is' klar.
 
G

Gast

  • #32
Das Thema Handy kommt mir von meiner EX sehr bekannt vor...sie hatte es angeblich nicht mehr laden können, weil sie das Ladegerät im Urlaub bei ihrer Mutter vergessen hatte. Danach wunderte sie sich, dass ich leicht sauer war, weil ich nichts mehr von ihr hörte während mehrerer Tage. Sie kam dann auch später aus den Ferien zurück als ursprünglich geplant...und fragte mich dann auch noch, warum ich nicht auf sie gewartet hatte. Äh hallo??

Es kann passieren, dass man das Handy vergisst, nur dann organisiert man sich ein Ersatzhandy als Geschäftsmann. Normalerweise habe ich wenigstens eine Telefonnummer der Partnerin (Büro, Festnetz oder Handy) im Kopf und melde mich dann bei ihr aus der Zelle oder dem Hotel um sie zu informieren was passiert ist. Oder schreibe ein Email, diese Daten habe ich doch im Kopf. Sollte ich partout keine Nummer und keine Email haben, kenne ich die Adresse und sende einen Brief. Der kommt in Deutschland am nächsten Tag an, spätestens in zwei Tagen.
 
G

Gast

  • #33
Um was soll ich denn kämpfen wenn der andere bereits ganz klar signalisiert hat dass er nicht will. Das kommt ja schon einer Vergewaltigung gleich.
Ich kann doch niemanden zu seinem Glück zwingen. Irgendwie lief das ganze schräg und dann sollte man es auch abhaken. Was soll denn daraus noch werden?

w46
 
G

Gast

  • #34
Also wenn ich mal zusammen darf..Ihr wart starke 4 Monate zusammen, habt euch 4 mal gesehen und das ganze per Fernbeziehung..

In dieser kurzen Zeit sind schon einige böse Wörte gefallen, ein paar kleine streit und misverständnise vorgekommen..

Trotzdem schreibst du sinngemäß das ihr toll zusammenpasst und er ein toller Mann ist..

Also ganz ehrlich : Ich bin genauso so alt wir er und ich würde mich bei einem derartig unreifem Verhalten einer Frau wie Du es beschreibst auch nicht melden..

Wenn ich schon von einer Frau nach ein paar Monaten so schwärmen würde wie du es bei ihm tust dann nur wenn wir eine schöne Stess und Streitfreie Zeit der verliebtheit zusammen erlebt hätten..

Ich kann beim Besten willen nicht nachvollziehen wie man nach so einer Anfangszeit der Meinung ist man würde gut zusammen passen .. Ein gefühl das man dafür hat reicht nicht aus..In der Verliebtheitszeit haben alle diese Gefühle. 90 Prozent täuschen sich.

m47,
 
G

Gast

  • #35
Wenn mich meine neue Freundin per SMS beschimpfen würde, hätte ich das Vertrauen in ihre Urteilsfähigkeit und gute Erziehung verloren.

Damit hätte sie alle zärtlichen Gefühle, die ich je hatte, zerstört. Wenn ich dann noch erfahre, dass sie angetrunken war, wirkt das nicht wie eine Entschuldigung. Da bleibt nur noch blankes Entsetzen und die Erkenntnis, dass es ein Segen ist so früh zu merken, wie schräg die Frau tickt.

Wenn ich mal ein paar Tage nicht erreichbar bin (und für privates auch nicht erreichbar sein möchte - ja, solche Situationen gibt es in meinem Beruf), dann will ich mich darauf verlassen, dass Frau sich im Griff hat und sich mit sinnvolleren Dingen beschäftigen kann als Alkohol und SMS.

Meine Prognose: Kämpfen sinnlos. Dieser Kampf ist längst verloren. Und Ihr Verhalten, liebe FS, war in der Tat peinlich.

m 48
 
  • #36
@Gast 34 Wie schräg sich der besagte Mann benommen hat, ist mir erst jetzt klar geworden.
Wenn Mann für einen Menschen etwas empfindet, hat man das Bedürfnis den anderen zu informieren, was passiert ist, damit er sich keine Sorgen machen muss. Es hätte evtl. Ihm etwas unerwartetes zustössen können. Wie unverantwortlich ist das denn bitte! Er hat es absichtlich gemacht und mein Verhalten provoziert. Ich bin immer noch entsetzt über Sein verhalten und deshalb ist es keine Rede mehr wert für mich. Ich bin die jenige, die die Einzelheiten kennt und ich weiss dass es ein Fehler war mich auf Ihn einzulassen. Lieber Gast34 , Männer sehen am liebsten nur schwarz oder weiss und keine Nuancen. Was heisst es: " für privates auch nicht erreichbar sein möchte" ? Wozu dann mit dieser Einstellung, sich auf die suche nach einer Partnerin begeben? Dann sollte man es gleich sein lassen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

  • #37
<Mod. Die FS konnte sich die Frage hinreichend beantworten. Wir schließen diesen Thread und bedanken uns für ihr Interesse.>
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.