Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #31
Mag sein, dass die FS nichts erwartet und bedingungslos und still vor sich hinliebt.
Es scheint ihr aber nicht klar zu sein, dass es eine gewisse Außenwirkung geben muss, die bei der Ehefrau des Bekannten die Alarmglocken schrillen und sie zu verzweifeltsten Maßnahmen greifen lässt. Das ist völlig normal.

Wenn du diesen Mann SO liebst, liebe FS, dann ziehst du dich zurück und hörst auf diese Frau mit deiner Gegenwart zu provozieren. Dann bleibt der Mann von ihren Eifersuchtsattacken verschont, weil sie dann nicht mehr nötig sind und seine Welt ist wieder in Ordnung - ganz einfach.
 
G

Gast

  • #32
Ich kann Dir auch nur den guten Rat geben, lass es sein. Es wird nicht gut mit Euch.
Selbst wenn er seine Frau letztendlich verlassen würde, was ihm offensichtlich sehr schwer fällt oder was er auch gar nicht will, würde er DIR späterfür seine Schuldgefühle seiner Frau auch indirekt die Schuld geben. Dein große Katzenjammer wäre praktisch vorprogrammiert.
Aber vllt. willst Du es durchmachen... eine manchmal lebensprägende schlechte Erfahrung.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.